Seelen-Verwandte


Ihr Lieben !

Egal wo in des Schöpfers schönen Universen wir vor unserem letzten Aufstieg unsere  letzte physische Inkarnation hatten – WIR sind ALLE eine Seelen-Familie – nicht nur die normale irdische Familie , sondern auch all die , die sich auf bestimmten Blogs zusammen gefunden haben und noch weiter zusammen finden werden ! 

Das haben wir Alle schon irgendwie bemerkt – weil wir uns aus nicht erklärbaren Gründen irgendwie sehr mögen bzw. Erinnerungs-Fetzen plötzlich im Bewusstsein auftauchen oder wie bei Emmy und mir – dass uns sehr deutlich und eindeutig gesagt wurde , dass wir sogar eine kosmische Familie sind . . . !

Über Seelen-Verwandte stand auch etwas in einem leider nicht öffentlichen Text , worüber ich ziemlich frustriert bin – weil ich meine , dass Texte mit für den Aufstieg so extrem wichtigen Informationen ALLEN zugänglich sein müssten . . . ! Darüber berichten ja auch andere Quellen – aber oft nicht so gut verständlich für jedermann . . . ! 😉

Wir aktiven Sternen-Saaten halten also für die Erde eine Verbindung zum Licht – eine Lichtleitung , aufrecht , da wir selbst göttliche Sender und Wandler der Lichtfrequenzen aus der Galaktischen Zentral-Sonne sind und diese heiligen Codes überallhin ausstrahlen – wohin wir auch gehen und wo wir auch sind !  ❤

Gerade diese positiven Veränderungen in unserem Umfeld haben viele von uns schon selbst bemerkt . . . denn WIR verändern die Energien um uns herum und unser hell leuchtendes Licht beeinflusst den gesamten Planeten und wirkt sich als erstes positiv auf alle Menschen in unserer Nähe aus . . . !

BINGO – da werden bestimmt viele von Euch sagen , ja , das ist mir auch schon aufgefallen ! Freu und willkommen im Club ! Wir verbinden uns jetzt also vermehrt wieder mit Mitgliedern unserer ziemlich großen Seelen-Familie ! Mal sehen , wer da noch alles zusammen geführt wird ! 😉

In Liebe und Licht !

Eure A´Stena und Co.

Advertisements

7 Gedanken zu „Seelen-Verwandte“

  1. Liebe A´Stena,

    … du hast da vollkommen recht, dieser Gleichklang, den wir wohl bei diesem Blog spüren, erleben, ist schon etwas ganz besonderes! 😉 … und es fühlt sich für mich wie eine Art „angekommen“ SEIN…❤

    Ich habe schon – wie wir sicher alle – auf vielerlei Blog´s gelesen… mal den einen oder anderen kleinen Kommentar geschrieben… irgendwann “ ER-ledigte sich das von selbst und es bestand keine Resonanz mehr dafür… also war es AB-geschlossen…
    hatte SEINEN SINN ER-füllt!… 🙂

    Hier fühlt sich das für mich VÖLLIG anders an… so eine tiefe Vertrautheit, Offenheit … Akzeptanz jedes Einzelnen… und so, wie du schreibst, liebe A´Stena, bereichern wir uns gegenseitig, motivieren uns… erleben AHA – Situationen, Licht-Blicke, die wir ohne einander mit Sicherheit in dieser Art und Weise nicht ER-leben würden … 😉

    Sich also wahrhaft dem Hin-GEBEN… wohin wir uns geführt und geleitet fühlen… Vertrauen, dass wir IMMER GENAU DORT RICHTIG SIND, wo wir gerade sind…

    … und das ist einfach JETZT und HIER!!! ❤❤❤

    Dankeschön für euer DASEIN und das gemeinsame MIT-TEILEN… 🙂

    Grüße von Herz zu Herz

    Elke ❤

    Gefällt 4 Personen

  2. Liebe Karin,
    so liebevoll zusammengefasst, was viele von uns, die es immer wieder hier zusammenführt, auch denken. Vielen lieben Dank! ❤

    Ich habe außerdem den Verdacht, dass wir so lange auf verschiedenen Blogs unterwegs sind, bis wir alle, die zusammengehören und sich hier wieder miteinander "verbinden" und begegnen dürfen, irgendwie mit angetriggert haben…. irgendwie so "zufallsmäßig"… lach – ja, meine liebste Schwägerin und Freundin, dafür düften wir ja schon ein gutes Beispiel sein! Und da wir beide gerne schreiben und das auch noch in dieser Form, hat sich unser Beispiel auch schon gut rumgesprochen – wir haben's quasi laut überall rumposaunt… grins – und sollten damit immer mehr von euch aufwecken, die es betrifft! Also wahrscheinlich jeden von euch… 🙂 🙂 🙂 🙂
    Es kommt alles so wie es soll, wie es gewünscht und verabredet worden ist. Ich kann mich noch erinnern, als in vielen vielen Durchsagen, aus vielen Quellen und Channelings immer mehr der Ruf laut wurde, dass wir uns in Gruppen verbinden sollen, damit wir stärker, leuchtender und machtvoller sind… und ich noch so gedacht, … na gut, macht ihr anderen das mal – ich wüsste nicht, wie ich mich in Gruppen verbinden sollte… grins!
    Aber ja – unsere ko(s)misch-familiäre Verbundenheit, die uns so nach und nach präsentiert worden ist und die Art, wie wir dahin geführt worden sind… wie spielerisch aufeinander aufbauende AHA-Effekte; sie haben ganz genau gewusst, dass wir ihnen NICHTS von dem abgenommen hätten, wenn es anders oder in einer anderen Reihenfolge zu uns in unser Bewusstsein zurück gekommen wäre… SCHUFTE ihr! ❤ ❤ ❤
    Und spätestens nach dem Beantworten euer persönlichen Kommentare gestern und heute ist mir dieser Zusammenhang, den du liebe Karin hier nennst, regelrecht ins Auge gesprungen.
    WOOW! Einfach WOOW!

    Und denkt bitte daran, falls ihr noch unsicher seid; es gibt kein:
    "…oh, die sind aber alle schon soo viel weiter als ich…."

    NEIN!!! Niemand ist weiter!!!!!!

    In Liebe
    Emmy
    ❤ ❤ ❤

    PS: Übrigens ist vorhin meine Tastatur ausgefallen, weil mir eine Pause angeordnet worden ist… grins – mein abwesendes: "gleich….. gleich…, nur noch…." ist nicht mehr durchgegangen… grins – also konnte ich auf einmal gar nichts mehr schreiben (nur die Maus ging noch zum Ausschalten des PC… grins)

    Gefällt 3 Personen

    1. Liebste Freundin !

      Dein : „gleich . . gleich . . . nur das noch . . . “ , könnte glatt von mir sein ! Grins ! 😉

      Und Dankeschön für Deinen schönen Kommentar ! Freu ! 😀 ❤

      Stimmt , diese Schufte – aber sie sind doch ganz süße Schufte . . . ! ❤ ❤

      JETZT erst hat meiner mir gestanden , WER sein guter Freund war , dem er damals , als er noch nicht ständig bei mir "hier unten" war , gerade sein Herz ausschüttete wegen mir ! Ich konnte bzw. durfte aber damals seinen Freund nicht richtig wahrnehmen ! Du erinnerst Dich ?

      Ich war da einmal inkognito auf seinem Schiff , keine Ahnung WIE ich das gemacht habe – und ich fand meinen Schatzi an seinem Rückzugs-Ort , in unserer Untertasse , und er erzählte seinem Freund gerade über MICH . . . dass ich mich so sehr zum positiven entwickelt habe . . . jetzt aber so extrem liebebedürftig sei . . . dazwischen sagte er immer wieder :"Oh mein Schöpfer . . . "

      Mein Schatz erzählte auch , dass er sich nun sorgt , dass er mir nicht mehr genügen könnte . . . weil ich da mal einen "gewissen Artikel" gelesen und kommentiert hätte usw . . . !

      Daraufhin meinte sein Freund grinsend zu ihm – ich "sah" das grinsen nicht , aber ich fühlte es sehr deutlich : "Ach nein – willst Du damit etwa sagen , dass Stena Dir Feuer unterm Hintern macht ?"

      Mein Schatz sagte daraufhin , na ja , sowas ähnliches . . .

      Liebe Emmy , ich wollte Dir eigentlich nur mitteilen – da ich es jetzt auch weiß – WER dieser gute Freund damals war . . .

      Es war Dein kosmischer Mann – mein lieber ko(s)mischer Bruder . . . ! 😉 Laaach ! Diese Ausdrucksweise sieht ihm sowas von ähnlich . . . griiins !

      Alles Liebe und vielen Dank für das schöne Telefonat vorhin – es hat mal wieder gut getan , mit Dir zu quatschen !

      Alles Liebe ! ❤ 😀 ❤

      Deine A´Stena nebst Schatzi

      Gefällt 3 Personen

  3. …ja, das kann ich mir vorstellen… 🙂
    Die beiden waren ja früher auch schon zusammen – ich hatte über meine erste Begegnung mit diesen beiden jungen Männern gaaaaaaaaaaanz früher ja auch schon einmal geschrieben… da war es ja für mich wie ein erster „Weckruf“, denn da durfte ich ihre Liebe schon einmal spüren, obwohl es noch weit, weit entfernt war – ein Zusammenhang mit unserem heutigen Wissen herzustellen. Und erst nach dieser liebevollen Begegnung begann ein zaghaftes Umdenken in mir – weg von der Ellenbogenmentalität und ein loslassen der alten Ängste… grins…
    Da freue ich mich, dass du das erzählt hast! Und an dein Erlebnis damals, erinnere ich mich auch wieder… grins… und dann wird mir auch so einiges klar…. ❤ ❤ ❤ (es passt alles…)
    In Liebe
    Emmy
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt mir

    1. Liebe Emmy !

      Vielen lieben Dank für Deine Antwort . . . und ich freue mich , dass Du Dich noch erinnerst und dass Dir nun auch so einiges klar wird , Doppel-Grins , ja , es passt definitiv ALLES , da hast Du recht ! Die Beiden hingen wahrscheinlich schon immer mal zusammen und dachten sich irgendwelchen Schabernack aus , um uns zu nerven . . . griiins ! Mein Schatz bemängelt grade „nicht nur Schabernack“. . . Aha ! Na gut , wenn er meint . . . ! 😉

      Guts Nächtle ! ❤ ⭐ ❤

      ⭐ A+A ⭐

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s