HEILUNG BRAUCHT ZEIT


💗Dankeschön an Lichtinsel Karin Trott !💗

💗Dankeschön an MEISTER ST. GERMAIN !💗

Samstag, 15. Juni 2019

HEILUNG BRAUCHT ZEIT

Quelle: Lichtweltverlag 

Heilung Neu[1].jpg

Bitte lest es euch aufmerksam durch, ihr Lieben.

Eine ganz wichtige Botschaft für alle die nach Heilung suchen

HEILUNG BRAUCHT ZEIT 

Wird es schlechter, ehe es besser werden kann? 

Manchmal werden die Dinge schlechter, ehe sie besser werden können. 

Das gilt auch für die Transformationsprozesse. 

Erwartet nicht, dass sich jede Heilung sofort – augenblicklich – einstellt. 

Erwartet hingegen, dass Heilungen zumeist Schritt für Schritt eintreten.

Heilungen sind an das Bewusstsein des Menschen gekoppelt. 

Das heißt, das Erkennen eines Themas 

löst die Heilung aus, bringt sie in Gang.

Viele Menschen erleben heute, dass sich ihr körperlicher oder psychischer Zustand während der Transformationsarbeit verschlechtert. 

Dies sind vorübergehende Phänomene, denn wenn Wunden geheilt und geschlossen werden, ist das zumeist mit neuen Schmerzen verbunden.

Durchhalten und Zuordnungen erkennen

Auf dieser Ebene ist das Durchhalten von größter Bedeutung – und dafür ist es wichtig, die richtigen Zuordnungen zu treffen. 

Wer die Prozesse der Heilung versteht, der geht mit Schmerzen, gleich welcher Art, anders um.

 Für den sind üble Laune oder körperliche Einschränkungen zeitlich begrenzte Phänomene und notwendig, um eine Heilung zu bewirken.

Des Weiteren ist es wichtig zu verstehen, dass sich heute auf der Erde immense Energien entladen. 

Immer wieder kommt es daher zu Irritationen im Energiekörper des einzelnen Menschen. 

Frei schwebende und schwingende negative Energieformen heften sich den Menschen an.

 Das schwächt und kann ebenso für Unwohlsein sorgen.

Auch hier ist es wichtig, die Zuordnung zu kennen, damit nicht an der falschen Stelle gearbeitet oder an das falsche Problem herangegangen wird.

Deshalb: 

Weder eure, noch die Transformation der Mitmenschen,

 kann sich ohne zeitweilige Beeinträchtigungen, 

sogar Verschlechterungen des Gesamtzustandes, ereignen.

Achtsamkeit, Geduld und Demut

Erwartet weder von euch selbst noch von den Mitmenschen, dass sie immer lächelnd durch die Welt schreiten, denn jetzt ist der Punkt erreicht, an dem die Licht-und Liebe-Illusion durchschaut und überwunden werden soll.

Gebt euren Heilungen die Zeit, die sie brauchen!

Setzt euch niemals unter Druck!

Hadert nicht, wenn sich Dinge nicht sofort bessern.

Bleibt konsequent in eurem Bestreben, Licht in eure Angelegenheiten zu bringen.

Das Ziel ist, tief greifende Heilungen zu erlangen, Heilungen, die bestehen bleiben. 

Das heißt, dass alle Ebenen berücksichtig werden müssen und dass ausreichend Zeit für die Integration und Verarbeitung jedes einzelnen Schrittes gegeben sein muss.

Energetische Heilungen verändern euch, verändern eure Beziehungen und verändern euer Leben. 

Dies geschieht immer Stufe für Stufe oder Schicht für Schicht. 

Bedenkt bitte, ihr müsst mit den Veränderungen auch leben und umgehen können – sie in euren Alltag integrieren.

Daher geschieht alles in dem Maße, wie ihr dafür bereit seid und wie ihr es verarbeiten könnt. 

Forciert nichts, aber lasst geschehen, was geschehen soll und kann.

Der Weg in das Licht ist ein Weg der Achtsamkeit und Geduld. 

Geht diesen Schritt für Schritt, legt Pausen ein, doch nehmt alle Herausforderungen bereitwillig und in Demut an. 

Ich liebe euch unendlich und ich begleite dich bei jedem Schritt. 

Ich bin MEISTER ST. GERMAIN

Quelle: Lichtweltverlag

Eingestellt von Licht-Insel Karin Trott www.licht-insel.at um 13:05

2 Gedanken zu „HEILUNG BRAUCHT ZEIT“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s