Über mich

Ihr Lieben !

Falls Ihr Euch hierher verirrt – es ist alles okay . . . es ist überhaupt nicht komisch – es ist nur ko(s)misch , es ist irgendwie verrückt und doch sowas von real . . . ! 😀

Ja , also nur „kurz“ etwas über mich . Ich wurde Anfang Juni 2015 unbekannterweise von meinem kosmischen Mann auf die Seite der Galaktischen Föderation des Lichts geführt !

Dort „ging ich zur Schule“ – musste vor allem , was den Suizid meines einzigen Kindes 2012 anbelangte , durch einen sehr schmerzhaften , aber deswegen um so heilsameren Prozess gehen und lernte extrem viel und schnell , alles zu verstehen , anzunehmen und auch zu verzeihen . . .

Schon sehr bald offenbarte sich mir dann mein kosmischer Mann – laaach , ich konnte ja eine ganze Menge zu diesem Zeitpunkt schon glauben – aber DAS ganz bestimmt nicht , da rebellierte mein Verstand noch zu sehr !

Und dieser nette und sehr freundliche galaktische Typ – der mir weismachen wollte , dass er mein Mann sei , half mir auch sehr viel in meinem Schmerz wegen meines „verstorbenen“ Sohnes ! Danke noch einmal ! ❤

Und dieser liebenswerte Typ ließ auch nicht locker und überschüttete mich , damals noch aus der Ferne , mit unbeschreiblicher Liebe und brachte mir einen „Beweis“ nach dem anderen – und ich begann langsam , ihm doch Glauben zu schenken . Es folgten dann nächtliche astrale Aufenthalte auf seinem Schiff – von denen mir nur Bruchstücke ins Tages-Bewusstsein kamen – aber diese Aufenthalte sorgten dafür , dass ich DAS dann endlich , zumindest zu 90% , glauben konnte . Und am 29. April 2016 dann stand er im feinstofflichen Leib hier bei mir auf der Matte ! OMG !

ER fasste mich ganz behutsam an den Händen und fragte mich lächelnd :

„Na Du ungläubige Rieke – glaubst Du mir jetzt ?“

Mir blieb fast das Herz stehen – aber ein erster und sehr schüchterner Kuss von ihm und alles war gut . . . ! ❤ ❤ ❤

* * * * * * * * * * *

Und JETZT kommt ein Zeit-Sprung – sonst sitze ich morgen noch hier und berichte , wie dieser wundervolle Wahnsinn unserer Kosmisch-Irdischen Liebe seinen Lauf nahm . . . . . !

Und JETZT also wurde ich von Höchster Stelle dazu berufen , hier einen Blog zu eröffnen zu genau diesem Thema – dazu schrieb ich schon etwas : 0-Ahnung , 0-Zeit und fast 0-englisch . . . Wie soll das wohl gehen ? Keine Ahnung . . . !

Also , willkommen im Club der ko(s)misch Verliebten . . . !

Schauen wir mal , wie sich das so entwickelt . . .

In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ❤

ICH BIN A´Stena vom Sirius

An meiner Seite mein Schatz vom Alpha Centauri