👍🤔Post von Müller vom 17.10. 2019👍 Deal or not Deal, that is… Deep State, Impeachment, Planned Parenthood, Erdogan, Theaterstück, AfD…😵


Ja, um Müllers Post´s zu verstehen, muss man schon seeehr eingeweiht sein in die Machenschaften des Deep State… Dieser Text ist zumindest für mich ganz gut verständlich und auch relativ stimmig…

Zitat:

Was von immenser Bedeutung für alle Menschen ist, Trumps Kampf gegen den Kinder-und Fleischmarkt, dessen Ausmaße gigantisch und für normale Menschen nicht verstehbar sind. … …😢…

Vor 5 Jahren hielt ich das, was vor 10 Jahren schon verbreitet wurde noch für Verschwörungstheorie, heute weigere ich mich, das zu sehen, was ich weiß. … …😢…

Da sind die Umsatzmeldungen von Planned Parenthood nur ein I-Tüpfelchen, die den Bedarf an Fötenmaterial nicht decken können, die eingefrorenen Kinder in China, die Befreiung von 2100 Kindern aus unterirdischen Anlagen in USA, kein Mensch kann dies alles glauben, solange sein Verstand noch funktioniert. … …😢…

Zitat Ende.

Ja, stimmt, lieber Müller, mir geht es genauso… … …

Dankeschön an Müller !💗👍

Dankeschön an Qlobal Change !💗👍💗

Freitag, 18. Oktober 2019

Post von Müller vom 17.10. 2019 – Deal or not Deal, that is …..

Post von Müller

Deal or not Deal, that is …..
Unterhaltung für jedermann,

auch Labour, das soll eine Partei für Arbeiter sein, was natürlich nur bei Spiegelung wahr werden kann, begreift sich selbst nicht mehr, den Deal ablehnen wollen sie, die 4 schottischen Spinnen ebenfalls.

Nehmen Sie bitte Politik nicht mehr soo ernst, es geht im Grunde nur noch um ein Theaterstück, das am Ende irgendwie nach „alles ist oder war Plan“ aussehen soll.

Labour zwingt Johnson mit Hilfe der DeepState (Spinne) -Torries zum Deal, den es jetzt zu verhindern gilt. Die Briten, die Politikdarsteller meine ich, die spinnen wohl ?
Genau wie der besoffene Junker, der den Deal verkauft, von dem er sicher nicht mal das Datum kennt.

Sie machen einfach nur noch irgendwas.
In den USA reiten sie Impeachment einfach weiter, obwohl JEDERMANN weiß, das es gar kein Verfahren gibt.

In den Wirtschaftsgebieten „deutsch“ reiten sie die Jagd
auf die harmlose AfD, weil sie die Juden „wie NSdAP behandelt, sie in Halle schon wieder ermordet…“
Sie reiten es schon so lange, daß wirklich jeder tief Schlafende weiß, das ausschließlich zwei harmlose Deutsche umgebracht worden sind.

Sie bringen sogar eine Umfrage, die beweist, das Jugendliche nicht die Asylpolitik bezweifeln dürfen.
70 % der Jugend sagt, das sie nicht frei darüber reden, geschweige denn denken, dürfen.
Derweil hält Mergel eine Predigt im Buntentag. Völlig ohne Plan für die „europäische Angelegenheit“.
Sie weiß erst nach der Versammlung, was Makaroni entschieden hat.

Ich weiß nicht, ob sie den theutschen Pfaffen erwähnen wird, der Drogen (11 mal nachgewiesen) handelte, dies aus Liebe zu den Flüchtlingen, mich erstaunt eher, daß er erwischt wurde, beim jeweiligen Deal.
Mir gefiel der Lucke-Auftritt in Hamburg, einen durch und durch Systemträger bezeichnen sie als Nazi, bewerfen ihn, tanzen Krieg gegen die AfD, die Lucke sein soll, weil der versuchte die Partei an das Mergel-System anzupassen, alles ohne Verstand, eben links.

Genau so links, wie die linke Presse mitteilt, das die Klimapolitik die Armen zur Kasse bittet, die Reichen belohnt.

Die Linken wissen nicht mehr was sie tun.
Leider die Rechten noch viel weniger.

 

Was wirklich einsame Spitze ist, der Kurdenkrieg oder Deal und der Hongkong-Drogenkrieg.
Die Inzenierung Erdoghans ist so durchsichtig, das es niemand durchschauen kann, wenn er nicht will.

Erdo darf Krieg spielen, der DeepState (hier der MIK) bekommt Herzschlag,
weil sich US-Truppen noch nie in der Geschichte der USA freiwillig irgendwo zurückgezogen haben.

Den Herzschlag erleiden die Dems sowieso (jede Handlung Trumps) und die vom militärisch industriellen Komplex bezahlten Republikaner natürlich auch.
Ich erwarte Gesetze gegen Erdoghan, gegen Hongkong gibt es sie schon, viele Repräsentantenhaus-Komiker verwechseln ihr Staatsgebiet USA immer noch mit der Welt.

Dass Erdo nicht machen kann was er will, zeigen Putin und Trump so genau, das jeder linke Zeitungsdepp es verstehen kann, wenn er es will. … …‼‼‼

 

Ich kann Erdoghan nur hinsichtlich seiner Wirtschafts- und Innenpolitik beurteilen, da zeigt er Verstand.

Erdo beendet den Krieg gegen IS und zwingt die Kurden in den Schoß Assads zurück zu kehren, denkt bitte selber nach, er kann Kurdistan weder gebrauchen, noch außen zulassen das der syrische und irakische Teil sich verbinden können.

Vergrößert er die Türkei, stirbt die Türkei oder wird anatolisch Kurdistan.
Die westl. angehauchte Türkei geht heute schon straff auf den Untergang zu, weil sie keine Kinder produzieren, wie hier auch.
Jetzt steht er vor einem internen Problem, kann er sein Militär im Griff behalten oder nicht. Militärs träumen gern in Fläche, in eroberten Reichen, sie verstehen nichts von Geo-Politik.

 

Auf jeden Fall macht dieses Spiel die Nato obsolet, schön das Durcheinander, seid froh, das es noch nicht um Teutschland geht.

Das kann uns in „deutsch“ eigentlich wirklich alles am A. vorbei gehen, wir sind kein Globalplayer, nicht einmal im letzten DeepState-Aufgebot, das jetzt das Staats-Gebiet, des durch die BRD besetzten Deutschen Reiches, gefangen hält.

Das hier nun jeder Krieg außen auch ein Straßenkrieg innen sein wird, war doch klar, wählt man das Mergelsystem. Wie das hier enden soll?
Es fragt niemand, es sagt niemand, man redet eben nicht gern von Dingen die man nicht versteht, das betrifft vor allem die Werte-Union, die jetzt Blackrock als Führer des Landes haben wollen.

Wenn das mal nicht schief geht, denn mit Blackrock werden wir ein Staat der USA. Na gut, dann eben Trump als Präsident, Putin zeigt EMP-Waffen, ich glaube wir wissen, das es völlig Wurst ist was sie wollen, sie machen sowieso was sie wollen, müßig und ungesund sich aufzuregen.

Schaut einfach weg, werdet nicht krank..
Von wegen krank sein, ich hatte ein kleines Problem, ich rauche schon 3 Tage nicht, heißt, – da war es ernst. Ich betone war.

Was von immenser Bedeutung für alle Menschen ist, Trumps Kampf gegen den Kinder-und Fleischmarkt, dessen Ausmaße gigantisch und für normale Menschen nicht verstehbar sind. … …😢…

Vor 5 Jahren hielt ich das, was vor 10 Jahren schon verbreitet wurde noch für Verschwörungstheorie, heute weigere ich mich, das zu sehen, was ich weiß. … …😢…

Da sind die Umsatzmeldungen von Planned Parenthood nur ein I-Tüpfelchen, die den Bedarf an Fötenmaterial nicht decken können, die eingefrorenen Kinder in China, die Befreiung von 2100 Kindern aus unterirdischen Anlagen in USA, kein Mensch kann dies alles glauben, solange sein Verstand noch funktioniert. … …😢…

Die Alten gegen rechts, die jungen gegen rechts, die Medien gegen rechts, allein das Antifa-Gesockse hier bekommt vom Mergel 500 mal eine Million pro Jahr, lohnt sich wohl?🤦‍♀️

Aber wer ist dieser ominöse „rechts“?… … … 😁

1 Kommentar:

  1. Man, was redest du da immer? Man kann nur erahnen was du meinst…drück dich doch einfach mal deutlich aus ..

Veröffentlicht von

A´STENA

Ich bin eine Sternen-Reisende - HIER auf diesem Planeten Erde nur auf Mission der Initialisierung des Aufstiegs zu einem höheren Bewusstseins-Level . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s