„Widerstand“ – Kontroversen um ein negativ behaftetes Wort


Oder: „Widerstand“ aus meiner Sicht

von Emmy.X

…ich widerstehe den falschen Versprechungen,

…ich widerstehe dem scheinbaren Reichtum, dem vorgegaukeltem Wohlstand

…ich widerstehe dem, was uns als „gut“ vorgegeben wird und in Wahrheit das echte „böse“ ist

…ich widerstehe der „modernen“ Wissenschaft, die uns in Augenwischerei Lügen als „Wahrheiten“ verbreitet…. und, und, und…

 

Es ist schwer, zu dieser provokativen Überschrift einen Anfang zu finden, der gerade mein tiefes Begreifen von vielen vertuschten, verdrehten, pervertierten, geheuchelten und unter dem Deckmantel von Liebe, Glauben, Freude und Nächstenliebe getarnten Zusammenhängen genug und allgemein verständlich erklären kann.

In vielen Channelings und aufklärenden Artikeln und Gesprächen erfuhr ich von einer völlig verdrehten Geschichte, die der Menschheit untergejubelt worden ist. Da wurde gesagt, dass wir nach dem Event unsere wahren Ursprünge und Zusammenhänge neu erfahren und integrieren könnten. Na gut, dachte ich dann immer, Geschichte ist, was sie ist – Geschichte und vergangen. Vieles habe ich sowieso schon erfahren dürfen, seit ich nicht mehr das Schaf bin, das blind der Menge hinterher trottet und dass vieles nicht das ist, was es zu sein scheint, dürfte auch schon für viele klar sein.

Fakt ist, dass wir von Grund auf manipuliert und konditioniert worden sind und dass wir das noch immer werden. Fakt ist, dass uns das Böse als „Gut“ schmackhaft gemacht wird und dass das, was wirklich gut, richtig, liebevoll ist, unterdrückt, verfolgt, und ausgemerzt wird – auch heute noch. Sämtliche Medien sind in Händen des weltgrößten Verbrechersyndikats, ebenso die wichtigsten Kontrollorgane und alle offiziellen Religionen.

Wer jetzt meint, dass dieses „Spiel“ einfach endet, indem man nicht mehr teilnimmt – widersteht ja auch in gewisser Weise – er widersteht der weiteren Teilnahme an dem Spiel; und für einige dürfte das durchaus machbar sein.

 

Worum es mir jetzt aber wirklich geht ist, zu erklären, dass das alles sehr viel mehr als „nur“ ein Spiel ist. Es ist völlig aus dem Ruder gelaufen – und zwar so sehr, dass einige von uns zurückkamen, um die Menschheit und den besetzten Planeten Erde aus den Fängen der Nicht-berechtigten lieblosen, emotionslosen und Energie-raubenden Geschöpfe zu befreien. Noch heute wird okkulte schwarze Magie in großem Umfang betrieben und Menschen werden bewusst zu lieblosen Befehlsempfängern herangezogen. Die schreckliche Inquisition, die auf Betreiben des Vatikans zur Zeit der katholischen Terrorherrschaft rund 68 Millionen Menschen foltern und zum Teil auf Scheiterhaufen verbrennen ließ, besteht weiter an. Nur wurden die Folter und Verfolgungssysteme so verändert, dass das Andauern der Inquisition niemandem auffällt; die Art der Verfolgung und Vernichtung haben sich geändert, sind z. B. in politischen Ideologien verpackt. Alle großen Kriege, alle großen Religionen und menschenverachtenden Wirren sind aus dem Hintergrund geplant und vollstreckt.

An dieser Stelle breche ich weitere Ausführungen dazu ab. Ich widerstehe allen „hirnwaschenden“ Programmen, die mir und der „Masse“ auferlegt werden sollen, damit alles am Schlafen bleibt. Attentäter werden zum Beispiel so von außen beeinflusst, dass sie zum Werkzeug für dunkle Mächte werden. Dem widerstehe ich!

 

Ich war müde und wollte mich in diesem Leben nicht erneut verstricken lassen. Trotzdem wollte ich etwas beitragen, weil ich wusste, wie wichtig das ist. Also bin ich so etwas wie ein Energie-Umwandler, der einströmende Energien auffängt, verträglich wandelt und weiter gibt. Das geschieht einfach, ohne dass ich darum wissen muss.

Irgendwann während meines konditionierten erwachsenen Lebens, empfing ich so dermaßen viel kosmische Liebe von zwei Mitgliedern meiner kosmischen Familie, dass sich dieEinstellung zu dem, was um mich herum geschah, in mir zu ändern begann und ich anfang hinter die aufgebauten Kulissen zu sehen. Und ich erkannte in mir, dass ich wieder mehr machen wollte, als ein passiver Energiekörper zu sein. So gelang ein weiterer Seelenaspekt zu mir – ein weiteres Erwachen – nicht zuletzt auch durch die (von mir gut geheißene) vorzeitige Erinnerung an meine kosmische Familie.

 

Ich weiß nun, dass auch ich dazu beigetragen habe, dass es so weit kommen konnte. Dazu waren wir zu oft in zu vielen Positionen und untereinander, miteinander verstrickt – es begann als Spiel, wurde jedoch von Wesen, die eigene Interessen verfolgten, an sich gerissen und untergraben. Die Menschen sind Geisel geworden – ihre Anbindung an Gott ist denen ein Dorn im Auge, die selbst eine solche nicht besitzen und die sich aus den Energien von Angst, Horror und Sorge der Menschen laben. Ich widerstehe der Versuchung, den Planeten Erde mit seinen liebevollen echten Bewohnern im Stich zu lassen. Ich nehme meine Aufgabe ernst und weiß nun um die Wichtigkeit des Widerstandes, der von allen Seiten gleichermaßen immer größer wird, damit das wirklich Gute auf der Erde als solches wieder erkennbar ist und endlich wieder gelebt werden darf.

Widerstand bedeutet also für mich, mich meines eigenen freien Willens zu erinnern und ihn so zu leben, um an der Befreiung der Menschheit aus den Fängen der Versklavung und der Geißelung aktiv teilzunehmen. Cobra, einer der wenigen, der auch hier auf der Erde immer seiner Anbindung zur Quelle bewusst ist, benennt es so, dass jeder von uns einfach nur das leben und bringen soll, was er sich vor seiner Inkarnation vorgenommen und versprochen hat. Also heißt es auch an dieser Stelle, den Versprechungen und den Fängen des angeblichen „sauberen Images“ der Politik, der Medien, der Werbung, aber auch den angeblich vom Volk ausgehenden Hetzerein (Religionen, Hautfarben usw.) zu widerstehen.

 

Nicht jeder ist in diesem Leben hier, um aktiven Widerstand zu leisten. Aber die „verordnete“ Angst loslassen, die angeblich „tolerante“ Politik loslassen, den schmackhaft gemachten und aufgedrängten Glauben – auch das Vertrauen an offiziell gemachte Aussagen, Forschungen und Berichte – ist eine Art des persönlichen Widerstandes gegen das Festhalten von falschen und verdrehten Behauptungen.

IMG_8015

Und ich betone es hier an dieser Stelle noch einmal. Das Leben – unsere Welt – ist nicht das, was sie zu sein scheint. Bis hierher – an diesen Punkt, wo ich beginne, wirklich zu begreifen – führen viele Wege aus allen Richtungen. Aber jetzt begebe ich mich willentlich und wissentlich auf diesen Weg, der nur der meine ist.

 

I c h   l i e b e   d i c h !

 

 

Veröffentlicht von

Emmy.X

Ganz bei Dir selbst ankommen, tiefes Vertrauen in dir spüren, dass du so wie du bist, an diesem Ort und in dieser Zeit genau richtig bist. Gelassen und im absoluten Frieden mit dir selbst, trotzdem oder gerade Spaß haben, Lachen, Freude und wirkliche Freunde und die einzigartige Liebe, die nur durch dich und für dich bestimmt ist. Wertungsfrei, loslassend alle vorgefassten Meinungen und konditionierten Glaubenssätze und Lebensstrukturen. Folge deinem tief in dir verborgenen Wissen, stelle nichts in Frage, das tief aus dir selbst kommt und vertraue einfach. Sei frei, schenke Liebe und begegne deinen Wundern. In Liebe Emmy

23 Gedanken zu „„Widerstand“ – Kontroversen um ein negativ behaftetes Wort“

  1. Liebe Emmy,
    gerade las Ich noch einmal Deinen Artikel über den Widerstand und die Widerstandsbewegung und möchte noch etwas aufklären 😀

    Ich schrieb in den letzten Tagen oft darüber, dass Ich meine inneren Widerstände auflösen wollte bzw. aufgelöst hatte, das sind aber andere Widerstände als die hier gemeinten 😀

    Anders als die hier beschriebene BEFREIENDE Widerstandsbewegung meinte Ich meine mich einengenden, inneren Blockierungen, die mich daran gehindert hatten froh und glücklich zu sein und mir immer wieder dieselben Situationen bescherten, weil Ich etwas das Ich fürchtete abgelehnt und ‚bekämpft’ hatte und ihm somit Energie gab.
    So kehrte es wieder und wieder – eigentlich müsste es ‚Wiederholungsstand’ genannt werden 😀

    Das war mir jetzt wichtig zu klären, dass Ich mit meinen inneren Widerständen NICHT die befreiende Widerstandsbewegung meinte – klingt ähnlich, ist aber etwas völlig anderes ❤

    Herzliche Grüße
    BixRon 4.0 😎 😎

    Liken

  2. Ja ,liebe emmy…. sehr kraftvoll und überzeugend…. deine Worte… so ist es!

    Und immer wieder führt es dazu „die Worte“ genauer in Augenschein zu nehmen….. wie haben wir sie benutzt? Was meinen wir jetzt damit? Können wir sie klären von alten Energien?

    Und letztendlich ist es immer wieder der individuelle persönliche Klärungsprozess : Wie ist meine Absicht in bezug auf dieses Wort ?
    Was trage ich persönlich noch für Altlasten im Zusammenhang mit
    diesem Wort? Was meine ich ,was meint der andere…. wenn er/sie dieses Wort verwendet?

    So bleibt für mich weiterhin eine Frage offen…. kann aber auch erstmal so bleiben:
    Licht und Liebe sind Worte ,die nun meist benutzt werden für die ursprünglichen Schöpfungsenergien direkt aus der Quelle…..

    … und ich erwähnte es hier schon einmal….. ich war in einem Seminar ,in dem „die Quelle“ und „Licht und Liebe“ als Ursprung unseres Universums angesehen worden sind……

    …. und somit „das“ ,was hier manipulativ energieraubend eingegriffen hat …. „von anderen Quellen stammt“….. und wir so nun „unser Universum“ bereinigen…. sagen wir von Fremdenergien.

    In diesem Seminar ging es immer wieder hin -und her…. in den Gesprächen…. so wie auch hier und auch auf EK…. hier zB auch zwischen muniji und Tula….. deren Position ich beide nachvollziehen kann:
    innere oder/und äußere Schattenarbeit?

    Nehme ich die Begriffe „Licht und Liebe“ für die Kräfte der Quelle ,aus der alle Universen gespeist werden….

    …. sind sie auch „der Stoff“ aus dem alles besteht , wogegen du (und sicher wir alle hier) „widerstehen“ möchten….

    Hilfreich ist vielleicht auch der Gedanke ,daß es die 3D-Haltung ist….
    …. Widerstand zu leisten ….. ohne es zu bekämpfen….

    …. und es die 5D_Haltung ist … daß Worte wie Widerstand und kämpfen
    garnicht mehr existieren….

    Ich weiß nicht…. vielleicht ist es ja nur das Thema ,das für mich wichtig ist „weiter zu klären“…..und hierhin nicht passend in seiner Komplexität

    Ich könnte mir auch vorstellen ,daß hier auch noch eine manipulative Verstrickung gewollt so in spirituelle Kreise gebracht wurde…

    aber wie gesagt : Ich kann mit dieser Frage erstmal einfach so „sein“
    ….. und bin mehr sehr sicher ,daß es sich bald „auflösen“ wird…

    Grüße in die neue Woche 😀
    Dakma

    Gefällt 3 Personen

    1. Ich weiß nur, liebe Dakma, dass ich FÜR etwas „kämpfen“ möchte – wenn es dann überhaupt „Kampf“ genannt wird: Für die Wahrheit! Für die Liebe, für die Entfaltung, die allen Menschen zusteht, für das Glück und für Freude und Spaß und Glückseligkeit – ebenso den freien Willen; darum sind wir hier.

      Ich „kämpfe“ nicht gegen die „Dunklen“ oder gegen „Fremdbesetzungen“ oder gegen „Energieräuber“ – sondern (noch einmal) für meine freie Entfaltung – die der Erde und der Menschheit, für die Ausübung meines freien Willens. Das bedeutet ebenso, dass ich die „Reptilien oder die Präsenzen, die sich hier ausgebreitet haben“ nicht verurteile. Sie leben nach ihren ureigenen „Vorgaben“ (weiß nicht – wie ich das gerade besser ausdrücken kann). Sie sind, was sie sind und das nutzen sie. Vielleicht ähnlich wie das Raubtier, dass ein anderes Tier zu seiner Ernährung tötet – (nicht aus Freude am Töten). Aber, sie haben sich der Menschen für ihre eigenen Machenschaften bedient – Menschen, die aus diesem Wirrwarr an Fremd-Konditionierungen auch nicht mehr so ohne weiteres aussteigen oder entkommen können. Man stelle sich mal vor, ein Wolf manipuliert Kaninchen, damit diese ihre eigene „Rasse“ an die Wölfe verrät – alle Eingänge, Ausgänge, Kinderstuben… und dadurch glaubt, selbst ein „großer“ Wolf zu sein (irgendwie so). Kann sich niemand wirklich vorstellen und werde ich jetzt auch nicht noch weiter ausschmücken.

      Ich denke ja auch, dass Wörter wie „Licht und Liebe“ überbewertet sind – ebenso wie Dunkelheit. Denn ich mag die Dunkelheit ja auch, sonst könnte ich die vielen leuchtenden Sterne gar nicht sehen – was wäre das für ein Verlust! Erst der Sinn, dem wir dem verleihen manifestiert eine gewisse Bedeutung. Ich kann es „Liebe“ nennen, aber sage ich das nur so, oder stelle ich trotzdem Bedingungen. Mittlerweile glaube ich auch, dass die Quelle und das, was sie wirklich darstellt, nicht beschrieben oder in Worte gefasst – egal ob hell oder dunkel – werden kann (oder wie wollte man einem blinden Menschen erklären, dass sein Leben nicht so viel wert sei, weil „Dunkelheit“ in der er ja zwangsläufig lebt, nicht lohnt, sondern einzig und allein das „Licht“.

      In Liebe und gelassen

      Emmy

      Gefällt 3 Personen

      1. Bei Licht und Dunkelheit….. ist es ja nur eine Polarität…. „die Nacht“ ist ja „Erholung,Schlaf,Kontakt zum Ursprung“….

        „Licht“ meint ja „Durchlichtung“

        Liken

        1. …… eigentlich wollt ich löschen….. hab aus Versehen „abschicken“ angeklickt…

          bin zu müde….. um zu denken 😉 ….. wünsch mir auch „Leichtigkeit“
          …. es passiert viel Schönes….. jedoch ist es weiter sehr anstrengend….

          Liken

            1. …. hab ich jetzt erst gesehen ,liebe emmy…. den zarten „Traumglitzer“ 😀 unter dem Herz….

              …. „der“ war wohl bei mir heut nacht…. und hat die Ahnen Verstrickung
              weggezaubert 😉 …

              ❤ danke….

              Gefällt 3 Personen

      2. Liebe Emmy !

        Stimmt , die Quelle , Gott , den Schöpfer können auch unsere lieben Sternen-Geschwister nicht beschreiben oder irgendwie in Worte fassen . . . ! Man kann den Schöpfer aber erfahren und auch hören – sofern man schon bereit dafür ist ! 😉

        Nur mal eine Frage – weil mein E-Mail-Programm öfter mal streikt – sind meine Mail vom 20.7. und mein P.S. vom 21.7. bei Dir angekommen ? Ich finde sie zwar bei „gesendet“ , aber manchmal wurde das dann doch nicht wirklich gesendet ! Ich bitte Dich nur mal um eine ganz kurze Mitteilung hier , ob ja oder nein ! Sonst müsste ich das nämlich noch einmal senden ! 😉 Danke ! ❤

        Ja , also ich bin definitiv abgeklemmt von Marcs Sendung – der PC-Doktor weiß keinen Rat mehr – ich hatte mir am Samstag dann nur die Aufzeichnung angesehen . . . ! 😉 DAS ist nun definitiv höhere Gewalt , grins ! 😉

        In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

        A´Stena und Co.

        Gefällt 1 Person

        1. Ja, meine liebe Steni,
          habe ich bekommen – habe gerade nachgeschaut, weil ich danach ja gleich losgefahren bin und nun auch noch nicht zum Antworten gekommen bin… allerdings konnte ich schon wieder herzhaft über deinen lustigen Verschreibser lachen… und ja – dieses Mal ist der mir schon vor deinem PS aufgefallen…..

          und ja – dass du keinen Zugang mehr zu den Live-Webinaren hast, ist schon wieder sehr eigenartig…

          Gefällt 1 Person

            1. Liebe Emmy !

              Kannst Du in Deiner Funktion als PC-Queen mal bitte die Contact-Funktion wieder deaktivieren . . . hier kommen immer wieder irgendwelche „Anfragen“ an – und wenn ich die Leute dann auf dem Blog höflich bitte , ihr Anliegen oder ihre Botschaft in die Kommentare einzustellen – dann ist das sogenannte Anliegen plötzlich nicht mehr wichtig . . . 😉

              Dankeschön für Deine Mühe ! ❤

              Liebe Grüße ! ❤ 😀 ❤

              Stena und Schatzi

              Liken

                1. P.S. : Liebe Emmy ! Nochmal ein liebes Dankeschön an Dich – ich hatte eben erst Zeit gefunden , in Hinweise zu Kontakt mal rein zu schauen ! WOW ! DAS hast Du ja mal wieder brillant formuliert ! 😉

                  Ja , das ist super , da wissen die Leute gleich Bescheid – denn ich hatte ein undurchsichtiges Gefühl . . . also ehrlich , manche Leute denken ganz offensichtlich , dass ich sooo bescheuert bin und wildfremden Leuten meine E-Mail-Adresse kund tue . . . ! 😉

                  Und laaaach – wenn man einen eigenen Beitrag , eine Übersetzung oder sonstwas , einbringen möchte – dann geht das ja sehr wohl über die Kommentar-Funktion – da hier auf diesem Blog ohnehin Alles erst NACH dem lesen freigeschaltet wird . . . ! 😉

                  LG ❤ WIR ❤

                  Gefällt 1 Person

  3. Liebste Emmy,

    … von mir JETZT auch einfach ein WOW!!!!… und DANKESCHÖN für DIESE SEHR TIEF gehenden Engergien, die du in Worte gefaßt hast, die wahrlich aus deinem Innersten kommen…

    Mehr kann ich JETZT von meiner Seite aus erst mal nicht sagen oder schreiben…
    das möchte erst mal in Ruhe ankommen…
    Ich druck es mir gleich noch aus und nehme es mit für unterwegs zu meinem „Außendienst“, wo ich erst mal als Beifahrer noch Zeit dafür geschenkt bekommen habe….

    Von Herzen DANK jedenfalls !!!! ….
    und JA, liebe Stena…. Sieg der Wahrheit , der Liebe und dem Licht!!!!

    In Liebe
    Elke
    ❤❤❤

    Gefällt 3 Personen

  4. WOW , liebste Freundin ! ❤

    Dankeschön für Dein brillantes Statement ! ❤
    Ich bin gerade dabei , unserem lieben Marc auf Facebook Axhalaisom zu seiner Sendung vom letzten Freitag zu schreiben und ihm noch einiges von meinem Wissen und meinen Erkenntnissen zu diesem Entführungs-Erlebnis von Alec Newald mitzuteilen . . . ! 😉

    Liebe und Licht ! ❤ ❤

    Stena und Co.

    P.S. : Liebste Freundin , weißt Du eigentlich , wie viel positiv erwachte kämpferische Energie in Deinem Statement rüber kam ? OMG und Freu !

    Gefällt 3 Personen

    1. Danke, liebe Karin,
      das glaube ich gerne, weil es ganz genau so ist. Vieles ist erwacht und ich werde „erkannt“ und beobachtet bzw. gescannt – das habe ich aber erst später wirklich begriffen – aber das ist mir egal, weil ich weiß… – nein, alles noch nicht, doch mein Wunsch, die Zusammenhänge zu erkennen, zu sehen und zu verstehen, erfüllt sich für mich; ich fühle mich meinem Bruder Jesus sehr viel näher gekommen, weil ich weiß… Und Angst habe ich nicht!

      In Liebe, Studium der wahren Lehren und Verstehen

      Emmy
      ❤ ❤ ❤

      PS
      die Sondersendung von Marc hatte ich nicht sehen können, aber ich freue mich, wenn du ihn da so liebevoll unterstützt

      Gefällt 4 Personen

      1. WUNDERSCHÖN GETEXTET!!! ❤ ❤ ❤

        LIIIIIEEEBE EMMY ❤ Applaus! Applaus!

        SO IST ES !!! YYYEEESSS!!! SIEG DER WAHRHEIT!!!
        SIE DEM LICHT!!! SIE! SIEG DER LIEBE!!!
        Dafür danke ich von ganzem Herzen!

        Liebe Herzensgrüße Ingrid ⭐
        ICH BIN DAS LICHT! ❤ ❤ ❤

        Gefällt 3 Personen

      2. Liebe Emmy !

        Das wollte ich Dir eigentlich in meiner nächsten Mail schreiben – aber das kann ja nun noch dauern , ehe ich wieder dran bin und grins – solange ich damit nicht warten ! 😉 Ich muss das jetzt zwar etwas einschränken – aber ich kann es los wenigstens werden ! 😉

        Also es geht um die Reaktion von Deinem lieben Brüderchen auf Dein hammermäßiges obiges Statement hier ! 😉 😀 ❤ 😎 ❤ 😎

        Also , ähm , an diesem Abend hatte ich mich schon irre gefreut über Deine Erkenntnisse – Deinen Bewusstseins-Sprung – auch mein Hasi hatte immer wieder zu mir gesagt , dass auch ihm das sehr gefällt und hatte mich dabei überglücklich angestrahlt . . . ! 😉 😀 😀

        Und in der Koje dann war er dann immer noch nicht fertig mit Lobesworten für Dich – grins – ich denke schon , dass Du das noch vor Eurem Urlaub wissen solltest . . . ! Griiiiiens ! 😉 😀

        Und bei liebevollem schmusen inklusive Lobesworte für Dich sind wir dann irgendwann eingeschlafen . . . ! 😉 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😉 ❤ ❤

        Und am nächsten Morgen , statt einem "Guten Morgen Riekchen" , da wurde ich schon geweckt mit Worten wie : "Nicht wahr , Riekchen – meine Schwester ist der Hammer . . . ja , Riekchen ? . . . meine Emmy ist Klasse , nicht wahr . . . ! ? ! ! !" Hi Hi Hi Hi Hi Hi ! 😉

        Schönen Urlaub für Euch ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

        Deine A´Stena und Dein liiiiiebes Brüderchen

        Gefällt 2 Personen

        1. O*M*G ❤ ❤ ❤

          DANKE!!! Bin gerade sehr, sehr gerührt und freue mich, dass du mir das mitgeteilt hast! Liebe, liebste Steni und lieber, lieber Bruder… wünschte nur, dass es nicht immer noch manchmal so schwanken würde… Glaube aber schon, dass es nicht mehr so schlimm ist und immer besser wird – schon durch diese vielen helfenden und großen, liebevollen Energien, die ihr auf die Erde senkt! Ich danke euch – liebe kosmische Familie! Vor allem auch für eure große Geduld mit uns! ❤

          animiertes-danke-thank-you-bild-0035

          In Liebe
          Emmy
          ❤ ❤ ❤

          Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s