Neubewertungsnachrichten 1. und 2. Teil vom 15. 3.2017 vom Disclosure Blog


Ihr Lieben !

Hier ein neuer Beitrag von Charlotte und dem Disclosure-Blog , den ich mit Euch teilen möchte !
Danke , liebe Charlotte fürs einstellen !

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

Eure A´Stena und Schatzi

Einfache Meditationen 2

.

Liebe Lichtwesen,

der größte Teil der Währungen, welche goldgedeckt sind, wurden am 13. und 14. März 2017  neu bewertet, das heißt, alle sind gleich viel wert (laut meiner innerlichen Auskunft). Siehe dazu auch das Video von ‚Trump, wo er in China war,

LINK:  Die Botschaft im „Video „von Donald Trump nach seinen Gesprächen mit dem chinesischen Ministerpräsident ist „Positiv „

Dies ist und war schon lange als eine der wichtigsten Schritte hin zum „BRICS “ System: Die Auszahlung der neuen Währung „USN “ in den Vereinigten Staaten selbst und der Rücknahme von alten Dollars !

.

Ich bringe hier nur die Schlagzeilen vom „Operation Disclosure Blog “ die keine extra Abspeicherung auf diesem Blog haben, bzw. bis jetzt habe ich es nicht gefunden. Manche  dieser Kurzzusammenfassungen stehen nur einen halben Tag da, andere länger.

Da ich selbst viel liegen muß, sowie heute, komme ich kaum zum Übersetzen, und Transformationsliegen ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 848 weitere Wörter

Advertisements

24 Gedanken zu „Neubewertungsnachrichten 1. und 2. Teil vom 15. 3.2017 vom Disclosure Blog“

  1. Liebe A´Stena,

    danke für´s Einstellen der Nachricht…ich hab da noch echt nicht viel bis gar keine Ahnung, doch so ganz „stille“ (?) – fehlt mir gerade das passende Wort – Gefühle, dass es wahrhaftig vorwärts geht!…
    Immer mehr für mich auch das Gefühl… ES IST GUT, dass ich zu DIESER ZEIT mit DA BIN… Klingt vielleicht „komisch“ und unsortiert, doch auch DAS ist gerade ein Teil von mir… 😉
    … Gestern habe ich bei NEBADONIA folgenden Link gefunden:
    https://nebadonia.wordpress.com/2017/03/13/zur-erinnerung-ecksteine-der-cobra-informationen/
    …sicherlich für dich, liebe A´Stena ein „normales Terrain“… für mich brachten diese Beiträge viel Verständnis in einer Richtung, wo ich noch nicht wirklich war…
    Träumte heute auch gleich was von – unterirdischen Gängen, Katakomben usw… – auch, als mein Vater mal in der Nacht mit Freunden (Sirianer) bei mir „auftauchte“ – und das im wahrsten Sinne des Wortes – kamen sie aus Katakomben nach oben… Hmm, wahr oder „Spinne“ von mir… hast du so etwas schon mal gehört??? 😉

    Dann mal einen schönen Tag für alle und ganz viel
    Licht und Liebe

    Elke ❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Elke !

      Vielen Dank für Dein Interesse auch an solchen Themen ! Jaaa , unterirdische Gänge oder Röhren , in denen eine Art schwebende U-Bahn „fährt“ , die unterirdische Städte miteinander verbinden , gibt es tatsächlich ! Da kannst Du u. a. nachlesen bei Corey Good , ich habe da leider nicht den vollständigen Link : de.spherebeingallianz . . . oder bei Youtube nach Time Spirit vom 3.2.2017 ( Schwerpunkt Innere Erde ) suchen und es gab auch ein Time Spirit über die Bucegi-Berge , wo auch von inneririschen riesengroßen Hallen mit definitiv außerirdischer Technologie berichtet wird ! Dieses Video habe ich leider nicht gefunden in meiner Video-Sammlung zu Marcs Sendung Time Spirit .

      Wenn Dich diese Live-Sendungen zu verschiedenen politischen , wissenschaftlichen und spirituellen Themen von Marc interessieren sollten , dann müsstest Du Dich bei Facebook PAO anmelden , dann bist Du dabei . Oder bist Du schon bei Facebook ? Dann könnte ich Dich als Facebook-Freundin zu dieser Sendung einladen , dazu bräuchte ich dann nur Deinen Facebook-Namen !

      Also , ich weiß nicht , ob es dort in Innererde auch Sirianer gibt , aber das ist ja Wurscht – ICH habe zu den Innerirdischen sowieso meine eigene Meinung , WER die sind – ICH denke eher , dass das sogar irgendwie verschiedene Welten sind . . . aber geben tut es da definitiv etwas – auch dass dort definitiv Riesen am Werke waren , da diese „Stein-Tische“ mit dieser „lebendigen“ Hologramm-Technologie , die man dort gefunden hat , so hoch waren , dass die Menschen , die Zugang zur Höhle bekamen , eine Leiter nehmen mussten , um an die Oberfläche des „Tisches“ heranzukommen . . . ! Ich glaube das , weil mein Bauch dazu ja gesagt hat und weil schon von verschiedenen Seiten darüber berichtet wird . . . ! 😉
      Und dass in Innererde auch Sternentore sind , weißt Du ja sicherlich schon – da können die Sirianer ja auch hergekommen sein . . . Das ist aber nur eine Vermutung von mir – und lach , ich habe LEIDER auch schon viele Einzelheiten wieder vergessen . . . der Mond , genau wie unsere Sonne sind auch Sternentore . . .

      In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ❤

      A´Stena und Co.

      Gefällt mir

      1. Liebe A´Stena,

        hab ❤-lichen Dank für deine echt ausführliche Antwort… ;-)… Wow… klingt alles sehr spanndend… ob ich da „tiefer“ einsteige, weiß ich allerdings noch nicht, lach, lach… das mit dem „überhalb“ des Erd-inneren fühlt sich für mich gerade VIEEEL schöner an, lach, lach… da ist Licht, da ist SONNE… na eben, NATUR… klar, gibt es in Erdinneren ja auch Natur… na, mal sehen, was sich in dieser Richtung für mich noch so zeigen mag… DANKE auch für dein Angebot wegen Facebook… nein, da bin ich nicht angemeldet… ist auch im Moment nicht so mein Ding! ;-)… Jedenfalls hat mich der eine Bericht von Cobra da ins Innere „geschickt“… hmm…also mal sehen! Klingt auf jedenfall spannend… 😉

        Herzesgrüße für dich und deinen Schatz
        Elke ❤❤❤

        Gefällt 1 Person

        1. Hey Du Liebe !

          Ich konnte nicht eher antworten , da ich meine Mutti zu Besuch hatte ! Wir haben den 41. Geburtstag meines Sohnes „gefeiert“ – besser ausgedrückt – an ihn gedacht usw. . . . !
          Ja , lach , das mit Time Spirit war nur ein Angebot , Du musst gar nix , grins ! Da heute wieder solch ein Webinar ist , kann ich auch nicht mehr viele Antworten schreiben , mal sehen , was ich noch schaffe ! Ich habe gerade ein intensives Heulerchern hinter mir wegen dem berührenden Text von L´Aura , den mir Rosi sendete – der all das beschreibt , was ich gerade fühle . . . ! OMG ! ❤ ❤
          Ja , und danke , dass Du den Link zu Cobras wichtigsten Berichten eingestellt hast – das ist gut für alle neuen Leserinnen und Leser !

          Dankeschön für die lieben Grüße – mein Schatz grüßt Dich ganz lieb zurück !

          Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

          ⭐ A+A ⭐

          Gefällt 1 Person

  2. … ps… lach, lach… siehst du, für mich ist das OBERHALB der Erde ein intuitiver angenehmer „Gesprächs- bzw. Schreibestoff“, lach, lach… ich hatte deine Nachricht schon gelesen… musste über eine „passende“ Anwort erst nachfühlen, grins, grins ;-)…
    LG. Elke

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe A´Stena,

    noch einen kleinen winzigen aber sehr herzliche Gruß in den Abend…es war ja wohl ein dich SEHR innerlich bewegender Tag für dich… ❤
    … dann hab Freude beim Webinar jetzt oder nachher.. ICH hab mir jedenfalls den Link von Time Spirit erst mal rausgesucht und gespeichert( und auch schon mal angefangen)…werden ihn mir bestimmt in kleinen Etappenweiter anhören, denn es ist BESTIMMT interessant… 😉

    Da mir, die liebe Rosi, den Text von L´Aura auch geschickt hat, WEISS ich wovon du schreibst… ❤ … SEHR berührend!!! …

    Licht und Liebe für UNS ALLE

    Elke ❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Elke !

      Suuuper , dass auch Du den Text von Rosi bekommen hast , ja , einfach schön auch L´Aura und ebenso super , dass Du mal reinschaust in Time-Spirit-Sendungen ! 😉

      Alles Liebe ! ❤ ❤ ❤

      A´Stena und Schatzi

      Gefällt 1 Person

  4. Liebe Emmy ❤

    ich habe heute in meinen Emails eine Nachricht von dir gefunden, es hat mich sehr gewundert wie du zu meiner Email Adresse gekommen bist?!

    Was du gesendet hast ist ein ganz, ganz wunderbarer Text und ich hoffe ich darf diesen Text hier einfügen, weil er sicher hier alle erfreuen wird.
    Ab hier jetzt der Text:

    *******************

    Was, wenn die Suche plötzlich endet? Was, wenn wir mit einem Mal am Ziel sind? Angekommen. Wir können es nicht glauben und doch… es ist da – etwas, das sich nicht fassen lässt. Vorerst wenig mehr als ein … Gefühl. Ein Gefühl…? …ein Gefühl… du versuchst es zu halten und es entschwindet. Du wirst ganz Still – in dir Gedanken… und Gedanken… und dann… Stille. Stille… Gedanken… Stille.

    Ganz leise ist es wieder da – das Gefühl. Du weißt, dass es sich nicht fassen lässt. Trotzdem weißt du es – jetzt, für den Augenblick. Es ist in dir – du weißt es. Nichts lässt sich damit vergleichen, nicht könnte es in Worte fassen. Es lässt sich nicht erklären. Du bist angekommen. Dann Zweifel – und… wo ist es hin? War es wahr? Könnte das sein???

    Stille, wo bist du hin? Was, wenn das alles nur Einbildung war? Hektisch beginnst du deine Suche von vorn. Zweifel – alles verwerfend.

    Zeichen sind da – immer und immer wieder. Du vergisst – du glaubst – du zweifelst. Du möchtest glauben; wenn du versuchst zu erklären wirst du ausgelacht. Du weißt das. Trotzdem probierst du es. Nein, da lacht niemand. Sie sehen dich an – du glaubst sie täten es heute zum ersten Mal. Etwas ist in dir, das sich verschoben hat. Warum hören sie dir so intensiv zu? Das taten sie sonst nie.

    Etwas hat sich verändert. Es ist etwas in dir, das heilt, das weiß. Warum weiß ES mehr als ich, wenn ich darüber nachdenke?

    Du beginnst zu lesen, obwohl es in dir ist, suchst du im Außen.

    So viele Menschen, so viele außen, so viele Wahrheiten. Dann wieder eine Stimme – tief aus dir selbst kommt sie. Du bist, was du suchst. Du wärst nicht hier, wenn du nicht Liebe und strahlendes Licht wärst. Du wärst nicht hier, wenn du nicht stark, mächtig und schön wärst. Körper ist nur Hülle und äußerlich. Aber du bist viel mehr. Du bist viel stärker, viel älter, viel wissender, viel liebender und viel…

    Geliebt – liebend, erwartend, bewundernd, behütet und… Liebe durchströmt dich. Sie ist so stark, dass dein körperliches Gefährt zittert. Es ist nicht kalt, es ist nicht heiß – es zittert, weil es weiß, dass es nicht Körper ist.

    Dann der nächste Morgen. Du bist erwacht, hast den Traum von letzter Nacht vergessen. Der Morgen ist schön, du würdest gerne noch etwas liegen bleiben, dem Traum nachsinnen, doch der Wecker klingelt unerbittlich. Du hast Termine, musst los – Zeit drängt. Spute dich. Frühstück fällt flach. Ist nicht schlimm, du fühlst dich eh zu dick. Was stört es wen also, wenn du nicht frühstückst? U-Bahn, S-Bahn – alles voll, Kinder quengeln müde – auch für sie war die Nacht zu kurz.

    Welt wie im Fieber. War am gestrigen Tag nicht alles ebenso? Dann gehst du in die Stille. Um dich herum Menschen im Handy-Fieber. Niemand sieht, wer da neben ihm sitzt. Elektronische Welt; Weichenstörung… alles stöhnt, meckernd, vorwärts strebend. Welt in Atemlosigkeit, pulsierende Stille plötzlich in diesem ganzen Chaos.

    Was mache ICH hier? Wer bin ich? Warum jetzt hier? In diesem Chaos?

    ICH BIN! Und ganz genau darum bin ich jetzt gerade hier. Ich sende Liebe über alle hektischen und gequälten Seelen. Ich sende Licht über die Dunkelheit in der Einsamkeit im Nebeneinander der gedrängten Menschen. Ich sende ein Lächeln über geschäftige beinahe seelenlose Gesichter der Großstadt. Ein Moment der Stille und des Friedens – ohne Erwartungen… und doch – … ich ernte ein Lächeln, dann noch eines und ein weiteres…. Es ist – als ginge ein Aufatmen, Durchatmen durch die Menschen. Freude; wenn auch nur kurz – ohne Nachdenken – ohne Gedanken.

    Dann setzen die Gedanken wieder ein. Ich kann es spüren; die Handys, die Geschäftigkeit; das bewusst Weg-gucken.

    Aber dieser Moment der Liebe und der verstehenden, sehenden Stille war da gewesen. Er hat sich verankert, auch, wenn er schon beinahe wieder vergessen scheint, in den Herzen der Menschen und der Erde. Dieser eine Moment hat einen Samen gelegt, noch unbemerkt und doch keimt und wächst er – im Verborgenen. Eines Tages wird er durch die dicke Schicht nach oben streben. Niemand kann ihn mehr aufhalten. Er ist da und wächst, auch wenn ihn noch niemand sieht. Nur du, mein Nicht-Verstand weißt es.

    Liebe bewirkt so etwas. Du glaubst, dass du in dieser großen, bösen Welt nichts ändern kannst, weil du zu unbedeutend und zu klein bist? Du täuschst dich! Jede noch so kleine liebevolle Geste, die du aussendest, hält den Samen am Leben, schenkt ihm Nahrung zum Wachsen. Und sind es nicht kleine, verschrumpelte Nüsschen oder Samen, aus denen die prächtigsten und stärksten Bäume erwachsen?

    So gut, dass du jetzt hier bist! Ich freue mich, dass du da bist. Ich liebe dich, du bist großartig! Finde deine Bestimmung und das, warum du jetzt gerade hier bist! Alles, was dir vorgekaut wurde, ist nichts weiter als eine Illusion zur Verwirrung deiner wahren Größe und Bestimmung. Finde die Liebe in dir – das Licht und trage es weiter.

    In Liebe

    zu unserer kosmischen Familie, unseren Seelengefährten, unseren liebsten Wegbegleitern und Wegbereitern, unseren Spiegeln und Gefährten, zu den besten Freunden der Welt und des Universums

    zu den erwachten und aufwachenden – zu dem innewohnenden… unaussprechlichen, kaum zu glaubenden… zu Euch und zu mir

    Du und ich… WIR sind EINS

    Vertraue dir, glaube dir – höre auf die „Stimme“ der Stille in dir – gib ab, lass dir helfen, lass dich fallen – höre auf zu kämpfen… lass los – es fängt dich auf und hält dich…

    Lass los – es ist gut. Du bist zu Hause, wo deine Liebsten dich sehnsuchtsvoll erwarten.

    Emmy.X

    …die Erfahrungen, die du dir gewählt hast zu leben, genieße sie und… erfahre

    *****************

    Liebe Herzensgrüße Ingrid ⭐

    Gefällt 3 Personen

      1. …oh man… ich glaube, ich bekomme gerade etwas „rote Ohren“…

        Dieser Text, liebe Ingrid, ist einfach so „geflossen“ und wollte aufgeschrieben werden. Und ich kann dir sagen, liebe Ingrid, dass ich deine E-Mail-Adresse nicht habe und auch nicht kenne… grins (die Wege des Herrn…)
        Ich habe soeben an Karin eine E-Mail geschrieben und habe diesen Text als Fußnote mit eingefügt, falls sie ihn lesen wollte… noch mal grins!

        Also ist schon alles ganz genau am richtigen Fleck… alles ist ganz genau so richtig und gewollt

        Danke, dass ihr da seid – danke, dass es euch gibt
        In Liebe
        eure
        Emmy

        Gefällt 3 Personen

        1. Liebe Emmy !

          Grins , glaubst Du es JETZT , dass hier Dinge geschehen , die wir nicht erklären können , so auch wie Deine Mails von ok nicht bei mir ankamen und die letzte ging ja nicht mal als unzustellbar an Dich zurück ! Hahaha !

          Da hatte der Schöpfer diesmal also schon wieder seine Finger mit im Spiel und hat meinen Hasi angewiesen , diesen Text zu Ingrid zu leiten , griiins , weil mein Hasilein weiß , dass ich das mit dem kopieren immer noch nicht kann – Laaaaach ! Ich falle hier gleich vom Stuhl . . . ! Und der schöne Text sollte dann gaaanz sicher öffentlich sein . . . ! Ich kann nicht mehr ! DAS ist mir jetzt Beweis genug für ALLES . . . ! 😉

          Halleluja , das ist göttliche Intervention vom Feinsten . . . ! ! ! Gacker , gacker , gacker ! 😀 😀 😀

          In Liebe und Licht ! ❤ 😀 ❤

          A´Stena und Schatzi

          Gefällt 3 Personen

      2. …oh man… hört ihr mal beide auf zu lachen…??? LACH!!! Ich schüttel mich schon und liege gleich unterm Tisch… geht doch nicht!!! WIE SOLL ICH DAS ERKLÄREN!!!! Ich höre euch bis hierher lachen!!! ❤ ❤ ❤

        …alles wieder gut? An' Anasha

        in Liebe
        Emmy

        man-oh-man… muss doch mal möglich sein, dass man mal schmollen darf… griiiiiins…
        ❤ ❤ ❤

        Gefällt 3 Personen

        1. Laaaaaaaach ! Ist mein Hasi nicht süüüüß ? Der bemüht lieber andere Leute , nur damit ich ein bisschen mehr Zeit für ihn habe . . . ! Laaaaaaaach ! Übrigens , wir hören Dich auch lachen . . . ! 😀 😀 😀
          Ich muss jetzt Schluss machen – er stänkert wieder , indem er den ganzen Text bis zum Anfang hochrollt . . . und ich muss dann das Ganze wieder runterrollen und meinen Kommentar suchen . . . ! Ja , alles wieder gut !

          Liebe und Licht ! ❤ 😀 😀 ❤

          ⭐ A+A ⭐

          Gefällt 3 Personen

    1. Ihr Lieben,

      …welch wunderschöne Worte und Kommunikation lese ich denn hier gerade!!!! Viiiiielen lieben Dank für´s Einstellen dieser wunderschönen Worte von Emmy!!! …ja, ja, die Wege des Herrn…. lach, lach…es hat eben ALLES SEINEN SINN!!! 😉

      …DAS sind Worte die das Herz im INNERSTEN berühren und ist es nicht genau SO etwas, WAS JEDER von sich im INERSTEN – auf SEINE ureigene Art – als Schatz enthalten hat??? Nicht, was „ANDERE“ uns predigen…also von außen… immer wieder IN SICH SELBST reinschauen, lauschen und DORT finden, was schon immer DA WAR und DA IST!…

      Wie wunderschön, dass WIR DAS HIER lesen dürfen!!! Danke, liebe Emmy, Danke, liebe Ingrid, DANKE, liebe A´Stena für deinen Blog!… also falls ich jetzt jemanden vergessen habe, lach, lach… DANKE euch ALLEN, das es EUCH GIBT! Wäre einer nicht da, dann fehlt etwas, doch da ALLES DA IST, ist ALLES GUT! 😉

      Habt ALLE einen wunderschönen SONN-tag…
      Herzensgrüße
      Elke ❤❤❤

      Gefällt 3 Personen

  5. …lachen ist ja SO was von gesund und ist SOOO ansteckend… grins, grins…hier mal einen Link als „Beweis“ – FALLS ihr möchtet… (hatte ich mal von der lieben Rosi bekommen, als ich mit ihr Scherze über meinen „Buddabauch“ vor lachen machte, grins)

    …ja, liebe A´Stena, bei uns schüttet es auch aus dem Himmel…doch vom lachen hält uns ja wohl keiner ab!!! 😀😀😀😀😀😀😀😀😀😀😀

    Also FREUEN wir uns einfach GENEINSAM!!!❤❤❤
    Liebe Grüße und Tschüßi… ich gehe jetzt lachen! ❤❤❤

    Elke❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s