Bericht über die planetare Situation vom 7. April 2017


Ihr Lieben !

Hier ein sehr wichtiger aktueller Bericht von Cobra vom 7.4.2017 über die planetare Situation , den ich sehr gerne mit Euch teilen möchte , da ich Cobras Worten vertraue !

JETZT ist der Endkampf wirklich in die heiße Phase über gegangen , da die Archons nebst ihren Handlangern nun merken , dass sie den Kampf um diesen Planeten verlieren werden . . . !

Danke , lieber Cobra für Deinen Mut ! ❤
Danke an Transinformation ! ❤
Danke auch an Wolf ! ❤

Sieg der Liebe und dem Licht ! ❤ ❤ ❤

Eure A´Stena nebst kosmischem Mann

NEBADONIA

Die Entfernung der Chimera-Gruppe wird fortgesetzt. Die Lichtkräfte beseitigen intensiv den Kopf der Jaldabaoth-Wesenheit mit der gesamten Plasma-Anomalie und den Plasma Toplet-Bomben und alle Plasma-Skalar-Technologien des Schleiers. Auf Grund der Erkenntnis, dass sie verlieren werden, hat die Chimera die Plasma-Angriffe auf die wichtigsten Lichtarbeiter und Lichtkrieger verstärkt, die jenseits des Brutalen sind.

Am Mittwoch haben die Lichtkräfte der Galaktischen Konföderation und des Ashtar-Kommandos mit voller Kraft mit der aktiven Entfernung jeglicher Plasma-Negativität in der Nähe der Oberfläche des Planeten begonnen. Jede direkte Intervention der Galaktischen Konföderation innerhalb der Quarantäne der Erde provoziert Vergeltung durch die Chimera, und sie begannen damit, indem sie versuchen, einen Kernwaffenschlagabtausch zwischen den USA und Nordkorea zu provozieren:

https://www.rt.com/usa/383652-keane-north-korea-nuclear/

Video: Nuclear War Imminent: US Prepares To Strike North Korean Missile Sites

Obwohl der nukleare Schlagabtausch am Mittwoch auf eine der unterirdischen Basen beschränkt war, eine gewisse Anzahl von Drakonier verdampfend, die für die Chimera arbeitet, erlauben…

Ursprünglichen Post anzeigen 78 weitere Wörter

Advertisements

12 Gedanken zu „Bericht über die planetare Situation vom 7. April 2017“

  1. Ihr Lieben !

    Ich hatte noch vergessen zu berichten , dass Cobra in diesem extrem wichtigen Bericht unser „ASHTAR-Kommando“ erwähnte und dass deswegen mein Herz vor Freude hüpfte , diesen Beitrag mit Euch teilen zu dürfen ! 😀 ❤ 😀 ❤ 😀
    Sie werden siegreich sein , denn das Licht ist nicht mehr aufzuhalten ! 😀

    Sieg der Liebe , der Wahrheit und dem Licht ! ❤ ⭐ ❤

    A´Stena und Co.

    Gefällt mir

  2. Liebe A´Stena,

    …. JAAAA!!! Sieg der Liebe und dem Licht!!!!
    Auch, wenn ich politisch nicht viel verstehe… SEHE ich doch, WAS im Außen passiert…
    …haben wir uns DAS ALLES Erschaffen???

    Vergib ihnen Vater, denn sie wissen nicht, was sie tun…

    Frieden, Licht und Liebe FÜR ALLE!!!!
    Herzensgrüße
    Elke ❤❤❤

    Gefällt 2 Personen

  3. WOW, WOW, WOW!!!
    ich bin noch völlig vereinnahmt von diesem Bericht und ich danke dir (euch), dass du den so schnell eingestellt hast. Da schließt sich doch schon wieder ein wichtiges Detail in meinem Verständnis. Ich hatte für mich gedacht, dass Trump nun doch „umgefallen“ sein muss, denn es war so was von offensichtlich, dass Assad niemals diesen Gifgasanschlag in Auftrag gegeben hätte – welchen Grund wie auch immer hätte es dafür geben sollen?

    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s552x414/17523563_1314296498686261_7644706590056392639_n.jpg?oh=48ce0480414e7fe67abba75f779ab0a5&oe=5950FCD9

    Dass das wieder ein Vorwand für einen weiteren Angriff sein soll, ist klar. Aber die Rolle von Trump hatte ich nicht verstanden.

    Liebe Karin,
    wie du weißt, könnte es gerade bei der Vernichtung der Jaldabaoth-Wesenheit eine Rolle spielen, dass wir als Lichtarbeiter (und Mitarbeiter des Ashtar-Kommandos) (neben unserer Jetzt-Wirklichkeit), schon in der Zeit, an die wir leider noch immer keine Erinnerung behalten dürfen, mit eingesetzt werden. Deshalb interessiert mich dieser Aspekt schon instinktiv besonders stark!
    Ich habe gerade auch gesehen, dass du den Meditationsaufruf für den 11. April auch mit eingestellt hast – den werde ich mir gleich als nächstes noch mit ansehen. Je mehr wir sind, um so schneller geschieht es wirklich. Daran glaube ich von Herzen. Und wir sind so viel mehr als der reine Aspekt eines Wesens, das „zufällig“ jetzt auf der Welt lebt und alles vergessen hat.

    Gehen wir in unsere Kraft und glauben weiter an die Kraft der Liebe und des Lichts und auch daran, dass wir unseren Teil bereits dazu beitragen. ❤
    In Liebe
    Emmy
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Emmy !

      ICH vermute mal stark , dass Trump erpresst bzw. seine Familie von den Kabalen bedroht wurde , denn käuflich ist er ja nicht , da er ja weiß Gott selbst genug Geld hat . . . ! 😉

      Ich hatte da auch eine ganze Weile dran zu kauen , weil ich mir eigentlich nicht vorstellen kann , dass Trump urplötzlich die Seite gewechselt haben sollte , nach all den Interviews ( Videos ) in den alternativen Medien , wo ich eigentlich ein ziemlich gutes Bauch-Gefühl beim ansehen hatte . . . !

      Seine Frau und sein Sohn leben ja aus Sicherheits-Gründen schon nicht bei ihm im Weißen Haus in Washington – DAS sagt mir schon eine ganze Menge . . . ! ! !

      Aber keine Sorge , mein Hasi hat ja auch gesagt , dass Atom-Waffen in größerem Umfang nicht mehr zugelassen werden und Putin würde sich auch niemals provozieren lassen , egal von wem , denn Putin hat ja die Plejadier hinter sich !

      Du hast ja bestimmt bei Charlotte gesehen , sie hatte wieder einen Fulford eingestellt und HINTERHER erst bemerkt , dass darin nur Angst geschürt wurde ! ANGST – Hauptnahrung der Draconier ! ! ! Ich habe diesen Fulford-Text , als der von Charlotte bei mir ankam , sofort gelöscht , ich brauchte ihn nicht zu lesen – ich fühlte die negative Energie darin ! ! !

      Visualisieren wir , dass Alles Gut wird/IST und machen wir die Meditation am Dienstag um 8:00 Uhr früh mit und bleiben in unserer Kraft und Zuversicht !

      Und JAAA , WIR glauben an die Kraft und die Macht der Liebe und des Lichts ! ! !
      Der Sieg des Lichts ist gewiss – weil es vom „Himmel“ so beschlossen wurde !

      So Ist Es ! Danke ! Danke ! Danke ! ❤ ❤ ❤

      Liebe Grüße ! ❤ ⭐ ❤

      Deine A´Stena nebst Schatzi

      Gefällt 2 Personen

  4. Zum Thema „Donald Trump“ hatte Ich gestern auch einen Text von /AdamuZingdad gelesen: http://www.klang-weg.de/adamu-zum-ausgang-der-us-wahlen/

    Zitat: „Versteht mich jetzt bitte nicht falsch. Ich sage NICHT, dass Herr Trump ein Licht-Arbeiter, ein Heiliger oder ein idealer und heldenhafter Führer ist.
    Er ist ein fehlerhaftes menschliches Wesen wie jede/r andere auch. Er hat seine Stärken und Schwächen, wie sie jede/r hat.
    Meine Sichtweise heute dreht sich nicht so sehr darum, was Herr Trump ist… als vielmehr darum, was er nicht ist.
    Und Herr Trump ist kein Lakai der Rothschild-Illuminaten. Sie taten alles in ihrer Macht Stehende, um zu verhindern, dass er dieses Rennen gewinnt.
    Und während sie unermüdlich damit beschäftigt waren, Frau Clinton ins Weißen Haus zu bringen, war ihre Aufmerksamkeit von einigen ihrer anderen Bemühungen abgelenkt worden.
    Und so habt ihr also, wenn ihr aufmerksam das Weltgeschehen verfolgt habt, anstatt allein auf die US-Wahlen fixiert zu sein, vielleicht bemerkt, dass die Welt sich während dieser Zeit ein wenig vom Rand des Armageddons wegbewegte.“ Zitatende.

    Herzliche Grüße
    ICH BIN LIEBE
    Bix √ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ

    Gefällt 3 Personen

    1. Oh , liebe Bixie !

      Tausend Dank für das Zitat von Adamu/Zingdad – womit sich mein Bauch-Gefühl mal wieder bestätigt hatte ! Trump ist KEIN Lakai der Rothschilds und auch nicht käuflich ! ! !

      LG A´Stena und Schatzi ❤ ❤ 😀 😀

      Gefällt 3 Personen

      1. Ich hatte mich gefreut dass Trump die Wahl gewonnen hatte und wusste gar nicht warum.
        Ich fand ihn auch ein wenig ’seltsam‘ aber irgendwie auch sympathisch.

        Anders als die anderen Politiker wirkt er auf mich wie ein echter, lebender MENSCH (!).

        Herzliche Grüße
        ICH BIN KLARHEIT
        Bix √ Ƹ̴Ӂ̴Ʒ

        Gefällt 1 Person

        1. Stimmt , liebe Bixie ! Trump ist zwar noch nicht der „Richtige“ – denn es ist von der „Geistigen Welt“ jemand Anderes vorgesehen . . . ! Trump sollte eigentlich nur der Weg-Bereiter für NESARA und für die Neue Republik Amerika sein ! Aber es ist ja nicht das erste Mal , dass unsere Lieben da oben wieder etwas umstellen bzw. anpassen mussten , grins !

          Alles Liebe ! ❤ 😀 ❤

          A´Stena und Co.

          Gefällt 1 Person

  5. Liebe Bix und liebe Karin,

    Matthew
    http://paoweb.org/download/channel/matthew/matthew_botschaft_04.17.pdf
    schreibt auch das Trump noch nicht der Richtige ist. Liest sich gut! Er hat zwar
    meiner Meinung wirklich „keine“ Manieren aber er ist finanziell nicht von jemand anderem abhängig. Allerdings wissen die meisten Menschen nicht warum er sich bei manchen Gelegenheit so verhält, so wie es bei Merkel war. Da steckte ja auch etwas anderes dahinter (angeblich wollte sie ja finanzielle Unterstützung und die hat er abgelehnt und daher wollte er ihr nicht die Hand schütteln.) Grins – gut gemacht!

    Licht und Liebe für uns alle ❤
    Lg. Sophie

    Gefällt 1 Person

    1. Genau liebe Sophie ❤

      ich habe im Internet irgendwo gelesen, das die Merkel den Trump mit Geld wegen TTIP bestechen wollte und weil ihm das nicht gefiel, hat er ihr nicht (wie sonst üblich) extra vor der Kamera die Hand schütteln wollen. 😉 RICHTIG SO!!

      Liebe Herzensgrüße Ingrid ⭐

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s