Physik des Herzens: Albert Einstein – “Über die Liebe”


WOW ! Ohne Worte . . . ! ❤ ❤ ❤

erstkontakt blog

Bildergebnis für foto albert einsteinEin bewegender Brief von Einstein an seine Tochter Lieserl

Gepostet von Daniel Schröer am 20. April 2016 / in wachaufmenschheit

[Die Existenz des Kindes wurde erst 1987 bekannt, nach der Veröffentlichung der 1986 entdeckten Briefe Einsteins an seine Freundin und spätere Ehefrau Mileva Marić, in denen das Kind erwähnt und als „Lieserl“ bezeichnet wird. Der tatsächliche Name und das Schicksal des Kindes sind unbekannt.]

Dies ist ein Auszug aus einem dieser Briefe. Zwar ist es nicht klar, ob der Text tatsächlich von Einstein stammt, doch lindert dies nicht seine enorme Schönheit und Wichtigkeit:

Als ich die Relativitätstheorie vorschlug, verstanden mich nur sehr Wenige und was ich Dir jetzt zeigen werde, um es der Menschheit zu übertragen, wird auch auf Missverständnisse und Vorurteile in der Welt stoßen.

Ich bitte Dich dennoch, dass Du es die ganze Zeit, die notwendig ist, beschützt – Jahre, Jahrzehnte, bis die Gesellschaft fortgeschritten genug ist, um das, was ich Dir…

Ursprünglichen Post anzeigen 467 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: