August-Energien: Deine maskuline und feminine Verschmelzung mit den Augustenergien


Ihr Lieben !

Hier noch ein wichtiger Text , der sich in vielen Punkten mit einem anderen schönen Text deckt und deswegen möchten Wir ihn auch noch mit Euch teilen ! 😉

Dankeschön an Daniela ! ❤

Dankeschön an Charlotte ! ❤

In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

A´Stena und Schatzi

 

***************************************************

August-Energien: Deine maskuline und feminine Verschmelzung mit den Augustenergien

Sei weich, sei durchlässig.
Atme Dein Wesen, gib Dich preis, bringe Dich dar.

Erinnere Dich an die Sinnlichkeit und göttliche Herzekstase
des Sternenwesens in Dir.
Du bist die Sternensaat Deiner männlichen und weiblichen Ausdehnung.

.

Kosmische Heilströme und Katapultenergien erfahren wir über das Löwenportal am 8. August, welches am 7. August durch den Vollmond initiiert wird.

.

Die Energien schwingen sich bereits ein !!!

Diese Hochphase beginnt ihr Finale mit  der Neumond/Sonnenfinsternis am 21. August.

Die Stabilisierungsphase der neuen kristallinen Heilströme erfahren neuen Schub in den 4 Wochen danach bis 21. September (Equinox).
Mehr dann im Vollmond/Löwenportalposting am 7. August.

Das neue Ankommen in der Heilmatrix des Bewusstseins der Lichtsternenpaare beginnt sich über alle 3 D Zyklen und irdischen Vorgaben hinwegzusetzen.
Die Wahrheit tranzsendiert nun den Kern bedingungsloser Authentizität.
Einer Authentizität, Preisgabe und Wahrhaftigkeit, die das wahre Prinzip göttlicher Nacktheit in den Fokus des inneren Dienens aus dem Herzen heraus, stellt.

Der Fokus über die herzkristalline Präsenz schaufelt die inneren Heilgaben und Fähigkeiten weiter frei.
Das Schöpfungsprinzip der androgynen Blaupause wird nun im jeweils männlichen und weiblichen Seelenaspekt freigelegt.

Der Kreistanz innerhalb der Spirale des Lebens, umarmt von der Spirale der Liebe, bringt die Schattenessenz in die Lichtessenz ein.
Aus der molekularen Verschmelzung von Licht und Schatten, feminin und maskulin, wird die Dualität hinein in die Mulitdimensionalität erhoben.

Die Neugeburt der Herzmatrix legt ebenfalls die kristalline Seelen-DNS weiter frei.
Niedrige Aspekte unbewusster Egoabläufe und Mechanismen gehen in die komplette Metamorphose des jeweils männlichen und weiblichen Herzaspektes ein.

Deine Seele, im Zusammenschluss der höchsten Energien für die Vorbereitung auf die göttliche Partnerschaft, reift in die wahre Unversehrheit der hochsensiblen, hochempathischen Urfrequenz der ersten Inkarnation hinein.

Deine sinnlichen Antennen für das Erschaffen aus Deiner eigenen Sternenmatrix heraus, werden weiter verfeinert, neu resetet und getuned.
Die erste göttliche Schablone an die kosmische Ordnung und Hierarchie der Sternenreiche (Lemuria, Atlantis, Shamballah, den Urkontinent der indigenen Herzmatrix) lebt durch die Rückanbindung mit dem Seelenfeld Deiner Sternensaat.

Sich im August freisetzende Heilimpulse und Heiltrigger:

Dein inneres Selbst zeigt Dir Auswege aus allen Formen der Verbitterung, des Liebeskummers und Liebesleides.
Du erdest das aufgenommene Herzleid in Deinem Emotionalkörper über die bewusste Zuwendung an Dein inneres Kind, von welchem Du Dich bisher abgespalten hast, welches Du gemieden hast.

Du erkennst, dass Du in Wahrheit die tiefere Auseiandersetzung mit dem emotionalen Schmerz vermieden hast.
Du wirst in den Fokus Deines Herzwesens gebracht.
Du integrierst alle Egoschatten im Herzbewusstsein an jene Form der Selbstliebe,
welche Du Dir selbst gibst, aus welcher heraus Du Dich erhöhst und nährst.

Alte Muster, Verletzungen, emotionale Implantate früherer Inkarnationen, unbewusste Mechanismen und Traumata, welche Dein inneres Kind in jeder Sequenz mit Urschmerz und Abtrennung verbindet, werden neu in Deinem Seelenkern geordnet.
Du lernst die Herzfraktalenergien zu leiten, sie einzulassen, um mit ihnen zu schwingen.
Ganz besonders in der Rückanbindung an die Lichtblaupause der göttlichen Partnerschaft, mit dem Fokus auf die Einheit und Verschmelzung von männlich und weiblich, in der Vision von Dir und Deinem Herzstrahl als Lichtsternenpaar.

Du erlöst alle Abtrennung von Dir und alle Bindungsängste, indem Du Dir selbst in Deinen Kern begegnest und Dich Dir selbst nicht länger verweigerst.
Über die innere Umarmung mit dem inneren Wesen Deines Herzstrahles über das telepathische Band initiierst Du die komplette Wandlung aller Energiemeridiane (Chakren).

Die Resonanz- und Lichtsternenkörper*, das komplette 5-Körper-System wird gereinigt, geläutert und erhöht.
Du bringst Dein Herzwesen in den Fokus des neuen Wir der kosmischen Paarverbindung ein.
Du reinigst die auf Dich einströmenden äußeren Aspekte und erdest alle Formen des Aussen über das unsichtbare Fühlen der göttlichen Liebe in Deinem Seelenankommen.

Dies sind die Fokusenergien, welche der August Dir über die sich nun einbringenden Energien der Wandlung und Metamorphose an die Hand gibt.

*Verbindungselement an die kosmische Quelle, welche den göttlichen Urfunken enthalten.
Sie kanalisieren die göttliche Blaupause für die Einheit der gelebten Paarverbindung, es geht dann weiter über die Resonanzkörper bis hinunter in die Erlebnisebene von Seele, Geist und Physis.

~~~ Just follow your own bliss ~~~
~~~Lichtsternengrüße von Herz zu Herz~~~

.

Für eine persönliche, individuelle Heilarbeit schreibt mir gerne eine
Email: daniela1204@gmx.net

© empfangen 31. Juli by Daniela ♥♥♥

.

Quelle: https://herzfeldverbindungzwillingsflammen.wordpress.com/2017/07/31/august-energien-deine-maskuline-und-feminine-verschmelzung-mit-den-augustenergien/

DAS erinnert mich sooo sehr an meine Indianer-Inkarnationen – WOW und OMG ! ❤ ❤

Advertisements

6 Gedanken zu „August-Energien: Deine maskuline und feminine Verschmelzung mit den Augustenergien“

    1. Liebe Stena ❤

      echt komisch/nachdenklich – aber der süße Smiley mit den Krücken ist nicht mehr im Sortiment unter der Kategorie – Smiley – Krank vorhanden…. ? ? ? ?

      Vielleicht weiß ja unsere liebe PC-Queen eine Antwort darauf?!

      Liebe Grüße von Herzen und guat Nacht, schlafts guat!! 😉
      Ingrid ⭐
      ICH BIN DAS LICHT! ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

    1. Liebe Dakma !

      Wundervoll – ich liebe Hindi – das klingt alles nach einem meiner früheren Zu Hause – da bin ich mir mittlerweile ganz sicher . . . und deswegen liebe ich auch die indischen Liebesfilme mit Sharukh Khan und Kajol u. a. über Alles . . . da kommt sooo unendlich viel Gefühl und subtile Erotik rüber – ohne dass die da nackert über sich herfallen , grins . . . da ist die berührende Musik , da ist die alles sagende Gestik und Mimik , da sind die verlangenden Blicke . . . da sind die weiß Gott erotischen Tänze – darin steckt sooo viel tiefes ehrliches Gefühl ! ❤ Dankeschön , liebe Dakma für das schöne Video und die Erinnerung ! ❤ ❤ ❤

      In Liebe und Licht ! <3:star: ⭐ ❤

      A´Stena und Co.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s