Danke an sooooo liebe Freunde!


26”W x 32”H

Schaut mich an, das bin ich – nachdem ich eure vielen lieben und sooo herzlichen Grüße und Glückwünsche gesehen habe! Völlig abgehoben! Ihr seid sooooo großartig! Mich macht das überschäumend, glücklich, sprachlos…

956944625cfb189550ec5e7fc8bd71e5

Das seid ihr hier, meine liebe und liebgewonnene Blog-Familie! Ich kann es gar nicht anders beschreiben als: Besondere Menschen! ❤ ❤ ❤  Jeder einzig – etwas besonderes!

24278e1e3285be5f90ee56fcd98ce89d

Karin mit Schatzi und mein Engel; Elke, Sophie, Ingrid, Kirstin, Bixie mit Ron, Evelin, Nusha mit Tomao, Dakma und die liebe Jana, Sylvia

…und auch die Mitleser, die sich gerade nicht zu Wort melden…

„Freunde sind Engel, die uns wieder auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben wie man fliegt.“

Ihr meine lieben, lieben Freunde – meine liebe Blog-Familie, meine liebe kosmische Familie….. ihr macht mich glücklich, berührt und … sprachlos.

 

…und ich danke euch aus ganzem Herzen für so viel Liebe und Herzlichkeit – so viel Anerkennung, liebevolle Videos, Grüße, Sprüche… DANKE!!!

Ich würde mal sagen, dass ihr euch alle – jeder auf seine spezielle Art und Weise, übertroffen habt, ohne euch gegenseitig zu überbieten… so herzlich, so bunt und einzigartig.

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen darf mich zu freuen… und ich denke, dass es zwar schon spät ist und ich mich sehr darüber freue, dass ihr schon angestoßen habt, aber das können wir auch noch einmal zusammen tun!

999ea1b854d72b166495f70b90d6d12e

DANKE, dass ihr da seid, DANKE, dass wir uns hier getroffen haben, DANKE für diesen wundervollen Austausch, DANKE, dass ich euch kennenlernen durfte, DANKE für viele liebe und einzigartige Wünsche…

Ich glaube, ich wiederhole mich gerade, aber das ist mir schnurz – ihr seid toll und ich freue mich einfach und bin noch immer hin und weg und ich freue mich auf weiteren aufbauenden und liebevollen Austausch auf unserem Blog.

Morgen werde ich mir ganz in Ruhe noch einmal jeden eurer Kommentare anschauen und genießen.

DANKE, dass ihr da seid.

…ich schaukel noch etwas und genieße meine Freude…

 

In Liebe, Glück, Freude und Dankbarkeit

 

Emmy

❤ ❤ ❤

PS: Hier habe ich noch etwas lustiges zum Thema „Freunde“, das ich von FB kopiert habe:

Schluss mit Freundschaft! von Alf Ator!😅😅😅

Wer kennt das nicht:
„Hallo, darf ich zur Party meinen Freund mitbringen?“
„Wow, du hast wieder einen Freund?“
„Nein, das ist nicht mein neuer Freund. Wir sind nur Freunde.“
„Verstehe. Ich hab ja auch eine beste Freundin. Also neben meiner richtigen Freundin.“
„Ja, mein Freund, also der, mit dem ich befreundet bin, hätte mich schon gern als Freundin. Aber ich hab ihm gesagt, wir sollten einfach nur Freunde bleiben.“
etc… Ist das nicht furchtbar?

Für all diese unzähligen Varianten und Facetten der Beziehungen zwischen Mann und Frau haben wir nur ein einziges Wort: „Freund“. Und die wenigen etwas spezifischeren Worte, die es gibt, sind oft nicht wirklich passend. „Lebensgefährte“ klingt, als müsste es unbedingt bis zum Tod dauern. „Lebensabschnittsgefährte“ wiederum schreit geradezu nach einem Ende. Außerdem deutet nichts in dem Wort auf einen erotischen Aspekt hin. Partner klingt auch eher nach Mitinhaber einer Firma. „Bester Freund“ klingt so, als wäre der eigentliche Freund weniger wert. Und wenn man einen Freund als Kumpel bezeichnet, unterstellt man dieser Beziehung eine gewisse Oberflächlichkeit. Um diesen unsäglichen Zustand zu beenden, habe ich eine Reihe von Worten entwickelt, um die vielen möglichen Beziehungsvarianten zwischen Mann und Frau zu beschreiben. Damit das funktioniert, wird das alte Wort „Freund“ rigoros aus dem Wortschatz gestrichen. An seine Stelle treten künftig folgende Begriffe:

Pleund: Herkömmlicher Freund im eigentlichen platonischen Sinne.

Friebe: Partner in einer frischen Liebesbeziehung, mit dem man quasi „zusammen“ ist.

Fratte: Partner, mit dem man eine eheähnliche Beziehung führt, also zusammen lebt und/oder gemeinsame Kinder hat.
Fumpel: Kumpel, mit dem man auch mal ganz unverbindlich ins Bett steigen kann.

Verlumpel: Pleund, der eigentlich lieber Friebe oder Fumpel wäre.
Gelumpel: Gegenstück dazu, also der Pleund eines Verlumpels.

Verfumpel: Pleund, der sich als Verlumpel outete, und mit dem man sich in einem unbedachten Moment auf sexuelle Handlungen eingelassen hat, was man einen Tag später bereut.

Frex: Ehemaliger Fratte oder Friebe, der mit der Zeit zum Pleund wurde.

Schlex: Ehemaliger Fratte oder Friebe, der mit der Zeit zum Fumpel wurde.

Schrumpel: Pleund, der theoretisch auch Friebe sein könnte, wenn er nicht so alt wäre. (Merke: Viele Schrumpel sind Verlumpel)

Schwumpel: Pleund eines Homosexuellen.

Pumpel: Pleund oder Friebe, der mehr Kohle hat, als man selbst.

Friedrichshagener Maulbeerblatt 05. Okt. 2015

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Advertisements

Veröffentlicht von

Emmy.X

Ganz bei Dir selbst ankommen, tiefes Vertrauen in dir spüren, dass du so wie du bist, an diesem Ort und in dieser Zeit genau richtig bist. Gelassen und im absoluten Frieden mit dir selbst, trotzdem oder gerade Spaß haben, Lachen, Freude und wirkliche Freunde und die einzigartige Liebe, die nur durch dich und für dich bestimmt ist. Wertungsfrei, loslassend alle vorgefassten Meinungen und konditionierten Glaubenssätze und Lebensstrukturen. Folge deinem tief in dir verborgenen Wissen, stelle nichts in Frage, das tief aus dir selbst kommt und vertraue einfach. Sei frei, schenke Liebe und begegne deinen Wundern. In Liebe Emmy

2 Gedanken zu „Danke an sooooo liebe Freunde!“

  1. Liebe Emmy !

    Nee , neee , neeeeee , liebe Emmy – ich liege hier gerade fast unterm Tisch – Pumpel – Schwumpel – Frex – Verfumpel – Pleund . . . Hi Hi Hi Hi Hi Hi Hi ! Grins-Gacker-Lach ! 🙂 😀 😀 😀 😀 😀

    Zum ernsteren Teil des Textes fällt mir gerade ein zauberhafter Satz ein , den mein Lieblings-Schauspieler Sharukh Khan in einem sehr berührenden indischen Film einmal gesagt hatte :

    „Wenn ein Mädchen nicht meine beste Freundin sein kann – dann kann ich sie auch nicht lieben . . . !“

    Dieser eine Satz sagt eigentlich ALLES ! 😉 Diese berührenden Liebes-Filme trugen auch dazu bei , dass ich aus meinem Mustopf erwachte – und feststellen musste , dass mein Ex niemals wie ein bester Freund für mich war . . . niemals – tja – aber wir haben uns das alles so ausgesucht zu erfahren . . . ! 😉 Und ich konnte das für ihn wahrscheinlich genau wenig sein . . . ! Das ist , wie es ist ! 😉

    Dazu auch das Video : „Der Seelenplan“ , was ich gestern noch unbedingt einstellen sollte ! 😉

    Danke auch für die süßen Sprüche zur Freundschaft ! Freu ! ❤ ❤

    Alles Liebe ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

    Deine Stena und Dein Brüderchen

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s