Leben genießen


Ihr Lieben !

Hier noch ein paar hammermäßige Fotos von meiner Freundin Emmy – die ich unbedingt noch auf meinen Blog holen möchte !

Dankeschön , liebe Emmy ! Einfach zauberhaft schöne Aufnahmen voller himmlischer Magie ! ❤ ❤ ❤ WOW ! ! !

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

A´Stena und Schatzi

Emmy.X

alle-baum-feld

Jetzt waren es fast drei Tage Ostsee – eine weite Fahrt hin und auch zurück auf der Autobahn. Und immer wieder hören wir, dass es sich kaum lohnen würde. Aber wir – wir haben jeden Augenblick genossen und nun möchte ich euch gerne zeigen, wie Fantastisch das Leben selbst in kurzen Augenblicken ist, wenn man es um sich herum nur sieht und nicht an Sorgen und Ängste denkt. Und – ich habe euch Geschenke mitgebracht und hoffe, dass sie euch gefallen ❤

Zuerst einmal, liebe Elke, ganz, ganz herzliche Geburtstagsgrüße noch nachträglich für dich! Ich habe dir natürlich deine Ostsee mitgebracht

Elke

…und noch den Weißdorn, der gerade jetzt in voller Blüte steht…

Weissdorf-Elke

Für meine liebe Freundin Karin, habe ich auch etwas mitgebracht. Aber zuerst möchte ich euch die vielen fleißen Helfer zeigen, die über unseren schönen Himmel gewacht haben und ihn zuvor von jedem Unrat befreit haben – die Himmelswächter:

Ursprünglichen Post anzeigen 240 weitere Wörter

Advertisements

Dieter Broers: „Unsterblichkeit ist eine Option, die von Menschen überwiegend ungenutzt bleibt.“ – Mai 2017


Ihr Lieben !

Hier für Euch ein interessanter Artikel , von EK zu mir rüber geflattert , den ich gerne teilen möchte . Es ist wundervoll zu sehen , wie die Wahrheit über unsere Unvergänglichkeit , über unsere Unendlichkeit , nun auch in der Wissenschaft durchbricht . . . !

Dankeschön an Shogun Amona und Team EK ! ❤

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

A´Stena und Co.

erstkontakt blog

 http://dieter-broers.de/wp-content/uploads/2017/05/1.png

Liebe Freunde,

meiner festen Überzeugung nach steht die Ur-Angst in einem unmittelbaren Zusammenhang mit unserem leiblichen Tod. Somit entsteht dieUr-Angst durch das fehlende Wissen über unseren göttlichen Wesenskern (unser Selbst) und der damit verbundenen Gewissheit unserer Unsterblichkeit.  Seit Jahrtausenden haben uns unterschiedlichste Religionen und Philosophen mehr oder weniger ein „Leben nach dem Tod“ in Aussicht gestellt. Von einigen Naturvölkern einmal abgesehen, waren diese Lehren für die meisten Menschen nur von einem theoretischen Wert. Besonders im abendländischen Kulturkreis hat die Naturwissenschaft gegenüber den Weisheiten die Hauptrolle übernommen. Hier wird für wahr gehalten, was gemessen und berechnet werden kann (nach dem Motto: Naturwissenschaft als Religion der Neuzeit). Doch stehen die Aussagen von Naturwissenschaftlern im Gegensatz zu den Weisheitslehren? Sicherlich nicht. Andererseits haben unsere neuzeitlichen Konditionierungen (Muster) zu Aussagen geführt wie:

„Unsterblichkeit ist eine Option, die von Menschen überwiegend ungenutzt bleibt.“

http://dieter-broers.de/wp-content/uploads/2017/05/2.png

Das Interview ist Teil der neuen Filmproduktion „Unsterblich?! – Gute…

Ursprünglichen Post anzeigen 381 weitere Wörter

Zur Weltmeditation am 27.5.17 um 23.30 mit Tom Kenyon und den Hathoren über einen Zeitraum von 24 Stunden


Ihr Lieben !

Eben erst von Einfache Meditationen bei mir eingetroffen ein Aufruf der HATHOREN zu einer Welt – Meditation HEUTE um 23:30 Uhr ! Vielleicht machen ja doch noch einige mit ! Es ist sehr viel Text für die wenige Zeit , ich habe nicht alles wirklich verstehen können – deswegen höre ICH mir diese Klang-Meditation „Erneuerung“ einfach nur 3x hintereinander an und stelle mir die Erde vor !

Dankeschön , liebe Charlotte , für Deine Mühe ! ❤

In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ❤

A´Stena und Co.

Einfache Meditationen 2

Das Auge Des Sturms

TOM KENYON’s neue HATHOREN-BOTSCHAFT!

und Aufruf zur Weltmeditation !

.

Liebe Lichtwesen,

ich bitte Euch daran teilzunehmen, nachdem ihr den Text gelesen habt und euch die wundervollen Klänge der Lichtmedizin angehört habt. Sie geht über einen Zeitraum von 24 Stunden, wo ihr Euch jederzeit einklinken könnt, vielen Dank für eure Unterstützung, in Liebe von Charlotte

.

Wir nutzen die Metapher des Hurrikans oder Wirbelsturms, um die Situation zu beschreiben, in der sich eure Welt gerade befindet.

.

Inmitten der destruktiven Kraft dieser metaphorischen »Stürme« befindet sich ein Ruhezentrum. Dieses bezeichnet man auch als »Auge des Sturms«.

Während der chaotische Knoten, in dem ihr euch derzeit befindet, immer intensiver wird, umgeben euch chaotische und destruktive Kräfte aus verschiedensten Quellen – ähnlich wie in einem Hurrikan oder Wirbelsturm. Wenn ihr diese Phase heil überstehen wollt, ist es eine spirituelle Notwendigkeit, den »Ruhepunkt« in eurer inneren Mitte zu finden

Ursprünglichen Post anzeigen 2.248 weitere Wörter

Neue Schöpfungsimpulse streben nach Manifestation~ Neumondbotschaft


Ihr Lieben !

Auch hier ein schöner Beitrag , gefunden bei Charlotte , den ich Euch nicht vorenthalten möchte !
Dankeschön an Charlotte fürs einstellen ! ❤

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

A´Stena und Schatzi

Einfache Meditationen

Mittwoch, 24. Mai 2017

.

© Deborah B Reiter

Die Vorbereitungsphase für die Manifestation des Lichts 

für das Goldene Zeitalter läuft auf Hochtouren. 

Mit diesem kommenden Neumond 

startet ein neuer Zyklus, 

der im Juni seinen Höhepunkt haben wird. 

.

Neue Schöpfungsimpulse vom Thron Gottes, der Urquelle des Lichts, 

den Sternenlichtdimensionen und den kosmischen Hierarchien, 

beginnen eine neue Lichtstruktur in der Erdatmosphäre auszuformen, 

von wo aus sie in Manifestation gehen möchten. 

.

Wir sind alle aufgerufen damit in Kontakt zu treten, 

unseren eigenen Beitrag zu leisten, 

sei es in der eigenen Welt, 

dem eigenem Leben, 

in den Bereichen, die nach Erneuerung streben,

 oder auch im Lichtnetz der Erde, 

wo diese Schöpfungsimpulse sich in den Energiewelten manifestieren wollen. 

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Harz-Impressionen mit der weißen Sonne


Liebe A´Stena,

… nur mal ganz kurz…

ich probiere dir mal ein paar Fotos zu schicken, die, wie ich finde SO schön zu deinem Beitrag mit der weißen Sonne passen… hmm… bin irgendwie zu „blöd“ sie dort einzustellen… FALLS du magst und es für angebracht hältst… stell einfach was mit rein oder erfreue DICH SELBST daran! 🙂

Herzensgrüße in ein wunderschönes lichtvolles Wochenende

zu euch beiden nach Dessau

Elke

************************************************

Liebe Elke !

Dankeschön für die wunderschönen Fotos – ich habe jetzt fast 2 Stunden damit verbracht , diese schönen Fotos zu meinem Artikel über die Weiße Sonne zu packen , da ist jedes mal meine ganze Seite zusammengebrochen – und als ich sie dann endlich „hatte“ – konnte ich nicht mehr aktualisieren bzw. veröffentlichen . . . also , grins , ich denke mal , dass Du gaaanz sicher nicht zu „blöd“ warst , das einzustellen , neee ! 😉

Deine Fotos sind eigenwillige Entitäten , griiins , die ganz gewaltig herum gestänkert haben  , deswegen habe ich jetzt einen neuen Beitrag daraus gemacht – anders ging es nicht ! 😉

Es dauerte zwar auch Ewigkeiten , ehe Wordpress fertig war und ich das nun endlich veröffentlichen „durfte“ . . . aber wie man so schön sagt , was lange währt , wird endlich gut ! Griiins !

Euch Beiden und Allen auch ein schönes und lichtvolles WE !

A´Stena und Co.

 

 

20170511_111220.jpg

 

20170515_160420.jpg

 

20170515_160457.jpg

LICHT-IMPULSE ! … FLIEGEN – DIREKT IN DIE SONNEN ….


Ihr Lieben !

Etwas verspätet wollte dieser schöne Beitrag von Kerstin/Kimama nun doch noch zu mir ! Freu !
Wie immer sehr zutreffend und innerlich berührend geschrieben ! ❤
Dankeschön , liebe Kerstin ! ❤ ❤

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

A´Stena und Co.

NEBADONIA

Lieber Wolf,

im Anhang die aktuellen

LICHT-IMPULSE ! …

FLIEGEN – DIREKT IN DIE SONNEN ….

von Kerstin/Kimama – empfangen am 22. Mai 2017

Wünsche dir eine schöne, sonnige Woche und natürlich einen „guten Flug“ !

*Namaste* Kerstin/Kimama

Anlage: 22.05.2017 LICHT-IMPULSE ! … FLIEGEN – DIREKT IN DIE SONNEN … von Kerstin-Kimama

Ursprünglichen Post anzeigen

Die seltsame Verbindung zwischen dem menschlichen Geist und der Quantenphysik


Ihr Lieben !

Hier ein Text , der in meiner privaten Sammlung auf dem Blog nicht fehlen sollte , sagte mein kosmischer Hasi – alles gelesen habe ich noch nicht – mal sehen – aber wichtig zu wissen ist das schon . . . ! 😉

Dankeschön an Charlotte fürs einstellen ! ❤

Liebe und Licht für uns ALLE ! ❤ ⭐ ❤

A´Stena und Co.

Einfache Meditationen

.

Veröffentlicht am 29. April 2017AntaresKeine Kommentare ↓

gefunden auf howtoexitthematrix, geschrieben von Philip Ball, übersetzt von Pippa

Dank der lichtvollen Arbeit von spiritscape können wir diesen Beitrag auch als Video anbieten!

„Ich kann das wirkliche Problem nicht definieren, darum vermute ich, dass es kein wirkliches Problem gibt, aber ich bin nicht sicher, dass es kein wirkliches Problem gibt.“

Der amerikanische Physiker Richard Feynman sagte dies über die berüchtigten Rätsel und Widersprüche der Quantenmechanik, deren Theorie von Physikern genutzt wird, um die winzigsten Objekte im Universum zu beschreiben. Aber er könnte genauso gut über das gleichermassen verzwickte Problem des Bewusstseins gesprochen haben.

.

Einige Wissenschaftler denken, dass wir bereits verstehen, was Bewusstsein ist oder auch, dass es eine blosse Illusion sei. Aber viele andere spüren, dass wir überhaupt nicht erfasst haben, woher Bewusstsein kommt.

Das immer wiederkehrende Rätsel des Bewusstseins hat einige Forscher sogar dazu gebracht…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.494 weitere Wörter