Ein Virus im Bewusstsein Teil 1


Ihr Lieben !

Hier nun Teil 1 von „Ein Virus im Bewusstsein“ übersetzt von Karla Engemann und von Rosi mit uns geteilt ! ❤

Aus der Angst rauskommen ist das A und O – denn WIR sind unendlich stark und machtvoll ! Seht Euch den Schnuffi an – ER weiß nun , WER er ist ! Er muss sich nur noch daran gewöhnen ! 😉 😉

„Hört endlich auf zu denken und fangt an zu fühlen !“

Genau das ist auch meine Rede – die Höheren Welten können nur erfühlt werden ! 😉 Mit dem Kopf-Denken geht da Garnichts ! 😉

„Wie gesagt – das alte System wird alles tun , euch abzulenken , damit ihr eure Fähigkeit zu fühlen nicht entdeckt – denn das würde bedeuten , dass ihr den Schlüssel zum wahren Aufstieg entdeckt . . . !“

Das ist doch hammermäßig – das müssen wir mit Euch teilen . . . ! 😉

In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ❤

Eure A´Stena und Co.

 

Hier nun der PDF-Link :

Karla Engemann Teil 1 Ein Virus im Bewusstsein

Advertisements

13 Gedanken zu „Ein Virus im Bewusstsein Teil 1“

  1. Liebe Emmy ?

    Weißt DU , warum jetzt hier alles in englisch ist . . . ? ICH kann das nicht lesen . . . ! Ist jetzt etwa die ganze Seite in englisch ? DANN komme ICH überhaupt nicht mehr klar . . . ICH habe nix verändert . . . !
    Kannst Du das bitte ändern ? Danke ! ❤

    LG A´Stena und Co. ❤

    Gefällt mir

      1. …das ist eine allgemeine Einstellung, die spezifisch nur auf deinem eigenen PC eingestellt werden kann, liebe Karin. Deine Standardeinstellung für WordPress ist ja schon deutsch, allerdings kann sich das kurzzeitig ändern oder wieder verstellen, wenn z. B. automatische updates gezogen werden oder dergleichen. Dass sich das bei dir von selbst kurz danach zu deinen favorisierten Einstellungen wieder geändert hat, deutet eigentlich darauf hin.
        Ich hatte dir doch erzählt, dass bei mir anfangs das ganze Programm NUR in englisch war und ich deshalb damit auch nicht allzuviel anfangen konnte… grins.

        Übrigens ein hammermäßiger Text, den du da eingestellt hast. Ich habe den zwar noch nicht bis zum Ende gelesen – wollte ich ursprünglich auch gar nicht; bin dann aber über dein „Schnuffi“-Bild gestolpert…. grins (ist das vielleicht eher ein junger Fuchs? Jaa – Füchse sind eben schlau!!
        🙂 🙂 🙂
        Ich hatte heute früh und auch zum Feierabend wahnsinns-schöne und große und helle Lichtsäulen durch die Stadt getragen… das heißt, das Licht – so riesig und stark und schön -gehalten, hat es jemand anderes – zusammen mit mir, aber ich habe es mit verteilt und dadurch ist es erst in der Zusammenarbeit so wunderschön und kraftvoll geworden.
        Es gab Tiere, und Pflanzen, die etwas davon instiktiv mitbekommen haben; allerdings gab es auch Menschen, die etwas gespürt haben müssen… ❤ ❤ ❤

        Jedenfalls war es GRANDIOS! …und wir hatten jede Menge Spaß!!! ❤

        Dieses Wissen, dass und auf welche Weise wir das Licht festigen, verankern, vergrößern und auch halten, war auf einmal und voller Gewissheit da. Wir haben dazu beitgetragen, dass es sich enorm lichtvoll und mächtig ausgedehnt hat… wie du siehst bin ich noch völlig aus dem Häuschen! (Aber bei so einer wundervollen und liebevollen Hilfe, sollte ich mich überhaupt nicht wundern).

        Bin da – und bin hier und jetzt! Habe gefunden, weshalb ich jetzt hier meinen Platz habe!

        Sieg der Liebe und dem Licht
        Freude, Frieden, Leichtigkeit
        Licht, Liebe, Lachen
        Vitalität, Gesundheit und
        Schönheit von innen und außen

        Jeder ist im Herzen schön, bei manchen ist es nur noch etwas unter harten Schichten verborgen, aber je mehr wir liebevoll das Licht und die damit verbundenen Schwingungen und positive Energie transformieren, in die Welt tragen und verankern, umso schneller sind wir am Ziel! ❤ Wieder ein Meilenstein auf dem Weg.

        Danke, du wundervoller Engel des Lichts!
        Emmy in der Säule aus Licht und Liebe

        Gefällt 4 Personen

        1. Liebe Emmy !

          Knutsch und Freu , dass wenigstens einer sich an diesen schwierigen aber trotzdem hammermäßigen Text heran getraut hat ! Suuuper ! Wir danken Dir sehr ! ❤ ❤
          Und vor allem diese darin enthaltene Botschaft – der Schlüssel des Aufstiegs . . . gelle ? ! 😉 Einfach grandios ! 😉

          Und wenn dann das mit dem erfolgten Währungs-Reset und der Ausrufung der Republik Amerika dann auch noch stimmt – dann gibt's was zu feiern ! Halleluja ! 😀 😀 😀

          Schön auch , dass Dein kosmischer Schatz dafür gesorgt hast , dass Du mal so richtig aus dem Häuschen bist – griiiiiins ! 😉

          Ja , okay , danke für die Info , dann hat WordPress also ein wenig mit mir herum gestänkert , da brauch ich also in Zukunft keine Panik kriegen – danke ! 😉 😉 😉

          Mein Hasi hat sowas ja auch drauf , aber er beteuerte seine Unschuld , dass er das diesmal wirklich nicht gewesen ist . . . grins . . . das hätte ich ihm auch nicht geraten . . . mit sowas ist nämlich mit mir nicht gut Kirschen essen . . . aber Schokolade geht . . . griiiins ! ❤ ❤ 😀 😀

          In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ❤

          Deine Stena und Dein Brüderchen

          P.S. : Meine Ex-Schwägerin , die haben genau so einen Schnuffi – Hundi . . . Füchse sind doch eigentlich etwas schlanker – jedenfalls die Füchse , die ich am Plauer See damals immer gesehen habe und die auch mal unsere Camping-Tasche , die wir vergessen hatten mit aufs Boot zu nehmen , nach etwas Fressbarem durchwühlten und nicht damit aufhörten , bis mein Ex ganz laut in die Hände klatschte . . .

          Gefällt mir

            1. Ihr Lieben,

              … ich hab die beiden Texte von Karla auch gelesen… als interessant empfand ich für mich, wie ich mich fast „automatisch“ mit meiner Aufmerksamkeit genau an den Stellen befand, die gerade im Text beschrieben wurden, kurz nachfühlte, jedoch keine Resonanz oder Angst gefühlt habe… nur einmal verweilte und fühlte ich etwas länger an einer Stelle, die bei mir gerade etwas aus dem Gleichgewicht ist… meinem linken Auge, mit dem ich als „Matsch-Auge“ mit coolem Sehschlitz und Gerstenkorn von der Küste wieder kam… 😉

              … dann sagte ich mir: ICH BIN ein Göttliches Wesen und ICH BIN Heil und Gesund und ich DANKE dafür!!… bei diesen Worten fühle ich dann irgendwie immer ganz tiefes Ur-Vertrauen in mir..egal, ob es „gleich“ besser wird oder nicht… ich WEISS, es dauert ALLES SEINE ZEIT… also GEDULD…

              … habe in dieser Hinsicht in den letzten Tagen auch sehr viel mit dem Licht gearbeitet, auch, wie du, liebe Emmy schreibst mit den Lichtsäulen…Deine Freude steckte mich gleich an! Ist doch toll, wie sich solche ausgedrückte Freude gleich potenziert! 🙂 Mir gelingt es inzwischen auch immer öfter die Lichtsäulen zu halten und sie ein wenig zu vergrößern… Jedenfalls habe ich das GEFÜHL und das fühlt sich GUT an! 😉

              …. über den herrlichen Batman, habe ich mich köstlich amüsiert… war der aus dem „Fundus“ von Rosi? Da habe ich den süßen Kerl schon mal gesehen 😀

              Liebe Grüße in den Abend von Herz zu Herz aus dem Brandenburger Land
              Elke ❤ ❤ ❤

              Gefällt 4 Personen

              1. Neee , liebe Elke , den „Batman-Schnuffi“ habe ich mir selber aus Pinterest gemopst . . . grins ! 😉

                Und schöööön , dass auch Du die beiden Texte gelesen hast , die Karla Engemann ja wieder bei sich gelöscht hat , weil sie sich plötzlich damit nicht mehr ganz wohl fühlte . Aber Rosi hatte mir ja die Texte gesendet und so waren sie noch „da“ , sodass ich sie einstellen konnte ! Freu ! 😉

                LG Wir ❤ ❤

                Gefällt mir

                1. …süß!!! egal woher…einfach zauberhaft das Kerlchen! 😉 …
                  … die Texte hatte Rosi mir auch geschickt, da hatte ich sie gelesen….

                  LG zurück Elke ❤❤❤

                  Gefällt 1 Person

                2. Liebe Emmy , bei mir ist kein nicht freigeschalteter Kommentar von Sophie . . . falls er mir bei den Mails durch die Lappen gegangen sein sollte – schalte DU ihn bitte frei – Danke ! ❤

                  Es waren heute extrem viele Kommentare und ich war ab 14:00 Uhr für über 2 Stunden beim Hör-Geräte-Akustiker , danach war ich total fertig und musste mich ausruhen . . . also wenn ich den einen Kommentar übersehen haben sollte , dann SORRY , liebe Sophie ! ❤

                  LG A´Stena und Co.

                  Gefällt 1 Person

  2. grins…und mir hast du gerade einen Schrecken eingejagt, weil ich auf einmal den Kommentar nicht mehr als „Nichtfreigeschaltet“ gefunden habe… und schon dachte, ich hätte mir was eingebildet…
    grinsende Emmy… ❤
    PS, die Kommentare hier diesbezüglich könnten wir auch wieder löschen… wenn du magst

    Gefällt mir

    1. Sorry und griiins , liebe Emmy – nein , warum denn unsere Unterhaltung löschen – ich sehe das als „authentisch“ sein an . . . ! Also wegen MIR brauchen wir nix löschen ! 😉 ❤ 😀

      Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.