JELELLE AWEN: Er.Innere dich … was es heißt … der NEUE fünfdimensionale heilige Mensch zu werden


Ihr Lieben !

Auf diesen hammermäßigen Text musste mich erst meine Freundin Anusha aufmerksam machen , weil der bei mir vom Titel her durch mein Sortier-Sieb gerutscht ist . . . ! Grins !

Liebe Anusha , ich danke Dir zig tausend mal , dass Du diesen link eingestellt hast ! Dieser Text gefällt mir dermaßen gut , dass ich ihn jetzt reblogge ! So viel geballtes Wissen und so viele Parallelen und dann hat diese Jelelle auch noch eine galaktische Zwillings-Flamme ! OMG ! Du hast recht , liebe Anusha , wir sind bestimmt nicht allein auf weiter Flur mit unseren kosmischen Ehe-Männern ! 😉

Wir waren ja auch schon mehr Frauen mit kosmischem Zwilling ! Z.B. : Elise – die mit einem Mal untergetaucht ist , obwohl ich ihr bei Charlotte noch geantwortet hatte , dass Niemand ihre Worte komisch gefunden , geschweige denn , übel genommen hat und so !

Dass sie nun schweigt , finde ich sehr , sehr schade ! Aber wenn es ihr Wille ist , nicht mehr öffentlich zu schreiben , dann kann man nix machen ! Das ist ganz alleine ihre Entscheidung ! 😉 ❤

Ja , starke Kopf- und besonders Nackenschmerzen habe ich schon wochenlang , mal mehr , mal weniger – die Nackenschmerzen werden aber komischerweise besser , wenn ich aufstehe . . . ! 😉

Dankeschön , liebe Rosi fürs übersetzen und einstellen dieses Textes !
Danke auch an Jelelle fürs teilen ! ❤ ❤

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ 😀 ❤

Eure A´Stena und Schatzi

Advertisements

18 Gedanken zu „JELELLE AWEN: Er.Innere dich … was es heißt … der NEUE fünfdimensionale heilige Mensch zu werden“

  1. Liebe Karin, liebe Anusha und ALLE,

    ich teile Eure Euphorie sehr, auch wenn ich ja bei diesem Thema ein völlig unbeschriebenes Blatt bin. 🙃

    So wie ich das sehe, ist allerdings die Zwillingsflamme und „Kosmischer Ehemann“ von Jelelle Awen – Raphael Awen – ein sehr irdischer Typ. 😎

    Schaut mal hier auf dieser Seite (Foto):
    http://www.soulfullheartwayoflife.com/
    und hier
    http://www.soulfullheartwayoflife.com/about-raphael-awen

    Das ändert sicher nichts an der „galaktischen Qualität“ dieser Liebesbeziehung. 💞 Ich wollte einfach nur mal so darauf hingewiesen haben. 😉

    Grüßchen
    Evelin ❤

    Gefällt 1 Person

      1. …mich faszienieren auch SEHR diese Beschreibungen, egal, ob es nun die von JELELLE AWEN sind oder die von EUCH… es klingt und schwingt alles so richtig schön…warmherzig…liebevoll und WAS sich dafür auch noch alles für wunderschöne Worte finden würden… ❤❤❤
        Genießt es und DAS aus und mit ganzem Herzen!!! ❤❤❤
        Mit VIEEEEL Licht und Liebe
        Elke 🙂

        Gefällt 3 Personen

    1. Liebe Evelin,

      vielen Dank für Deinen Hinweis, ich hatte auch schon auf ihre Seite geschaut und gesehen, daß ihr kosmischer Ehemann und Zwillingsseele ebenfalls hier inkarniert ist.

      Beneidenswert, ich wünschte, mein Liebster wäre auch noch hier bei mir und wir könnten BEWUSST alles zusammen hier erleben.

      Wobei aber gerade Zwillingsseelenpaare wie Raphael und Jelelle hier gemeinsam inkarniert sind und zueinander geführt wurden, um für eine immense Heilung für Gaia und die Menschheit zu sorgen.

      Ein sehr schönes und ( für mich ) sehr berührendes Paar sind Antje Lindenblatt von „leben statt überleben“ und ihr Zwilling Jörn, die sich vor fast einem Jahr in Deutschland gefunden haben und jetzt gemeinsam in Andalusien für Heilung sorgen ❤

      Alles Liebe
      Anusha

      Gefällt 3 Personen

      1. Liebe Anusha,

        da stimme ich Dir sehr gerne zu. Zwei sehr authentische und schöne Paare, die sicher für die Heilung – im Sinne von uns allen– einen wichtigen Auftrag erfüllen. 🌞 👫 🌞

        Antje und Jörn begegne ich dazu immer wieder gern auf ihren Seiten und Videos. Und nun sind sie auch noch in ihr Traum.Holz.Haus gezogen, wie Antje in ihrem letzten Video mitteilte. Die Energie der beiden fühlt sich für mich sehr erhebend an, was ja „hochgerechnet“ Heilungserfolgen gleichkommt. 🌟 💗 🌟

        Gute Nacht allen, die es (noch) lesen.
        Evelin ❤

        Gefällt 3 Personen

  2. Hallo ihr zwei Lieben
    und alles anderen natürlich auch, ❤❤❤

    ihr habt ja zu sehr innteressanten Zeiten geschrieben! 🙂 Du, liebe Evelin, 23: 23 und 23:33!!! Irre!!! paßt ja wunderbar zur Christusenergie ( 33)… Dankeschön auch für das Einstellen von dem Video… Lohnt sich wirklich wieder mal auf Antje´s Seite zu stöbern… Der Tag könnte VIEEL länger sein, lach, lach… doch da bin ich immer noch ein GANZ „normaler“ Mensch, der seinen regelmäßigen Schlaf und die Ruhephasen ECHT brauch!!… Dabei geht Frau gar nicht mehr arbeiten, lach, lach… jedenfalls ÄUSSERLICH! Also doch weiter Prioritäten setzen… und auf manchen bestimmt SEHR lesenswerten Artikel und Beitrag verzichten… 😉

    …ich hatte früher mal so eine Zeit, wo meine Mama immer sagte…ach ja… das konnte ich früher alles essen, trinken, machen oder was auch immer… ICH habe dann geantwortet…MAMA, das kannst du dir doch alles gönnen!!! Du brauchst nicht immer verzichten!!! … du verzichtest des verzichtens Willen!! (ganz schön eingebildet von mir!!! 😉 )… Na ja, HEUTE sehe ich das anders… 🙂 ihre Seele hatte sich DIESES gewählt zu Erfahren… WAS macht es mit mir… wenn ich VERZICHTE… gerade in den letzten Lebensjahren meiner Mama, habe ich noch SO viel von ihr lernen dürfen… 😉

    Habt nun ALLES ein wunderschönes Frühlingswochenende!

    Herzensgrüße ❤❤❤
    Elke

    Gefällt 3 Personen

  3. Liebe Elke,

    ja, ich liebe die Christusenergie. Nicht so ganz verwunerlich, da nach der Numerologie 33 meine Lebenszahl ist. 🌞

    Und apropos Verzicht: Ab Montag beginnt für 10 Tage meine HeilFastenZeit. Vieleicht hat ja noch jemand Lust …? 😉

    Schönes Wochenende
    Evelin ❤

    Gefällt mir

    1. Liebe Evelin,

      … du schreibst, deine Lebenszahl nach der Numerologie ist die 33… Wie ergibt sich diese Zahl???? … für mich ist die 7 immer schon von großer Bedeutung gewesen… ich habe jetzt einfach mal meine Zahlen von meinem Geburtsdatum zusammengerechnet ( keine Ahnung, ob das so geht)….und siehe da…es ist die 7!!! lach, lach… 🙂

      Oh je…HeilFasten… schluchs, schluchs…ich esse sehr gern und gefastet habe ich noch nicht… finde es aber TOLL, wenn es „jemand“ macht! 😉 … na und es berichten ja auch die meisten, dass es ihnen super geht damit…!
      Also dann VIEL Erfolg und Freude dabei und damit… ❤

      Alles Liebe zum Wochenende
      Elke ❤

      Gefällt mir

      1. Liebe Elke,

        Du hast das intuitiv vollkommen richtig gemacht. Die Quersumme des Geburtsdatums ergibt die Lebenszahl. Also in der Regel eine eistellige Zahl. Bei 11 (2), 22 (4) und 33 (6) gibt es noch „zusätzliche Aufgaben“. 😉

        Es gibt dann auch noch die Persönlichkeitszahl, Seelenzahl, die Zahl des integrierten Selbst und – je nach System und Verfasser – vielleicht auch noch die eine oder andere wichtige Zahl.

        Wenn es jemanden mehr interessiert, gibt es diverse Bücher zur Numerologie. Ich habe mir einst dieses hier zugelegt:
        https://www.amazon.de/Zahlen-als-Schl%C3%BCssel-zum-Selbst/dp/3762604606/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1489169503&sr=8-1&keywords=zahlen+als+schl%C3%BCssel+zum+selbst
        Zahlen als Schlüssel zum Selbst

        Alles Liebe
        Evelin<3

        Gefällt 1 Person

    2. Liebe Evelin !

      Wenn ich ein paar Kilos zu viel hätte , würde ich das eventuell auch machen – aber NICHT JETZT und ich will auch auf gar keinen Fall abnehmen und deswegen mache ich das ganz bestimmt nicht !

      Und vor allem auch deswegen nicht , weil wir gerade JETZT , wo wir so enorm viele Energien transformieren – nicht nur für uns , unsere eigene Transformation – sondern auch für Andere diese Energien aus der Zentralsonne herunter transformieren , glaube ich , dass FASTEN momentan überhaupt nicht gut ist ! Aber DAS muss jeder selbst entscheiden . . . ! 😉

      Alles Liebe ! ❤

      A´Stena und Schatzi

      Gefällt mir

      1. Liebe Karin,

        ich weiß schon was und wie Du das meinst. Meine Erfahrung jedoch ist die, dass beim Heil.Fasten enorm viel Energie frei wird, insbesondere deshalb, als die Energie (und zwar extrem viel, die meiste überhaupt), die sonst für die Verdauung verbraucht wird, nun für die Heilung (oder auch Transformation, was für mich dasselbe ist) zur Verfügung steht.
        Davon abgesehen, glaube ich persönlich nicht daran, für ANDERE transformieren zu können (weil im Grunde gibt es gar keine „anderen“ – das ist eine Illusion – wir waren, SIND und werden immer EINS sein …, aber das würde jetzt sicher zu weit führen). Aber wenn doch, wäre es sicher auch unter Fastenbedingungen möglich.

        Alles Liebe
        Evelin ❤

        Gefällt mir

      2. Liebe Evelin !

        Ich respektiere Deine Ansicht dazu , bleibe aber trotzdem bei meiner Sicht der Dinge . Jeder darf glauben , was für ihn selber richtig erscheint , das ist absolut okay ! Es geht sowieso jeder seinen eigenen Weg und jeder Weg ist richtig ! Deswegen schrieb ich ja , dass das jeder selbst entscheiden muss ! 😉

        Liebe und Licht ! ❤

        A´Stena und Co.

        Gefällt 1 Person

    3. Liebe Evelin,
      bisschen neidisch bin ich schon auf dein Heilfasten, eine liebe und sehr, sehr schlanke Kollegin fängt damit auch demnächst an – könnte sogar auch am Montag sein. Sie freut sich sehr darauf, neue Lebensenergien zu tanken, aber sie nimmt dafür Urlaub. Wenn man voll berufstätig ist und noch ca. 2 Stunden Fahrzeit am Tag, hält man das nicht so durch. Außerdem esse ich auch sehr gerne und bei diesen enormen Energien habe ich für mich festgestellt, dass Charlottes Ratschläge mit den zusätzlichen Fettdepots nicht ganz so zu vernachlässigen sind…

      Ich hatte mich vor einigen Jahres auch mal etwas mit der Numerologie beschäftigt, allerdings weiß ich da nichts mehr. Die Quersumme meines Geburtsdatums ist die 11… falls du mich dadurch besser „durchschauen“ kannst… grins.
      Ansonsten hatte ich ja schon einmal beschrieben, dass ich ständig zu solchen komischen Zeiten wie 2:22 Uhr oder dergleichen aufwache…

      Liebe Grüße an euch alle
      und ein sonniges und entspanntes Wochenende
      Emmy
      ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

      1. Liebe Emmy,

        wahrscheinlich beginnt Deine Kollegin auch am Montag, weil da die Phase des abnehmenden Mondes beginnt (nach dem morgigen Vollmond) und sich diese Zeit fürs Fasten besonders gut eignet.
        Ich mache das schon seit Jahren, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst, und mag es nicht mehr missen. Es gibt oft solche Hochgefühle – dem Himmel so nah (also noch näher …) 😉

        Früher habe ich das auch neben dem Job gemacht. Den „körperlichen Teil“ kann man dabei schon ganz gut bewältigen. Noch dazu ließ sich das bei mir ganz gut einrichten, da ich immer selbständig war. Trotzdem ist es nicht wirklich zu empfehlen (und ich mache es auch schon lange nur in wirklich „freier Zeit“), weil es am Sinn des Heilfastens ein wenig vorbei geht. Denn neben der Entgiftung, Entschlackung, Entsäuerung – also Reinigung – des Körpers, geht es ja auch um die Reinigung, das Aufräumen oder das „Leermachen“ des Geistes. 😇

        Ich esse im Übrigen auch sehr (sehr!) gerne. Und wie man sich vorstellen kann, ist die Freude im Anschluss um so größer. Wenn man aber beispielsweise ein paar Änderungen im Essverhalten vornehmen (oder gar das eine oder andere „Süchteln“ verabschieden) möchte, ist das nach meiner Erfahrung mit dem Fasten sehr viel leichter zu erreichen, als mit irgend einer anderen „Maßnahme“. 😌

        Was die Fette angeht, greife ich darauf zurück, wann immer ich den Impuls dazu verspüre. Da kann ich auch schon mal richtig „zuschlagen“. Meine Gelüste sind aber grundsätzlich heute nicht anders als vor Jahren. Und da möchte ich mir auch keine zusätzliche Fett-Gier suggerieren. 😎
        Das trifft nun aber auf mich zu und jeder „empfängt“ das anders. Das ist ganz in Ordnung so. 👌

        https://www.zentrum-der-gesundheit.de/heilfasten.html
        Heilfasten – Zentrum der Gesundheit

        Was die „11“ in der Numerologie betrifft, so ist diese ebenso eine so genannte „Meisterzahl“. Meisterzahlen haben zu den einstelligen Zahlenbedeutungen (wie bei Dir die „2“) noch zusätzliche Charakteristiken und (Auf-)Gaben.

        Ich hatte zuletzt ja schon (m)ein Buch empfohlen:
        https://www.amazon.de/Zahlen-als-Schl%C3%BCssel-zum-Selbst/dp/3762604606/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1489259450&sr=8-1&keywords=zahlen+als+schl%C3%BCssel+zum+selbst
        Zahlen als Schlüssel zum Selbst

        Hier stehen „hübsche“ Sachen zur „11“ …, die ich so jetzt woanders nicht gelesen habe. 😕
        Kann aber auch sein, dass Du Dich in der „11“ in den folgenden Link umso mehr wiederfindest, falls Du das magst?! 🌞

        Numerologie

        http://numerologie.in/schicksalszahl/index-11.php

        http://manusarona.de/was-deine-lebenszahl-in-der-numerologie-ueber-deine-lebensbestimmung-verraet/

        http://www.funkyprince.net/spirit/die-lebenszahl-2911-lz-29-11-lebenszahl-29-11-2-91-29112/

        Alles Liebe
        für Dich
        &
        Alle
        Evelin ❤

        Gefällt 1 Person

      2. Liebe Evelin,
        hab‘ vielen lieben Dank für deine Antwort. Wenn das noch ginge – würdest du mir gerade noch viel sympatischer… 🙂 Gerade mit dem Thema „Essen“ habe ich mich eine sehr lange Zeit sehr intensiv beschäftigt und dabei damals eine Diät nach der anderen gemacht… Zu dieser Zeit habe ich recht verbissen mit jedem Pfund „gekämpft“… Dann habe ich sehr gezielt immer nur das „richtige“ gegessen und auf vieles aus Überzeugung verzichtet. Da kann ich zum Glück nun wieder vieles lockerer angehen. Die Seite von „ZdG“ kenne ich selbst auch recht gut und mit dem Thema Heilfasten hatte ich auch schon einiges gelesen. Aber nach den damaligen Jo-Jo-Effekten, die da natürlich auch nicht ausgeblieben sind, kann ich für mich dieses Thema noch nicht wieder angehen. Alledings mache ich trotzdem sehr viel zum Thema Ernährung, was immer hilfreich ist. Ich meine so etwas, dass bei mir im Haushalt seit Jahren kein raffinierter Zucker oder ebensolche Öle oder Fette mehr sind – ebenso wenig wie Salz mit Rieselhilfen oder Jod oder gekaufte Fertigprodukte… und, und und. Und Entgiftung/Entschlackung gehe ich auch immer mal wieder an. Aber da weiß ich ganz sicher, dass ich dir damit nichts neues erzähle… grins. Im übrigen bin ich sehr schnell dabei, vieles bei mir erst einmal auszuprobieren, bevor ich alles darüber lese… Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg und Freude bei der Umsetzung!

        Bei mir ist es im Moment so, dass ich mehr versuche über die Energien zu lenken. Ich bin gerade in einem gewissen Umdenkprozess was die Wichtigkeit und Richtigkeit von bestimmten Superfoots oder dergleichen anbelangt. Also Fleisch und Fleischprodukte werde ich trotzdem nicht mehr essen, weil ich z. B. auch glaube, dass die negativen und änglichen Energien im geschlachteten Tier noch enthalten sind – aber das in nur meine eigene und ganz persönliche Meinung – da würde ich niemals jemandem etwas prädigen wollen. Ich meine, dass in einem Fersehbericht damals mal gezeigt wurde, dass die ganze Umgebung um Tschernobyl noch völlig verseucht ist. Trotzdem wohnen dort Menschen, die in ihrem Garten eigenes Obst und Gemüse anbauen und davon leben. Eine alte Frau wurde gefragt, ob sie nicht angst vor Verstrahlung und somit vor Krebs hätte und sie hat voller Überzeugung geantwortet, dass Mütterchen Erde ihr immer nur Gutes gegeben hätte und das auch jetzt noch tut. Die Frau ist sogar untersucht worden und war völlig gesund. Das sind Energien und Überzeugungen, die in uns wirken und dieses Thema finde ich gerade jetzt auch recht spannend (Konditionierung, Angst machen und Umdenken).

        Deinen Link zum dem Buch über Numerologie hatte ich mir schon notiert, ja, das interessiert mich jetzt noch mal – zumal zu deinen Links ja vieles für mich zutreffend ist… grins! Also ja – ich schreibe gerne, male gerne und musiziere auch ab und an immer mal wieder… und ich bin zwar Gesellschafterin und habe damals die Firma, in der ich noch immer arbeite, mit gegründet, aber ich bin kein Chef, sondern agiere sehr viel im Hintergrund… grins – und das ist ganz genau das, was ich immer wollte.

        Ich finde, wir leben in sehr spannenden Zeiten und ich glaube immer mehr, dass wir hier sind, weil wir das gerne wollten und weil wir etwas bewirken und zum Positiven verändern können. Auch wir – die Menschen, die sich scheinbar wahllos hier auf Karins oder auf anderen Blogs zusammenfinden, sind alles andere als zufällige Begegnungen – aber da erzähle ich dir und den anderen liebgewonnenen Mitstreitern hier nichts neues…

        Ich freue mich sehr, dass wir die liebevollen Energien – egal auf welche Art – mit stärken und verbreiten.

        In Licht und Liebe
        Emmy
        ❤ ❤ ❤

        Gefällt 1 Person

  4. Hallo Alle

    …. dieser Text war auch für mich gerad sooooo wohltuend und paßt zu dem Gedicht ,daß auforderte „sich auszuruhen“ und die anstrengende Suche zu beenden…… und die Hand zu öffnen und zu sehen ,was alles längst da ist :

    Zitat jetzt aus dem Text von Jeleele :
    „Einige Menschen, wie ich und andere, sind so rein – wie wir sein können – und dennoch sind wir menschlich, unvollkommen und mit heilenden Herzen“.

    Wenn das eine Art des „bereits angekommen „ist ….. sozusagen „im Prozeß angekommen“ ….. dann wäre dies schon ein Stück entlastend….

    In einer geführten Medi fand ich:
    Zitat: „…… die Suchende ,die Fragende …. war zur Liebenden geworden
    ….. und sie würde wieder Suchende ,Fragende sein…. um eneut zur Liebenden zu werden…

    Natürlich stellte sich die Perfektionistische in mir vor „ständig die Liebende sein zu sollen…. 😉 ….

    danke für diesen wohltuenden ,entlastenden Text…. auch Jeleele hatte einen Tag Kopfschmerzen…. und ging nicht vor die Tür …und nimmt sich dennoch als „so rein wie möglich“ wahr….

    …. dann wär es nun ein „mit den Wellen sein“….mit dem Auf und Ab….
    …. ohne es beschleunigen oder richtiger machen wollen zu müssen ( echt
    geile Wortfolge : „richtiger machen wollen zu müssen“ …. nicht ,wahr
    …. 😉 … da kann man (ich) doch grass erkennen ,wie man (ich) sich selbst das Wasser abgräbt 😦 ….. sehr erhellend 😀 ❤ .

    herzlicher Gruß
    Dakma

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s