Seeehr WICHTIG & aktualisiert !!! Aufstiegssymptome oder “Was geschieht mit mir?” Teil 1/2/3


Ihr Lieben ! 

Dieser Text wurde am 7.12. erneut bei  veröffentlicht und auch mit wichtigen Zusätzen versehen und weil Viele von uns, zumindest diejenigen, die im Aufstiegs-Prozess voran kommen, viele dieser Symptome erleben – genau deswegen stelle ich diesen wichtigen Beitrag auch hier noch einmal ein . . . besonders auch deswegen, weil ich gestern von einigen hier genannten Symptomen ganz gewaltig aus der Bahn geworfen wurde . . . !!!

Zitat 1:

Ein Wunsch nach Hause zu gehen, 
als ob alles ZU ENDE ist und ihr hier nicht mehr hingehört.

Wir sind grundsätzlich fertig mit unserer früheren Verkörperung, 
die, die Anhebung der Frequenz des Planeten eingeschlossen hat 
mit einer Absicht, die kritische Masse zu erreichen. 
Wir haben viel davon durch das Umwandeln der dunkleren 
und dichteren Energien durch uns selber erreicht. 

Jetzt müssen wir das nicht mehr tun und können uns fühlen, dass wir einfach nur hier raus und weg von dieser Erfahrung sein wollen.

Zitat 1 Ende:

OMG – DAS ist genau das, was ich gestern meiner Freundin Emmy gestern schon in der Mail geschrieben hatte . . . Ich hoffe sehr, dass sie es verstehen konnte, was ich ihr damit sagen wollte . . . 

Zitat 2:

Eine der grundlegendsten und überwiegenden Erfahrungen 
in den höheren Bereichen beinhaltet das Gesetz der Anziehung. 

Wie Energien immer gleiche und ähnliche Energien anziehen. 

Das bezieht sich auch auf die dimensionalen Hierarchien. 

Wir werden immer damit verglichen, mit was, und wie wir schwingen.

Während wir höher und höher gehen, 
wird dieses Phänomen wesentlich vergrößert 
und wird auch einer der grundlegenden Kerne unserer Wirklichkeit 
und Existenz werden. 
Durch den Aufstiegsprozess entwickeln wir uns über das, 
was wir einmal waren, und deshalb verlassen die Leute und Umgebungen, 
die nicht mehr mit unserer Schwingung übereinstimmen, 
unseren Raum.

Das kann manchmal ziemlich dramatisch geschehen, 
oder zuweilen durch einen einfachen Wunsch, 
der sich aus der Unfähigkeit ergibt, uns auf sie zu beziehen, 
wie wir es getan haben. 

Wenn eine Energieverschiebung geschieht, 
kann es sich anfühlen, als ob eine Bombe fallen gelassen worden ist 
und alles in unserer Welt von hier bis dort zerstreut worden ist.

Zitat 2 Ende.

Jaaa, auch diese Art der Unfähigkeit, mich „auf jemanden zu beziehen“ – der/die ganz offensichtlich nach meiner Energieverschiebung nicht bzw. nicht mehr ganz auf meiner Schwingungs-Ebene ist – erlebe ich jetzt und das fühlt sich echt wie eine Bombe an, die alles von hier bis dort zerstreut hat . . . Puuuhhh . . . 

Jaaa, so funktioniert halt das universelle Gesetz der Anziehung . . . Energien ziehen immer gleiche & ähnliche Energien an . . . Es funktioniert „mit dem Nachbarn“ oder so oder eben auch nicht . . . Ich weiß noch nicht, ob ich das gut finden kann . . .

Zitat 3:

Diejenigen von euch, die andauernde Müdigkeit, Erschöpfung 
oder Energieerschöpfung erleben, 
sind an der vordersten Reihe des 
Wiederherstellungs- und Erneuerungsprogramms.

Zitat 3 Ende.

Dieser stimmigen Mitteilung von Saul haben wir absolut nichts mehr hinzuzufügen – bestätigen diese Worte doch voll und ganz die Aussagen von Diane Canfield !!!

Diejenigen, die mit diesen Symptomen zu kämpfen haben, stehen an vorderster des Aufstiegs-Prozesses ! 😉 

❤ Vielen lieben Dank an Saul – stellvertretend für alle Lieben, die in diesem Beitrag zu Wort kamen ! ❤ 

❤ Vielen lieben Dank an Karen Sutton ! ❤ 

❤ Vielen lieben Dank an Monika fürs übersetzen ! ❤ 

❤ Vielen lieben Dank an Lichtinsel Karin Trott ! ❤ 

⭐ In Liebe & Licht ! ⭐ 

❤ Eure A´STENA & ASHTI ❤ 

*

****************************************************

 

Aufstiegssymptome oder “Was geschieht mit mir?” Teil 1/2/3

Posted: 07 Dec 2018 11:08 AM PST

von Karen Sutton auf Golden Age of Gaia 

Übersetzung: Monika

Dieser Artikel kommt gerade zur richtigen Zeit, denn ich habe bereits 
mal wieder an mir selber gezweifelt.

Vor allem das Symptom mit der Müdigkeit ist bei mir in verstärktem
Maß vorhanden.

Ganz abgesehen von dem Großteil der anderen aufgeführten Symptome.

 Ich gehe mal davon aus, dass es nicht nur mir so geht.

 Daher ist diese sehr ausführliche Beschreibung aller bisher bekannten
Symptome sicher sehr hilfreich für euch.

Viel Spaß beim Lesen und der Eruierung, welche dieser Symptome 
bei dem Einen oder anderen von Euch vorkommen!

Bild 1 Himmelstreppe2.jpg

Teil 1 

Habt ihr euch in letzter Zeit gefragt, 
warum ihr so müde zu sein scheint –

 fast bis zum Punkt der Erschöpfung oder ihr euch so gereizt fühlt, wütend,
 einsam, traurig, frustriert oder alle der oben genannten Punkte,
 und ihr könnt nicht herausfinden, warum?
Habt ihr euch gefragt, warum ihr euch in einer Weise verhaltet, 
oder Dinge fühlt, die nicht mit dem zusammenpassen, 
was ihr selber wisst, wie ihr selber seid,
 oder dass es einfach keinen Sinn macht?

Oder fragt ihr euch, warum die Menschen in eurem Leben
 anders auf euch zu reagieren scheinen?
 Entweder sind sie begeisterter als je zuvor 
mit euch zusammen sein zu können,
 oder das komplette Gegenteil, 
sie fechten Kämpfe mit euch aus
oder sind ohne ersichtlichen Grund ärgerlich auf euch?

Oder vielleicht, wenn ihr einen eurer Meinung nach ganz normalen Tag
 durchlauft, habt ihr manchmal das Gefühl, als wenn ihr einfach nicht die
 Augen offen halten könnt, als ob der Schlaf euch geradezu anfleht, 
euch in seine Arme zu begeben?

Scheint das Leben manchmal leer und ohne Bedeutung zu sein,
auch wenn ihr Dinge tut, die ihr eigentlich gerne macht?

Willkommen im Aufstiegs-Prozess
und die Symptome, die viele auf diesem Weg erleben.
Die primäre Sache, die ihr wissen müsst, ist,
dass ihr nicht allein seid, und die Dinge besser werden.

Für die Leute, die bewusst und wissentlich beteiligt 
am Aufstieg gewesen sind, sind diese körperlichen 
und emotionalen Erfahrungen nur allzu vertraut.
 Einige dieser Leute haben die Veränderungen für einige Zeit erlebt
 oder einige haben sie inzwischen vielleicht sogar durchlaufen.
Für einige kann das ein Jahrzehnt oder zwei 
oder sogar noch mehr zurückgehen.

Ich persönlich habe viele dieser Symptome bereits Jahre erlebt, 
bevor ich wusste, was los war.
Niemand sonst in meinem Kreis von Familie, Freunden
 und Mitarbeitern erlebte, was ich erlebte.
 Es war ein erschreckender und einsamer Ort, an dem ich war.
Wenn ich gewusst hätte, was los ist, wäre es so viel einfacher gewesen.

Glücklicherweise haben genug Leute diesen Weg bereist,
 so dass es jetzt eine ganze Menge von Informationen gibt, 
und viel mehr werden generiert.
Mit den gewonnen Erkenntnissen durch die Prüfungen und Mühen derer,
die vorausgegangen sind, und während wir damit fortsetzen, 
mehr von dem zu entdecken, was die Aufstiegsreise auf physischen 
und emotionalen Ebene beinhaltet, 
können wir uns gegenseitig Unterstützung, Verständnis und Trost bieten.

Wenn wir mit diesen ungewöhnlichen und oft unerwünschten Erfahrungen
 konfrontiert werden, ist das erste, was wir in der Regel wissen wollen,
 “warum?”

Warum geschehen diese Dinge?

Ihr habt vielleicht gehört, dass wir uns von kohlenstoffbasierten Wesen 
in kristallinbasierte Wesen verändern.
Vielleicht habt ihr schon gehört, dass es noch mehr zu unserer DNA gibt,
als wir gedacht haben, oder was die Wissenschaft bisher zu entdecken
 in der Lage gewesen ist; das, was uns gesagt wurde,
 die “Junk” Teile unserer DNA reaktiviert werden.
Vielleicht habt ihr die Leute über Zirbeldrüsen-Aktivierungen
 und ähnliche Dinge reden gehört.

Diese Konzepte sind alle sehr real, 
und sogar unsere Naturwissenschaften beginnen 
sich ihrer bewusst zu werden.
 Das alles hat mit der Lichtenergie zu tun, die in uns eindringt,
 in unsere Welt und alles auf ihr, erleichternd uns 
in die neue Welt und eine neue Art des Seins.
Man könnte also sagen, dass es nicht nur die Neue Erde ist, 
die wir bauen, sondern auch den Neuen Menschen.

Das Thema ist viel zu komplex, 
um in dieser Diskussion tiefer in die Materie einzutauchen, 
aber hier sind ein paar Bruchstücke von dem, 
was über die Veränderungen, die unser Körper durchmacht, 
gesagt worden ist:

Matthew sagt uns, 
dass es “das Licht in einem Körper ist, der seine auf Kohlenstoff 
basierende Zellstruktur in die kristallinen Form verwandelt, 
die es dem Körper ermöglicht, in den hohen Schwingungen 
der Energie-Ebenen über der dritten Dichte zu leben.” (1)

Steve Rother und die Gruppe fügen hinzu:

Wenn ihr eines eurer Periodensysteme sehen würdet, würdet ihr wissen,
 dass die kohlenstoffbasierten Strukturen, die ihr derzeit habt,
und die Silizium-Struktur tatsächlich nur wenige Moleküle entfernt sind.
Mit ein paar Umstellungen habt ihr eine Verschiebung 
von einem zum anderen.
 Das geschieht nicht nur auf der ganzen Erde, 
sondern auch die Pflanzen-,
das Insekten-und Tierreich 
nehmen kristalline Strukturen ein. “(2)

Erzengel Michael und St. Germain kommentierten:

Ihr werdet schließlich nicht mehr die kohlenstoffbasierten Körper haben,
 die ihr jetzt habt, sie werden sich in kristalline Körper weiterentwickeln 
und weiter auf dem Weg, in Lichtkörper mit weniger und weniger Bedarf 
an physischen Essen, um euch zu versorgen.

Eure Energie kommt direkt aus der Quelle Licht und Liebe.
 Ihr habt die Fähigkeit, euch nun auch in diese Energie einzustimmen.
 Es ist nur so, dass viele von euch sich dessen nicht bewusst sind. “(3)

Und das von Mira die Plejaden:

Mit fortschreitender Zeit werdet ihr spüren, das ihr nicht mehr sehr gut
 in eure irdischen Kleider und Weise des Seins passt.
 Ihr verbringt eure Zeit anders und werdet sogar beginnen,
 in eurer menschlichen Formen anders auszusehen.

Wir wachsen zusammen in die Einheit, 
die wir sind und bestimmt waren zu sein.
 Dies kann ein wenig wie ein Schachbrettmuster erscheinen,
das in und aus Zeit und Raum flackert.
 Allerdings ist es ein Muster von Heiligkeit und Veränderung,
die sich in einer Mischung aus Harmonie und Frieden manifestiert.
 Was nicht passt und sich an das neue Muster anpasst,
 wird sich auf seinem Weg hinaus befinden.

Das ist vergleichbar mit jemandem, der versucht, 
Schuhe zu tragen, die nicht mehr passen.

 Es funktioniert alles in der Anpassung an den neuen Raum und Zeit.
 Die Horizonte sind unbegrenzt und reichlich, 
wenn ihr den Pfad des Lichts folgt. 
Euer Potenzial ist enorm.
 Ihr werdet die vollständige Erinnerung an eure Meisterschaft
und eure gezielte Präsenz bekommen. “(4)

Einige der physischen Teile eures Körpers, 
die aktiviert oder verstärkt werden, schließen die Zirbeldrüse, Hypophyse,
 Thymusdrüse und den Vagusnerv mit ein. 
Zwar gibt es einige Meinungsverschiedenheiten, 
was genau die Änderungen beinhalten und was sie bedeuten, 
mehr Informationen über diese Änderungen werden 
mit der Zeit zugänglich werden.

Aber eins ist sicher: 
Veränderungen sind im Gange, und unsere Körper erleben sie mit 
Symptomen, die sinnvoll für uns sein können oder auch nicht.
Es kann eine beängstigende Erfahrung sein, sich oft zu fühlen,
 als wenn der Teppich unter uns weggezogen wurde,
 physisch, emotional, oder beides. 

Es kann beängstigend sein, von einem Moment auf den nächsten
 nicht zu wissen, was zum Teufel los ist, 
oder sich zu fühlen, als wenn etwas schief läuft.

Zumindest wissen wir, 
dass das, was wir erleben, Teil eines natürlichen evolutionären Prozesses
 ist, aber ein Prozess, der sich ziemlich beschleunigt hat.

 Statt einer Evolution, die Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende dauert, 
durchleben wir eine Entwicklung, die sich in einem viel kleineren 
Zeitrahmen entfalten wird – vielleicht ein paar Jahrhunderten
 für den gesamten Prozess,
 vielleicht ein paar Jahrzehnte für wesentliche Teile davon.

Alles hängt davon ab, wie gut wir die Änderungen integrieren, 
und wie bereit wir als Gruppenbewusstsein sind, 
diese Veränderungen zu begrüßen,
anstatt sie zu fürchten oder sogar zu bekämpfen.

Es ist ziemlich schwierig, zu sehen, was mit dem Reinigungsprozess 
im Inneren der Waschmaschine passiert?
Innerhalb der Maschine ist alles, was wir wissen, 
dass wir hin- und hergeschleudert werden,
 manchmal sanft, manchmal nicht so sanft.
Es ist nur, wenn wir außerhalb der Maschine stehen – 
den Prozess überprüfen aus einer anderen Perspektive -, 
dass wir sagen:
 Oh, ja, ich sehe, dass die Kleider sich bewegen,
 aber ich sehe auch, dass die Bewegung sie reinigt.
Macht weiter. “

Ich hoffe, dass diese Diskussion dazu beitragen wird,
diese andere Perspektive zu finden.

Über Aufstiegssymptome

Viele Aufstiegssymptome sind einfach der Weg des Körpers,
 das zu kommunizieren, was er erlebt, auf die einzige Weise, die er kennt.
 Zum Beispiel könntet ihr körperlich erleben, für ein paar Momente 
oder Stunden sehr groß oder riesengroß zu sein.
 Ich habe dies hin und wieder über einen Zeitraum 
von mehreren Jahren erlebt.
Dies ist der Weg des Körpers durch Körperlichkeit 
unsere energetische Expansion zu interpretieren.

Egal, welche Aufstiegssymptome ihr in dieser Zeit erlebt, 
an einem gewissen Punkt – durch das euch selbst zu lieben, 
durch Verständnis und dadurch, dem Prozess nicht zu widerstehen – 
das wird auch vorbeigehen”.

Und wenn es das tut, ihr, wie die schönen Schmetterlinge, die ihr seid,
 werdet von eurem menschlichen, dritte / vierte Dichte Kokon schlüpfen
und in der Lage sein, wahrlich eure Flügel auszubreiten und zu fliegen.

In der Zwischenzeit, seid nett zu euch selber.
 Seid sanft, seid verständnisvoll, seid mitfühlend.
 Seid euer eigener bester Freund 
und pflegt euch gut.
 Erholt euch. 
Entspannt euch. 
Genießt es.

Wenn ihr in den Wirren einer unerwünschten Erfahrungen seid, 
findet eure Mitte, atmet bewusst, trinkt viel Wasser – 
energetisiert euch mit eurer eigenen Absicht, 
wenn ihr bereit seid, an eure eigene Meisterschaft zu glauben.

Sucht Hilfe von denjenigen, die vorher gegangen sind 
und diejenigen, die mit euch da durchgehen.

Denkt daran, dass wir alle in diesem Durchgang zusammen sind.

Wenn ein Erlebnis sich überwältigend anfühlt, fragt eure Führer, 
die Erzengel, die Aufgestiegenen Meister, die Galaktischen
bei wem ihr euch am bequemsten fühlt, um Unterstützung 
um es zu mäßigen, oder euch da durch zu helfen.
Sie können mit der Energie vermitteln und euch helfen,
 ein Gleichgewicht zu erreichen. 

Wie bei allem, ist euer eigenes Ermessen vorrangig.
Wenn ihr glaubt, dass eure Symptome auf etwas Tiefergründiges hinweisen,
oder ihr Angst habt vor dem, was ihr erlebt, 
ist es sinnvoll, einen Arzt zu konsultieren.
Auch wenn die Testergebnisse nichts zeigen,
 zumindest fühlt ihr euch entspannt und eure Entlastung ist ganz wichtig.

Bild 2 Himmelstreppe.jpg

 Teil 2

Die folgende Liste von Aufstiegssymptomen und Anmerkungen kommt von Karen Bishop aus einem Teilauszug aus ihrem Buch The Ascension Primer. (5)

Karen hatte liebenswürdigerweise den vollen Testauszug im PDF-Form angeboten, der irgendwann einmal kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden konnte. 
Allerdings bin ich zu dieser Zeit nicht in der Lage gewesen, 
das PDF zu finden, nicht einmal auf ihrer neuen Seite auf Gamma Books. (6)

Nichtdestotrotz ist es eine der informativsten und komplettesten Liste 
von Symptomen, die ich gefunden habe, und es ist mit Anerkennung und 
Ehre für Karen Bishop für ihre Arbeit, 
dass ich diese Information hier wieder einstelle.

Liste der häufigsten Aufstiegssymptome

Das Gefühl, als ob ihr in einem Schnellkochtopf 
oder einer intensiven Energie seid; 
das Gefühl von 
Stress

Das ist eines der ersten Aufstiegsgefühle, 
das eine Person gewöhnlich fühlt.
Am Anfang, wenn die Energieverschiebungen ankommen,
 bringen sie eine neue und höhere Schwingung mit sich.
Alte Muster und Handlungsweisen werden für die Freigabe 
an die Oberfläche gedrängt.

Den ganzen Druck zu fühlen, der in euch vorgeht, 
kann sich wie großer Stress anfühlen, oder das ihr überlastet seid.
Wenn ihr noch in einem herkömmlichen Leben 
mit dem regulären Druck seid,
 kann diese Neue Energie wirklich zu eurem Haufen beitragen.
Ihr werdet euch schließlich an diese höhere Schwingung anpassen,
 und ebenso wird viel  für die Freigabe innerhalb von euch aktiviert.
Mehr Raum im Inneren für mehr von der höheren Energie!

Depression

Dieses Symptom ist ganz bestimmt in den ersten Drei und sehr weit
 erfahren.
Der Aufstiegsprozess reinigt so viel der dunkleren und dichteren Energien
 von uns, dass wir uns seit geraumer Zeit in ihnen befinden.
 Wir können uns fühlen, als ob die Dinge einfach nie mehr besser werden.
Und um das Ganze noch schlimmer zu machen, 
ist die Außenwelt nicht mehr in einer Ausrichtung mit dem neuen, 
höher schwingenden Du.

Es fühlt sich dort draußen nicht so gut an, 
und es könnte sich so anfühlen,
als ob man nirgendwo hingehen kann, wo es gut ist.
Deshalb fühlt sich alles um uns gerade einfach bedrohlich und ecklig an.
 Und außerdem, wenn wir höher schwingen 
und auf das Außen warten müssen, 
um sich auf eine höhere Weise des Seins zu manifestieren,
 kann es scheinen, dass es für immer braucht.
Sich im Stich gelassen zu fühlen 
und das Gefühl als ob sich die Dinge nie ändern werden, 
sind so sehr üblich.
Das ist ein langer Prozess.
Eine auf den Kopf gestellte Wirklichkeit, Welt und Mensch
müssen sich beide auf die richtige Seite drehen.

Es gibt jedoch ein Juwel in der Länge des Prozesses,
 und ein notwendiges und vollkommen beabsichtigtes Nebenprodukt.
Wir können vom Ego aus nicht erschaffen.
Wir müssen an einen Platz kommen, wo wir in Ordnung sind,
 egal, was vor sich geht. 
Sich enttäuscht für etwas zu fühlen, dass wie eine Ewigkeit scheint, 
lässt uns begreifen, dass wir nie bekommen werden, 
ohne was wir nicht leben können.

Wenn wir lernen, alle Anhaftungen loszulassen und freizugeben,
bekommen wir immer genau das, was wir wollen.
Es ist Magie und ein Kernstück des Aufstiegssprozesses, 
alle Anhaftungen loszulassen.
 Wenn wir in diesem Raum ankommen, sind wir aufrichtig im Himmel,
 weil nichts uns hier beeinflussen kann und wir auch bekommen, 
was auch immer wir uns wünschen, auch wenn wir uns nichts wünschen.
Das ist ein wahres Symptom vom “Ankommen”, 
und man kann von diesem Punkt aus nur totalen Frieden fühlen.

Angst, Panik und Gefühle der Hysterie

Wenn unsere Egos beginnen zu verschwinden, flippen sie wörtlich aus,
weil sie nicht aufhören wollen, zu bestehen.
Es kann sich anfühlen, als ob alles endet (der grösste Teil von allem wird!).
 Euer System ist auch überlastet, und ihr könnt euch fühlen, 
als ob ihr hyperventiliert. 
Dinge geschehen, die ihr nicht verstehen könnt.

Ihr verliert auch Verhaltensmuster einer niedrigeren Schwingung,
die ihr für das Überleben im 3D entwickelt habt.
 Das kann euch verwundbar und kraftlos fühlen lassen.
 Diese Muster und Handlungsweisen, die ihr verliert,
 sind in den höheren Bereichen nicht erforderlich.
Wenn wir Tod in einer 3D-Welt erfahren, 
können wir in Panik ausbrechen und Angst haben,
 weil wir nicht wissen, wohin wir gehen.

Als ich durch “den großen Sprung“ gegangen bin”, 
wusste ich, dass ich “gehe”.
Mein nichtkörperlicher Aufstiegsführer hatte mir gesagt, 
zu vertrauen und mich zu entspannen, 
da es auf der anderen Seite wirklich ganz friedlich war.
 Dennoch, ohne Bezugssystem, war es schwierig.
Jetzt vertraue ich völlig – und gehe mit allem Hand in Hand,
 und es hilft außerordentlich.
Wenn ihr schließlich “ankommt”, werdet ihr viel Liebe, 
Sicherheit und Einheit fühlen. 
Wartet einfach!
Und wisst, dass andere gehen, wohin ihr geht – 
ihr geht nicht alleine.

Ein Bedürfnis, zu essen, häufig zusammen mit dem,
was sich anfühlt wie niedrige Blutzuckerattacken.

Eine Sehnsucht nach Protein.
Das ist ein anderes der ersten Symptome, das von vielen gefühlt wird.
 Unsere Körper verbrauchen eine unglaubliche Menge von Brennstoff
 für diesen Prozess.

Da wir buchstäblich von innen nach außen gekehrt werden,
wird jedes Gramm von Energie, die wir haben, verwertet.

Ich habe es am besten gefunden, dass Protein zu essen, 
noch während ich in dieser Zeit bin.
Diese niedrigen Blutzucker-Perioden kommen 
und gehen seit mehreren Jahren,
aber sie werden viel besser, 
während unsere Körper beginnen, sich anzupassen.

Ungewöhnliche Schmerzen und Schmerzen
überall in verschiedenen Teilen eures Körpers.

Das ist ein anderes der gebräuchlichsten Symptome.
Sich beinahe überall manifestierend, ist das ein Zeichen der Reinigung
und der Freigabe der blockierten Energie, die in einem 3D-Niveau schwingt,
 während andere Teile von uns höher schwingen.
 Ihr könnt Schmerz über mehreren Wochen in verschiedenen Teilen eures
 Körpers fühlen, und dann wird er einfach ohne Erklärung verschwinden.

Dauernder Hals – und oberer 
Rückensteifheit und -schmerz

Wir entwickeln Engels-Flügel, und das ist, wo sie entstehen.
Es klingt ein wenig märchenhaft, aber das ist eine Realität.
Unsere Wirbelsäulen schwingen unterschiedlich 
und stehen auch mit einer höheren Form des Lichtes in Verbindung.
 Dieses Gebiet unseres Körpers ist, wo all das geschieht.

*

Anm. A´STENA: Ja, diese komischen Rückenschmerzen hatte ich vor langer Zeit auch. „Dir wachsen Flügel“, sagte mein Ashti damals zu mir ! Doch waren die Schmerzen meist nur einseitig und als ich deswegen bei meinem Süßen nachfragte, sagte dieser unmögliche Schuft grinsend zu mir: „DU bekommst nur einen Flügel – damit Du mir nicht weg fliegst . . . ! 😉 Grins – DAS ist Galaktischer Humor ! 😉

Anm. A´STENA Ende.

*

Hautausschläge und Diarrhöe

Akne, Ausschläge, und Nesselsucht, usw. kommt gewöhnlich,
wenn wir im Reinigungsprozess 
und der Anpassung an eine höhere Energie sind. 
Ausschläge sind ziemlich üblich, 
und Diarrhöe kann über Wochen und sogar Monaten dauern.
 Wenn ein Arzt-Besuch beweist, dass ihr OK seid, 
können Ballaststoffe wirklich helfen, bis diese Phase endet.
 Und während all dessen werdet ihr immer noch kein Gewicht verlieren!

Herzschmerz und Herzklopfen

Diese Symptome sind für viele üblich.
Unsere Herzen versuchen, sich an eine neue und höhere Frequenz anzupassen.
 Zuweilen könnt ihr euch fühlen, als ob ihr einen Herzanfall habt.

Als ich diese Phase erlebt habe, musste ich buchstäblich stillliegen,
 weil jede Bewegung zu meinem bereits überstressten Herzen 
zu viel Stress hinzugefügt hat. 
Ein Besuch der Notaufnahme versicherte mir, dass alles OK war,
 aber es hat sich bestimmt nicht so angefühlt.

Außerdem, wann auch immer ich während dieser Zeit einen niedrigen
 Schwingungsgedanken oder Angst hatte,
 würde mein Herz buchstäblich greifen und aufhören zu schlagen.
 Es war wild, aber kein medizinischer Zustand, 
und es ist schließlich vorbeigegangen. 

Unsere Herzen sind, von wo wir herkommen 
und von wo wir uns verbinden mit der Neuen Welt, 
und sie müssen genauso in Ausrichtung sein.

Perioden des sehr tiefen Schlafens

Wenn sich die Energie nicht bewegt und wir für eine Weile fertig sind,
ruhen wir uns aus.
 Während wir uns integrieren und uns auf die folgende Phase der intensiven
 bewegenden Energie vorbereiten, werden wir sehr lethargisch.
Es kann in den Tageslicht-Stunden fast unmöglich werden, 
eure Augenlider offen zu halten, und das Schlafen am Tag kann eine 
regelmäßige und notwendige Gewohnheit werden.

Selbst wenn ihr denkt, dass ihr euren Weg zurück in eine Energie trainieren
 könnt, werdet ihr euch gewöhnlich nach jeder Anstrengung 
todmüde auf der Couch wiederfinden.

Das Erfahren von emotionalem Auf und Ab; Weinen

Unsere Gefühle sind, was die Energie trägt.
Wenn wir auseinander fallen (und das tun wir gerade)
können wir ziemlich emotional werden.

Wenn wir loslassen, können wir beim geringsten Anlass weinen.
 Ein trauriger Film kann uns weinen lassen, 
oder sogar eine traurige Werbung.
Wir können weinen, wenn wir Güte erfahren.
Wir können weinen, wenn wir Erleichterung fühlen.
Wir können weinen, wenn wir jede Art von Leiden sehen.

Diese Tränen sind ein großes Reinigungsmittel und Entlaster.
Ich weiß immer, wenn eine neue Energie angekommen ist
 weil ich einfach weinen kann, während ich im Auto fahre.
Das scheint ein andauerndes Symptom zu sein, 
das hier für eine Weile bleiben soll. 
Aber wenigstens ist es ziemlich schmerzlos!

[KS Ich bin bei verschiedenen Energien immer äußerst empfindlich gewesen, und weine bei Werbungen, Filmen, andere beobachtend, die in liebevoller Weise miteinander interagieren, ist überall in meinem Leben üblich gewesen. Ich habe eine schöne Menge von Hänseleien bekommen und bin gelegentlich für dieses Verhalten ermahnt worden, so verstehe ich es und habe Mitgefühl damit. Es ist eine wunderbare Sache, so viele Herzen sich öffnen zu sehen, Liebe und Mitfühlen so tief fühlend, dass ihre Gefühle in solchem Maß beschäftigt sind.)

Nachtschweiß und Hitzewallungen

Während bestimmter Phasen des Aufstiegs 
entscheiden unsere Körper plötzlich, dass sie dabei sind, 
die niedrigeren und dichteren Aspekte von uns zu verbrennen.
 Ihr könnt in der Nacht schweißnass aufwachen, 
oder euch kann während des Tages sehr heiß werden.
Es kann 1 Grad draußen sein, 
aber ihr fühlt euch wohl und prima in euren kurzen Ärmeln.

Sich kalt fühlend mit der Unfähigkeit sich aufzuwärmen

Wenn wir nach viel Integrierung, Entgiftung, 
und anderen Aufstiegsprozessen
in eine viel höhere Dimension aufsteigen, wird uns sehr kalt.
Wir sind mittendrin und uns vorbereitend aufzusteigen.

In diesen Zeiten kann es sehr schwer sein sich zu aufzuwärmen, 
egal was ihr tut.
 Ich tauche mich gewöhnlich in einer Wanne heißes Wasser unter
und lege mich dann unter eine schwere Steppdecke.

Lebhafte, wilde 
und manchmal gewalttätige Träume

Wir lassen viele Lebenszeiten der niedrigeren Schwingungsenergie 
durch unsere Träume los.
Wenn ihr derjenige seid, der eure höheren Informationen 
durch Träume erhält,
werdet ihr nachts wahrscheinlich viel loslassen.
 Ich denke, dass ihr Glück habt, weil einige viel loslassen,
 wenn sie wach sind.

Diese Träume ergeben gewöhnlich keinen Sinn, 
aber wenn ihr in der Traumanalyse gut seid, 
könnt ihr sie gewöhnlich herausfinden.
Diese drogenähnlichen Trips sind da und sichtbar, 
weil sie Energie enthalten,
die auf ihrem Weg nach draußen sind, um nie zurückzukehren.
Durch diesen Prozess lassen wir alle unsere vergangenen Leben los.

Schwindel, Verlust des Gleichgewichtes, Gleichgewichtsstörung und Drehschwindel

Die Definition der Merkabah sind Felder des Lichtes, 
die gegeneinander rotieren,
die den Geist/Körper umgeben, die dazu dienen, um den Geist/Körper 
von einer Dimension zu einer anderen zu transportieren.
Und das ist genau das, was passiert.

Während wir uns mit unseren leichten Körpern verbinden und beginnen,
in eine höhere Dimension umzuziehen, beginnen wir uns zu drehen 
und können Gleichgewichtsstörung und Schwindel erfahren.
 Wenn ihr wisst, dass dieses Symptom anzeigt, 
dass etwas Wunderbares geschieht, 
kann es ziemlich lustig werden … wie eine Achterbahn-Fahrt.

*

Anm. A´STENA: Achterbahn fahren liebe ich – doch wenn man gerade auf einem Bein steht und das andere im Waschbecken hat – DANN ist das Achterbahn fahren nicht ganz so schön ! 😉

*

[KS: Das Sitzen oder das Hinlegen, zusammen mit dem Erden und Zirkularatmung 
im Laufe solcher Perioden sind auch äußerst nützlich. ]

 

Schmerzen im gesamten Körper 
und Tage der äußersten Erschöpfung

Unsere Körper verwandeln sich in eine kristalline Form, 
um uns zu ermöglichen, in den höheren Bereichen zu wohnen 
und fortwährend im Stande zu sein, das höhere Licht zu erhalten. 

Dieser Prozess ist andauernd, und er kann nicht über Nacht geschehen.
 Wenn ihr euch fühlt, als ob ihr 100 Jahre alt seid und kaum fähig seid,
durch das Zimmer zu gehen, ist das der Grund, warum.

Dauernde Erschöpfung 
ist auch ein andauerndes Symptom aus denselben Gründen. 
Wir verlieren unsere Dichte und gehen durch eine extreme Umstrukturierung.

Trockene Augen und verschwommene Vision

Ganz einfach, unsere Augen passen sich an, um auf eine neue Weise 
in eine höhere Dimension und eine neue Wirklichkeit zu sehen.

[KS: Freunde haben erzählt, dass sie dieses Symptom erlebt hätten, gefolgt von einer gekennzeichneten Verbesserung der Sehkraft. 
Ich habe eine gemäßigte, aber geschätzte Verbesserung in meiner eigenen Sehkraft erlebt.
Dieses Symptom geht für mich weiter, und ich freue mich auf größere Verbesserungen!]

Gedächtnisschwund 
und Schwierigkeit, Wörter zu finden

So viele haben dieses Symptom, dass wir nur lachen können, 
während wir versuchen, miteinander zu sprechen. 

Ich hatte ein Glas von … du weißt, was ich meine … 
diese weiße Zeug … uh … wie wird es genannt? ” 
Hast du den … er … gesehen, dass Ereignis, 
wo jeder auf der ganzen Welt konkurriert?”

Zuweilen können wir überhaupt nicht sprechen, 
weil wir einfach unfähig sind, auf viel von irgendetwas zuzugreifen. 
Wenn das vorkommt, geht ihr hin und her zwischen den Dimensionen, 
und erlebt Trennung.

Ein anderes, etwas ähnliches Ereignis ist zu versuchen, 
Wörter zu bestimmen, und die Buchstaben in der falschen Reihenfolge
 zu vermischen. 
In diesem Fall sind wir nicht in einer Ausrichtung mit der Zeit, 
und unser Fluss ist getrennt, da ein Teil unserer Energie hier ist
 und ein anderer Teil weiter voraus ist.

Schwierigkeiten, sich daran zu erinnern, was ihr getan habt, 
oder mit wem ihr an einem Tag geredet habt 
oder manchmal sogar nur eine Stunde vorher.

In den höheren Bereichen ist Realität sehr viel im Moment.
 Wenn wir in unserem Bewusstsein etwas nicht halten, 
hört es einfach auf zu bestehen. 

Wir haben keine Verhaftungen. 
Wir erschaffen unsere eigene Welt,
 um uns durch unseren Glauben und Gedanken, 
und was wir nicht halten, besteht nicht.

Alles ist brandneu, während wir vollkommen neu anfangen, 
von Moment zu Moment. 
Wir können eintreten in was auch immer wir in jedem Moment beschließen 
und genau das erschaffen und erfahren.
Dieser Zustand kommt und geht, aber er ist eine Übung, 
um in den höheren Bereichen zu leben. 
Es kann sich ein bisschen gruselig anfühlen, wenn es vorkommt. 

Außerdem sind wir zuweilen weder hier noch dort, 
da wir in Zwischendimensionen sind.

Sich nicht an die Bedeutung 
von irgendetwas erinnernd

Das ich in einer intensiven Periode des Übergangsprozesses war 
und wir in den Wehen eines wesentlichen Energiestoßes in die höheren 
Bereiche waren, merkte ich daran, das ich auf einen Abfalleimer sah
 und nicht wusste, wofür er war. 
Ich musste auf mein Gedächtnis des “Alten” zugreifen 
und weit hineinreichen.

Was geschah, war, dass ich an einem Punkt schwang, 
wo alles nur die Bedeutung und Identität besitzt, die wir ihm geben. 
In den höheren Bereichen ist Energie nur Energie ohne Etikett 
oder Bedeutung. 
Alles ist frisch und neu. 

Eine Art von einem Kurs in Wundern Rückgängigmach-Prozess 
ohne das Versuchen.

 [KS: Als das mit mir geschehen ist, hatte ich mich gerade an meinem Computer gesetzt und ich konnte mich nicht erinnern, wie man die Tastatur verwendet. Ich habe dort gesessen und darauf geschaut, als ob es ein außerirdisches Ding war. Schließlich habe ich mich erinnert, dass es dazu diente, irgendwie Information von meinem Gehirn in den Computer zu bekommen, aber ich wusste nicht, wie ich das anstellen sollte.
An einem Punkt rief ich mir ins Gedächtnis zurück: „Das ist lächerlich, ich weiß, dass ich weiß, wie man dieses Ding verwendet!“ also habe ich meine Hände über die Tastatur gelegt und habe versucht, sie in Bewegung zu setzen. Meine Finger fühlten sich an wie große Würste, schwer und steif. Alle meine geistigen Anstrengungen, sie etwas tun zu lassen, waren vergeblich. Glücklicherweise habe ich genug gewusst, um nicht in Panik auszubrechen, und das Gefühl ist nach einigen (langen!) Minuten vergangen, aber es war zutiefst sonderbar, während es geschah. ]

 Ein Gefühl der Verwirrung; 
nicht zu wissen, wo ihr seid; 
ein Verlust der Ortswahrnehmung

Wo in aller Welt bin ich?
Ich passe nirgends hin, und nichts scheint zu passen 
oder sich im entferntesten richtig zu fühlen! 
Und ich weiß nicht, wo ich hingehöre, oder wohin ich gehe, 
oder ebenfalls, was ich tun soll! 
Hattet ihr jemals dieses Gespräch mit dem Universum !?

Ihr seid durch eine Energieverschiebung aus eurer alten Spur geworfen
 worden und seid in Zwischenrealitäten.
 Ihr habt viel erfolgreich zurückgelassen 
und seid in einem sehr neuen Raum, 
habt euch aber noch nicht integriert.

Ihr werdet jedoch nicht viel Zeit haben, um euch zu integrieren, 
weil, sobald ihr euch wohlfühlt, werdet ihr euch weiter in den nächsten
 höherschwingenden Raum bewegen. 
Und außerdem entspricht die Außenwelt nicht im geringsten der Art, 
in der ihr jetzt hoch schwingt.

Ein Verlust der Identität

Ihr schaut in den Spiegel und habt ein seltsames Gefühl der Trennung, 
weil ihr nicht mehr dass einst vertraute Bild erkennt. 
Ihr fühlt euch fast außerhalb des Körpers. 
Sobald dieses Phänomen vorkommt, endet es nie. 
Ihr habt so viel von eurem Egoselbst freigegeben, 
dass ihr nicht mehr dieselbe Person seid, 
und nicht mehr diese Anhaftung oder Verbindung
 zu eurem physischen Behälter habt.

Während ihr beginnt, auf viel mehr von eurer Seele oder Höherem Selbst 
zuzugreifen, seid ihr nicht mehr oft in eurem Körper. 
Ihr könnt noch eure Stimme verwenden, um zu kommunizieren, 
und andere körperliche Aspekte, aber ihr beginnt langsam den Prozess 
des Verschwindens und der Freigabe der menschlichen Form. 
Außerdem habt ihre viele eurer alten Muster geklärt 
und verkörpert viel mehr Licht und ein einfacheres, 
mehr gereinigtes göttliches Ihr. 
Alles ist in der Ordnung … ihr seid in Ordnung.

Das Gefühl ‘außerhalb des Körpers’ zu sein

Dieselbe Erklärung wie oben. 
Der physische Körper ist der letzte, der aufholt. 
Viele von uns sind jetzt in einer höheren Dimension 
und wohnen außerhalb unserer Körper, 
da unsere Körper noch nicht dort sind. 
Sie sind viel dichter.

[KS: Noch einmal, Erdung und Zirkularatmung ist im Laufe solcher Perioden äußerst nützlich. Dieser Aufstiegsprozess ist über das IM physischen Körper sein und den Körper zu unterstützen auf seiner Reise in höhere Schwingungsfrequenzen. So weiterhin im Körper und auf der Erde geerdet zu bleiben, kann nicht oft genug betont werden. 

Das “Sehen” und das “Hören” von Dingen

Da wir jetzt auf verschiedene Dimensionen ziemlich leicht zugreifen
 können, ist es für viele üblich, Dinge aus den Augenwinkeln zu sehen
 oder Dinge zu hören, wenn nichts dort ist. 
Viele erfahren auch das Klingeln in den Ohren, das üblich ist, 
wenn wir durch “den Tunnel” gehen
 und auf eine höhere Dimension zugreifen.

Abhängig davon, wie empfindlich ihr seid, 
und wie ihr angeschlossen seid, kann das eine gewöhnliche Erfahrung sein.
 Viele sehen ebenso Orbs und schwingende Farbklekse.

[KS: Viele unserer mehrdimensionalen Fähigkeiten kommen wieder zurück – Hellhören, Hellsehen, Hellfühlen usw. – so sind das einige der mehr energetisierenden und aufregenden Veränderungen, die erlebt werden! ]

Das Gefühl, als ob ihr verrückt werdet, 
oder eine Art geistige Krankheit entwickeln würdet.

Wir erfahren schnell mehrere Dimensionen und außerordentliche Öffnung. 
Viel ist für uns jetzt verfügbar. 
Ihr seid einfach nicht daran gewöhnt.
Euer Bewusstsein ist erhöht worden, und eure Barrieren sind weg.

Das wird vorbeigehen, 
und ihr werdet euch schließlich ganz wie Zuhause fühlen, wie ihr das vorher nie gefühlt habt, da das Zuhause jetzt hier ist.

Das Gefühl, als ob ihr in einen langen Tunnel herabseht,
 um euch mit niedrigeren Schwingungen zu verbinden; 
das Gefühl, als ob ihr schauspielt oder euch verstellt.

Wenn wir in den höheren Bereichen wohnen, kann sich irgendetwas, 
das nicht dort mit uns ist, weit weg fühlen. 
Wenn ihr noch in einem Lebensstil seid, 
wo ihr regelmäßig mit der Außenwelt oder der alten Welt interagiert, 
könnt ihr euch wie ein Schauspieler in einem Theaterstück fühlen, 
oder dass ihr euch den Weg durch den Lauf des Tages verstellt. 

Grundsätzlich wohnt ihr nicht mehr in dieser Welt, 
wenn auch ihr noch daran beteiligt seid.

[KS: Leute, die in euch hineinlaufen, sind ein anderer Hinweis. Manchmal, wenn ihr unterwegs seid, werdet ihr bemerken, dass es Leute gibt, die euch nicht einmal sehen. Es gibt eine geringe Verschiebung von Dimensionen, worin ihr sie sehen könnt, aber ihr seid etwas aus der Schwingungsausrichtung mit ihnen, und sie sehen euch nicht. ]

Eine Intoleranz für niedrig schwingende Dinge (des 3D),
 widergespiegelt in Gesprächen, Einstellungen, gesellschaftlichen
 Strukturen, Modalitäten, Heilung usw. 
Sie lassen euch buchstäblich ‘krank’ im Inneren fühlen.

Wenn wir beginnen, in die höheren Bereiche und in einer höheren
 Schwingung anzukommen, sind unsere Energien nicht mehr in einer
 Ausrichtung mit der alten, äußeren-3D-Welt. 
Durch eine heftige Intoleranz zum alten werden wir “gedrängt”,
 voranzukommen …. um das Neue zu sein und es zu erschaffen.

Außerdem könntet ihr Lust haben, zu Hause zu bleiben 
oder einfach alleine zu sein, da viel von allem “dort draußen” 
nicht mehr der höheren Schwingung von EUCH entspricht. 
Das ist nur eine sehr gewöhnliche Erfahrung der Evolution. 
Wir bewegen uns vorwärts, bevor es die Außenmanifestationen tun. 
Im Alten zu sein, kann sich völlig schrecklich fühlen.

Es ist der Notwendigkeit ähnlich “zurückzugehen”, 
nachdem ihr eine fast Nahtoderfahrung gehabt habt. 

Während der Aufstiegsprozess weitergeht, 
wird sich das Zurückgehen zu den niedrigeren Dimensionen 
weder gut fühlen, noch es wird lange möglich sein,
 weil es schwierig ist, unsere Schwingung absinken zu lassen, 
um sich dort aufzuhalten.

Das ist eine einfache Erfahrung, die dimensionalen Hierarchien zu befahren.
 Wir werden schließlich Experten mit unseren dimensionalen Navigationsfähigkeiten werden.

Bild 3 Himmelstreppe3.jpg

 Teil 3

Ihr habt keine Lust, irgendetwas zu tun

Ihr seid in einer Ruhe-Periode, ‘neu startend’. 
Euer Körper weiß, was er braucht. 
Während dieser Zeit könnt ihr euch fühlen, 
als ob ihr eure Leidenschaft und Heiterkeit verloren habt 
und nicht wisst, was in der Welt ihr mit eurem Leben tun wollt 
und es euch auch nicht interessiert! 
Diese Phase kommt vor, wenn wir uns wieder ausrichten.

In höheren Ebenen richtet sich ebenso viel wieder aus. 
Dinge werden in Position gesetzt, so dass alles bereit sein wird, 
wenn ihr euch wieder vorwärts bewegt. 
Außerdem, wenn wir beginnen, die höheren Bereiche zu erreichen, 
Dinge tun und machen, ist veraltet, 
weil die Neuen Energien das weibliche von wärmen, empfangen, 
erschaffen, Selbstfürsorge und Nähren unterstützen.

Bittet das Weltall, euch zu bringen, was ihr wollt, 
während ihr es nicht selber tun könnt. 
Und wisst, dass während des Aufstiegsprozesses immer
 für euch gesorgt wird, selbst wenn es sich zuweilen nicht so anfühlt.

Diejenigen im physischen Durchgehen durch diesen Prozess 
werden im ganzen Weltall sehr hoch verehrt. 
Wir werden ganz sicher bewacht.

Ein Wunsch nach Hause zu gehen, 
als ob alles ZU ENDE ist und ihr hier nicht mehr hingehört.

Während wir zur Quelle zurückkehren, ist alles zu Ende. 
(Aber viele von uns bleiben, 
um die Neue Welt zu erfahren und zu erschaffen.) 
Außerdem sind unsere alten Pläne für die Ankunft vollendet worden.

Wir sind grundsätzlich fertig mit unserer früheren Verkörperung, 
die, die Anhebung der Frequenz des Planeten eingeschlossen hat 
mit einer Absicht, die kritische Masse zu erreichen. 
Wir haben viel davon durch das Umwandeln der dunkleren 
und dichteren Energien durch uns selber erreicht. 

Jetzt müssen wir das nicht mehr tun und können uns fühlen, 
dass wir einfach nur hier raus und weg von dieser Erfahrung sein wollen.

Was als nächstes kommt ist einfach göttlich 
und ähnelt der ersten Phase nicht im entferntesten.

Ein plötzliches Verschwinden von 
Freunden, Tätigkeiten, Gewohnheiten, Jobs und Wohnsitzen.

Eine der grundlegendsten und überwiegenden Erfahrungen 
in den höheren Bereichen beinhaltet das Gesetz der Anziehung. 

Wie Energien immer gleiche und ähnliche Energien anziehen. 

Das bezieht sich auch auf die dimensionalen Hierarchien. 

Wir werden immer damit verglichen, mit was, und wie wir schwingen.

Während wir höher und höher gehen, 
wird dieses Phänomen wesentlich vergrößert 
und wird auch einer der grundlegenden Kerne unserer Wirklichkeit 
und Existenz werden. 
Durch den Aufstiegsprozess entwickeln wir uns über das, 
was wir einmal waren, und deshalb verlassen die Leute und Umgebungen, 
die nicht mehr mit unserer Schwingung übereinstimmen, 
unseren Raum.

Das kann manchmal ziemlich dramatisch geschehen, 
oder zuweilen durch einen einfachen Wunsch, 
der sich aus der Unfähigkeit ergibt, uns auf sie zu beziehen, 
wie wir es getan haben. 

Wenn eine Energieverschiebung geschieht, 
kann es sich anfühlen, als ob eine Bombe fallen gelassen worden ist 
und alles in unserer Welt von hier bis dort zerstreut worden ist.

Schließlich richten wir uns wieder auf das Neue aus. 
Wenn das Neue ankommt,
 werdet ihr euch sich soooo viel besser fühlen!

Ihr könnt bestimmte Sachen absolut nicht mehr machen. 
Wenn ihr versucht, eure übliche Routine und Tätigkeiten zu tun, 
fühlt es sich vollkommen schrecklich an.

Dasselbe wie oben.
 Ihr seid nicht mehr ein Anfall, und es ist Zeit, weiterzugehen zu einer viel höherschwingenden Weise von Leben, Sein und Erschaffen.

Eure Pläne ändern sich plötzlich in der Strommitte 
und gehen in eine völlig andere Richtung.

Wenn das vorkommt, gleicht eure Seele eure Energie aus. 
Es fühlt sich gewöhnlich gut an in dieser neuen Richtung, 
da eure Seele mehr weiß als ihr! 
Eure Seele unterbricht eure ausgefahrenen Entscheidungen 
und Schwingungen. 


Unsere Seele weiß immer mehr als wir.

Während des Januars 2006 haben wir erfahren, 
was ich als “Aufstiegsschock” tituliert habe. 
In höheren Ebenen hatten wir einen spezifischen Plan und Zeitachse. 
Als wir ein bisschen hinterher waren, endeten wir damit,
 unseren Vorplan zu erleben, egal, ob wir bereit waren oder nicht. 
Das hat uns in plötzliche und unmittelbare neue Verhältnisse platziert, 
so dass wir bereit sein würden, für das, 
was wir als nächstes tun mussten.

Das Aufwachen 
nachts zwischen 2:00 Uhr und 4:00 Uhr

In eurem Traumzustand geht viel vor.

Ihr könnt euch dort nicht für einen langen Zeitraum aufhalten 
und braucht eine Pause. 
Das ist auch die ‘Reinigen und Freigabe’ -Stunde 

[KS: Steve Rother hat dieses Phänomen als „den 3:00 Uhr-Club“ (7) wegen der hohen Anzahl der Leute bezeichnet, die berichtet haben, dass sie aufgewacht sind oder genau um 3:00 Uhr aufgewacht sind. Er hat auch bemerkt wie Seth, das Schlaf-Perioden sich im Allgemeinen ändern werden von einer langen Schlaf-Periode 
bis zu den 3 Stunden Schlaf, 
dann 2 Stunden Wachsein, 
gefolgt von 2 oder 3 Stunden mehr Schlaf.

Steve fügt hinzu: 
„Wenn wir in der Mitte der Nacht erwachen, 
sind wir nicht nur im erhöhten Bewusstsein,
 sondern wir sind auch in einem erhöhten Schöpfungs Zustand .
 In diesem Zustand ist unsere Fähigkeit, 
unsere Gedanken in die Wirklichkeit umzugestalten, 
außerordentlich gesteigert. 

Die Herausforderung ist, sich dessen bewusst zu werden, 
was wir denken, und deshalb, was wir erschaffen. 
Stattdessen erlauben viele einfach ihren Gedanken, 
automatisch durch sie zu fließen, und dadurch Realitäten erschaffen, 
die nicht wirklich nach ihrem Geschmack sind.“ (8)

Was bedeutet..

wenn ihr euch über die Unfähigkeit sorgen macht, zu schlafen, 
und ihr euch während dieser Periode Sorgen macht dass ihr am Morgen 
müde sein werdet, weil ihr nicht genug Ruhe bekommen könnt, 
werdet ihr nur zur Wahrscheinlichkeit beitragen, 
dass ihr am Morgen müde seid.

Ein viel nützlicherer Plan ist, die erhöhte Kreativität zu genießen 
und sich stattdessen zu sagen, dass ihr gestärkt und energetisiert durch 
diese Periode des erhöhten Bewusstseins und der Kreativität gehen werdet.
 Dann seid erstaunt über das Ergebnis! ]

Erhöhte Empfindlichkeiten gegenüber euren Umgebungen

Menschenmengen, Geräusche, Nahrungsmittel, TV(Fernseher), 
andere menschliche Stimmen und verschiedene andere Anregungen 
sind kaum erträglich. 
Ihr werdet auch sehr leicht überwältigt und werdet leicht über stimuliert. 
Ihr stimmt euch ein. 
Wisst, dass das schließlich vorbeigehen wird.

[KS: Das war eine anhaltende und äußerst schwierige Periode für mich zu überstehen,verschlimmert durch das nicht wissen, warum ich so fühlte. Menschenmengen waren für mich untragbar, wie helle Lichter und laute Geräusche jeder Art waren. Ich bin immer weniger tolerant für diese Art von äußeren Reizen gewesen als die meisten, aber ich war völlig unvorbereitet darauf, wie empfindlich ich werden würde.

Da ich den Pfad aber gereist bin, hat sich dieses Verhalten in solchem Maße geklärt, dass ich für äußere Reize viel toleranter bin als, bevor die Aufstiegssymptome begonnen haben. Es wird wirklich besser! ]

Ihr habt eine Situation geschaffen, 
die wie euer schlimmster Albtraum erscheint, 
mit vielem „schlimmstem Albtraum’-Aspekte dazu.

Eure Seele führt euch ins ‘Ausdehnen’ in Aspekte von euch, 
wo ihr Fehler gemacht habt, oder in „dämpfende“ Aspekte, 
wo ihr einen Überfluss hattet. 
Eure Energie bringt sich gerade ins Gleichgewicht.

Euren Weg zum Frieden zu finden durch diese Situation ist der Test, 
den ihr für euch selbst aufgestellt habt. 
Das ist eure Reise, und eure Seele hätte sie nicht aufgestellt, 
wenn ihr nicht bereit wärt. 
Ihr seid diejenigen, die euren Ausweg finden werdet. 
Zurückblickend, werdet ihr dankbar sein für die Erfahrung 
und eine andere Person zu sein.

Andere Symptome:

Das Summen und/oder das Klingeln in den Ohren.

Das ist nicht Tinnitus, obwohl es sich so anfühlt, 
als ob es dass sein könnte.

Die andere Sache, die sehr bald geschehen wird als Resultat all der Dinge, 
durch die ihr euch durch bewegt, besteht darin, 
dass eure Ohren einen weiteren Schritt in die Veränderung machen werden.
 Einige von euch werden das Klingeln hören, das immer weiter 
und immer weiter gehen wird. 
Nehmt es als einen Schwingungsabdruck, der einfach bedeutet, 
dass ihr in Obertönen mit einer neuen abwechselnden Wirklichkeit schwingt, die sehr nahe an eurer ist.” (9)

Von Erzengel Michael

Oh, denkt nicht, dass ihr den Ton Ihres Kollektiv
 oder von eurem Planeten nicht hören könnt!
Ihr hört immer den Ton des Weltalls, 
dass schrille Klingeln in euren Ohren. ” (10)

Steve Beckow hat diesen summenden und klingelnden Sensationen einen kompletten Artikel gewidmet, der bemerkt:

So, wenn ihr den gesegneten Ton von Aum als ein Klingeln 
in euren Ohren hört, Begrüßt es. 
Sprecht mit ihm. 
Sagt ‘Hallo, Mutter. 
Wie sind deine Wünsche für mich heute? ‘ 
oder ‘Was bringst du mir heute? ‘ 
Hört ihm zu und erlaubt ihm, innerhalb eures Bewusstseins zu wachsen.
 
Das Hören des Tons des universalen Motors ist tatsächlich ein großer Segen. ” (11)

Denise LeFay hat ein paar Symptome aufgelistet, 
die vorher nicht enthalten waren (12):

wiederholte intensive innere Körperwärme “Hitzewallungen”,
Hände und / oder Fußsohlen extrem heiß,
Wirbelsäule, Rücken, Kopf, Ganzkörperhitze

extremes Schwitzen mit jedem Kundalini Hitzewallung

wiederholte kalte Schauer, innere Körper Kältebrücken, 
bestimmte Chakrabereiche werden für Zeiträume kälter

innerer Körper elektrisch wie Vibrationen, Brummen, inneres Schütteln, sich langsam bewegende innere Energieschwingungen

extra Elektrizität in eurem Körper, immer wieder elektririsiert werdend, 
wenn ihr Dinge berührt

Muskelkrämpfe, Zuckungen, Juckreiz, seltsamen Empfindungen 
auf oder unter der Haut, Nerven-Empfindlichkeit

Alpträume, archetypische Träume, luzide Träume

wiederholtes Wachwerden zu bestimmten Zeiten in der Nacht-1: 11, 3:00, 3:33, 4:44, AM 5:55 usw.

Über diese Symptome hat Denise kommentiert:

Noch einmal, habt keine Angst, weil es ein positives Zeichen unserer 
komprimierten Evolution ist, unseres wachsenden Bewusstseins 
und aller positiven Dinge, die natürlich damit kommen.” (13)

Bild 4 Himmelstreppe1.jpg

So, was bedeutet das alles?

Einfach dass wir uns alle entwickeln 
und das in beispiellosen Anteilen tun.
Diese Veränderungen werden durch unsere physischen Sinne interpretiert 
und können ohne Grund aus dem Nichts kommen.
Es wird Gemeinsamkeiten geben und auch Unterschiede darin, 
wie diese Veränderungen durch unsere physischen Sinne
 interpretiert werden.

Die Schwierigkeit entsteht, 
weil wir so abgestimmt, so programmiert werden,
 dass, wann auch immer irgendetwas Ungewöhnliches 
in unserem Körper vorkommt, wir uns Sorgen darüber machen.
Wenn wir etwas Unübliches bemerken,
 haben wir ein gelerntes Laufwerk,
um zu wissen, was es ist, warum es ist, 
und wie man davon befreit wird,
 so dass wir wieder “normal” sein können.
Was wir beginnen zu begreifen, ist, 
dass sogar das, was normal bezeichnet wird,
sich ändert.
Tatsächlich kann es ein “normal” nie wieder geben.

Aber vielleicht ist das wichtigste Ding, 
bei  diesen ganzen Information zu erinnern, 
 Angst FREI zu bleiben.
Wenn, was ihr erlebt, furchterregend ist, oder ihr in jedem Fall vermutet,
 dass ihr auf alle Fälle medizinische Hilfe benötigt, sucht den Arzt auf.

Zumindest könnt ihr herausfinden, dass es nichts Falsches gibt,
 und/oder dass nichts gefunden wurde, 
und das sollte die Angst erheblich reduzieren.
Das Reduzieren der Angst ist ganz wichtig.

Ich hoffe, dass ihr Trost in dieser Anmerkung von Saul finden werdet:

Zurzeit erlebt ihr alle eine massive Ausdehnung und Stärkung eurer 
individuellen Energiefelder, um euch auf eure Rückkehr zur Wirklichkeit 
vorzubereiten. 
Zeit im Trugbild zu verbringen, hat euch enorm geschwächt, 
ein bisschen wie krank und bettlägerig zu werden, 
wo ihr es nötig hattet, eure Gesundheit und Kraft wieder aufzubauen, 
bevor ihr fähig gewesen seid, wieder normal zu funktionieren. 
Ihr habt das Gleichgewicht verloren, unharmonisch, verstimmt 
und geht jetzt durch eine Periode, 
was nur als erfahrene Wiederherstellung und Erneuerung nach Jahren 
der unpassenden Lagerung oder sogar gedankenlosem Missbrauch beschrieben werden kann.

Diejenigen von euch, die andauernde Müdigkeit, Erschöpfung 
oder Energieerschöpfung erleben, 
sind an der vordersten Reihe des 
Wiederherstellungs- und Erneuerungsprogramms. 

Es dräniert sehr und drückt euch nach unten, 
weil ihr mit den Problemen kämpft, 
sogar die einfachsten Entscheidungen in eurem täglichen Leben zu treffen,
 Dinge, die vorher ein Kinderspiel waren. 
Wisst, dass ihr außerordentlich geehrt, höchst unterstützt, 
und innig geliebt werdet, und dass dieses andauernde Gefühl, 
völlig allein zu sein, weil ihr euch zwingt, euren Optimismus 
und Discount aufrechtzuerhalten und eure Zweifel und Ängste zu 
ignorieren, mit dieser sehr tiefen dunklen Periode vor der 
Morgendämmerung verwandt ist.” (14)

Fußnoten:

(1) Matthew’s Message, Jan 4, 2012, at http://www.matthewbooks.com/mattsmessage.htm

(2) Steve Rother and the group, Beacons of Light, July 15, 2009

(3) Archangel Michael and St. Germain through Goldenlight, Feb 6, 2013

(4) Mira the Pleiadian, June 20, 2011

(5) Karen Bishop, Ascension Primer, Booklocker.com, Inc. 2006, c2006

(6) Karen Bishop, Gamma Books, http://www.gamabooks.com

(7) Steve Rother, Spiritual Psychology, Lightworker Publications: Second Edition, March 2006, 56-57

(8) ibid, 58

(9) Steve Rother and the group, Beacons of Light, Sep. 15, 2004

(10) Archangel Michael, An Hour with An Angel, Jan. 23, 21012

(11) Steve Beckow, “What is That Ringing in My Ears?” at http://goldenageofgaia.com

(12) Denise LeFay, Inner Body Vibrations and Other Unusual Symptoms, Aug 2, 2011

(13) loc. cit.

(14) Saul through John Smallman, Sep 2, 2012

Advertisements

„Bereite dich darauf vor mehr Licht aufzunehmen, zu halten und zu verankern“, von Diane Canfield – „Und DANACH kann man sich mit Niemandem über die Fähigkeiten, die aus der Bewusstseins-Erhöhung resultieren, austauschen.“ von A´STENA . . .


Ihr Lieben !

Hier für Euch ein sehr berührender und absolut stimmiger Text von der wundervollen Diane Canfield, den wir sehr gerne mit Euch teilen möchten !

Zitat:

„. . . Du wirst zuhören, was er dir sagt, wenn du seine Blätter berührst und nahe bei ihm bist. Dies kann je nach persönlichem Entwicklungsstand einige Zeit in Anspruch nehmen, aber sei geduldig, während du dein Bewusstsein erhöhst.

Können Bäume mit uns sprechen? Ja, das tun sie, aber du musst genau zuhören und entsprechend in deiner Entwicklung fortgeschritten sein, um sie hören / verstehen zu können. Wie alles andere auf der Erde auch, tauschen sie sich telepathisch aus.

Während du dich selbst (weiter)entwickelst, wirst du fähig sein, alles zu hören, was dir telepathisch übermittelt wird.

Telepathie ist die wahre Sprache und eine, in der es keine Missverständnisse gibt !!!

Zitat Ende.

Ooohh Mein Gott – DAS ALLES funktioniert bei mir schon sooo laaange – doch komme ich mir mit diesen Fähigkeiten wie ein durchgeknallter Außenseiter vor und fühle mich nicht wirklich wohl dabei, weil ich mich mit niemandem, der deutsch spricht, über wahrhaftige telepathische Kommunikation austauschen kann !!! Heul !!!

Und weil ich oft das Gefühl habe, dass MIR das eh keiner glaubt bzw. dass es die Leute gar nicht nicht interessiert, wenn dann zu solchen Berichten von mir – meist in den Kommentaren – bis auf eine liebe Freundin – keinerlei Rückmeldung kommt !!! Und – weil es vermutlich auch Neider gibt – traue ich mich nicht wirklich, über meine neuen telepathischen Kontakte zu schreiben ! Denn gestern kam es wieder ganz spontan zu einer Kommunikation mit XY und es war sehr berührend und die Worte von XY gingen sofort ins Herz und noch tiefer !!! OMG !!! DANKESCHÖN !!!

Ja, eine ganze zeitlang dachte ich wirklich, dass ich nun vollkommen verrückt geworden  bin, doch mein Ashti verneinte das grinsend und sagte mir Dinge über MICH, über die ich auch nicht berichten kann – aus denselben Gründen – DAS ist echt Scheixxxe . . .

Meine Blog-Tanten-Freundin Charlotte sagte mir auch vor langer Zeit einmal etwas über MICH – was ich nicht glauben wollte – das stimmt nun wahrscheinlich doch . . . ICH sollte mich eigentlich darüber freuen – doch kann ich es nicht wirklich – weil solche Fähigkeiten irgendwie Trennung und auch „Einsamkeit“ erschaffen, wenn man sich mit Niemandem darüber richtig unterhalten kann, was einen soooooo sehr berührt . . . Grrrrr . . .

Sehr überrascht bin ich immer wieder darüber, dass mein Ex mir diese telepathischen Kommunikations-Berichte glaubt – und DAS will was heißen . . . Denn wenn er mir überhaupt nicht glauben würde, dann würde er mir das schon seeehr deutlich klar machen . . . 😉

Vielen lieben Dank an Diane Canfield ! ❤

Vielen lieben Dank an Rosi fürs übersetzen & teilen ! ❤

Ganz viel Liebe, Licht, Heil & Segen ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

 

********************************************************

Diane Canfield: Aufstiegsprognose /  Energie-Verschiebungen im Dezember: „Bereite dich darauf vor mehr Licht aufzunehmen, zu halten und zu verankern“, vom 8.12.2018

 

Grüße Ihr Lieben,

Vor uns liegt ein Monat (Dezember), vollgepackt mit Energieverschiebungen. Der Neumond brachte bereits Energien herein, noch bevor er vollständig aktiviert / aktiv war. Bereite dich auf einige Verschiebungen in diesem Monat vor.

Während dieser Zeit, in der die Energie zunimmt und wir uns dem Ereignis nähern, müssen alle Dinge (wieder) ins Gleichgewicht gebracht werden. Dimensionen im Bewusstsein zu bewegen und in den Lichtkörper zu integrieren (= Transformation) bedeutet, dass zuerst alles im Gleichgewicht sein muss.

Alle/s „aus dem Gleichgewicht geratene/n“  wird zu uns gebracht, oder wird uns durch andere aufgezeigt werden, damit wir die notwendigen Anpassungen vornehmen und die Dinge wieder ins Gleichgewicht bringen können.

Wenn wir wieder ins Gleichgewicht kommen, tut dies auch die Erde.

Wenn wir unser Bewusstsein auf höhere Ebenen des LICHTS anheben, tut dies auch das Erdbewusstsein. Wenn wir uns entwickeln, entwickelt sich auch die Erde und alles um uns herum. Wir sind alle verbunden.

Was bedeutet das für unser tägliches Leben? Das heißt: du bist mit deinem Baum in deinem Vorgarten verbunden. Wusstest du das? Ihr seid mit allem um euch herum verbunden, denn alles auf der ERDE ist ein bewusstes Lebe(wese)n. Oftmals hat es Formen verändert, aber das macht es nicht weniger bewusst.

Möchtest du eine Verbindung mit deinem Baum herstellen, ist dies ein guter Ort, um mit ALLEM, was ist, in Kontakt zu treten & sich zu verbinden. Wie kannst du eine Verbindung zu deinem Baum herstellen? Du wirst dich zu ihm setzen, mit ihm reden, ihn umarmen. Du wirst zuhören, was er dir sagt, wenn du seine Blätter berührst und nahe bei ihm bist. Dies kann je nach persönlichem Entwicklungsstand einige Zeit in Anspruch nehmen, aber sei geduldig, während du dein Bewusstsein erhöhst.

Können Bäume mit uns sprechen? Ja, das tun sie, aber du musst genau zuhören und entsprechend in deiner Entwicklung fortgeschritten sein, um sie hören / verstehen zu können. Wie alles andere auf der Erde auch, tauschen sie sich telepathisch aus.

Während du dich selbst (weiter)entwickelst, wirst du fähig sein, alles zu hören, was dir telepathisch übermittelt wird.

Telepathie ist die wahre Sprache und eine, in der es keine Missverständnisse gibt !!!

(in einem späteren Artikel werde ich noch mehr über Bäume schreiben.)

Sei darauf vorbereitet, diesen Dezember wichtige Erkenntnisse zu erlangen, zusammen mit den Erkenntnissen, zu denen die Menschen in deinem Umfeld kommen. Verbringe so viel Zeit wie möglich in & mit der Natur, um das das Bewusstsein des Planeten zu stärken / anzuheben. Bäume sind ein guter Ausgangspunkt, da sie eine unglaubliche Kraft besitzen.

Bereite dich darauf vor, dich selbst und andere mit klarem Blick (an)zusehen, um MEHR LICHT HALTEN zu können, wie es das Ziel des Aufstiegsprozesses ist. Wenn wir mehr Licht halten, verwandeln wir uns immer mehr in den LICHTKÖRPER, der unser Bewusstsein in die höheren Bereiche trägt & führt.

Diane Canfield

[Anmerkung zur Übersetzung: Siehe hierzu auch den Beitrag von Max … http://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/11/okologin-sagt-dass-baume-miteinander-in.html%5D

 

Originallink:

www.dianecanfield.com

Facebook:

https://www.facebook.com/diane.canfield1

https://www.dianecanfield.com/december-energy-shifts-prepare-to-hold-more-light/

Alle Rechte vorbehalten. Du darfst dieses Material teilen und weiterverbreiten, solange der vollständige Artikel, alle Links, der Name der Autorin und der Hinweis auf die Webseite enthalten sind.

 

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Vielen lieben Dank für deinen Werteausgleich …

https://www.paypal.me/esistallesda

PERSÖNLICHE NOTIZEN VON DER AUFSTIEGSKONFERENZ SAO PAULO (TEIL 1)


Ihr Lieben !

Diese persönlichen Berichte von der Aufstiegs-Konferenz in Sao Paulo – hier Teil 1 –  möchten wir für Euch als eigenständigen Beitrag einstellen, weil wir diese Berichte für sehr wichtig, absolut stimmig und sehr berührend einschätzen. Und weil Cobra´s Worte immer mitten ins Herzchen gehen !!! ❤ ❤

Und auch weil mir heute kurz vor dem finden dieses wunderschönen Textes etwas (für mich) unverzeihliches passiert ist und ich daraufhin in Tränen ausgebrochen bin und ich mich auch gar nicht mehr beruhigen konnte . . . Und weil ich daraufhin eine wundervolle telepathische Kommunikation mit ganz viel Trost und Anerkennung erlebte . . . ! Ich kann LEIDER diesbezüglich nicht mehr Alles teilen, was Ich schon fühlen/erfahren/erleben/spüren darf – denn das geht buchstäblich nach hinten los . . .

Vielen lieben Dank an Cobra ! ❤

Vielen lieben Dank an peterpansblog ! ❤

Vielen Dank an Antares ! ❤

Sieg dem Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

*************************************************

PERSÖNLICHE NOTIZEN VON DER AUFSTIEGSKONFERENZ SAO PAULO (TEIL 1)

Geschrieben am 4. Dezember 2018 von peterpansblog

Vorwort: Als ich zum ersten Mal in den grossen Saal hineinging und Cobra dort vorne auf der Bühne sah, fühlte ich mich, als ob ich wieder „zurück“ wäre … Ich fühlte mich wieder zu Hause. Er begrüsste all die etwa 400 von uns ganz begeistert mit einem „Sieg dem Licht“.

Ich spürte seine positive Energie wirklich stark, als ob wir dem Kompressionsdurchbruch und der Befreiung unseres Planeten so viel näher gekommen sind.

Das Folgende ist meine persönliche Interpretation dessen, was er präsentierte, basierend auf den Notizen, die ich gemacht habe, und meiner Erinnerung. Alles, was in (Klammern) und Kursivschrift steht, stammt aus meinem eigenen Wissen und ist enthalten, um die Bedeutung dessen, worüber Cobra gesprochen hat, zu verbessern. Wenn du jemals an der Konferenz teilgenommen haben, fühle dich frei, gerne Kommentare oder Klarstellungen zu den Inhalten abzugeben.)

Tag Eins, morgendlicher Teil der Konferenz, erster Teil

Sieg dem Licht! … wir sind kurz vor dem Durchbruch … und einen Schritt weiter in die 5. Dimension. Jeder von uns ist ein Führer … wir sind hier, um unsere Visionen zu verwirklichen und sie in die physische Realität umzusetzen. Das starke Gewitter gestern Abend ist Teil des Prozesses. Es gibt hier [in Sao Paulo] eine starke Präsenz der Lichtkräfte. 
An diesem Wochenende erhaltet ihr wichtige Informationen, die ihr mit anderen teilen könnt, solange ihr sagt, woher sie stammen und dass es eure eigene Interpretation des Gehörten ist.

Eröffnungsmeditation.

Schliesse deine Augen und beobachte deinen Atem … während du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in dein Wesen ein … während du ausatmest, strahle dieses strahlend-weisse Licht in deine Umgebung aus. …. Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen physischen Körper ein … und während du ausatmest, atme all die Dinge aus, die du in deinem physischen Körper nicht mehr brauchst … und atme so weiter… Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen physischen Körper ein, und während du ausatmest, strahle dieses Licht in deine Umgebung aus.

Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen Plasmakörper ein … und während du aus deinem Plasmakörper heraus ausatmest, gib all die Dinge frei, die du nicht mehr in deinem Plasmakörper brauchst … und atme so weiter… Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen Plasmakörper ein, und während du ausatmest, strahle dieses Licht in deine Umgebung aus.

Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen ätherischen Körper ein … und während du ausatmest, lass alle Blockaden in deinen Chakren und Meridianen los … und atme so weiter … Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen ätherischen Körper ein, und während du ausatmest, strahle dieses Licht in deine Umgebung aus.

Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen Astralkörper ein … und durchdringe alle deine Emotionen mit diesem Licht … und während du ausatmest, lass alle deine Emotionen los, die du nicht länger brauchst, deine Wut, Traurigkeit, Angst … in deinem physischen Körper … und atme so weiter … Jetzt, während du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen Astralkörper ein, und während du ausatmest, strahle dieses Licht in deine Umgebung aus.

Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen Mentalkörper ein … und während du ausatmest, atme all deine Gedanken aus, deine Glaubenssysteme, die du nicht mehr in deinem Mentalkörper brauchst … und atme so weiter… Jetzt, da du einatmest, atme strahlend-weisses Licht in deinen Mentalkörper ein, und während du ausatmest, strahle dieses Licht in deine Umgebung aus.

Und jetzt atme strahlend-weisses Licht in die Gesamtheit deines Seins ein, und atme dieses Licht aus deinem Sein heraus aus … und atme so weiter. Und während du so atmest, wirst du zu einem Wesen aus Licht … Du bist ein Wesen des Lichts. Und wir bestätigen diese Tatsache, indem wir den heiligen Klang „OM“ dreimal singen. (die gesamte Gruppe chantet 3 x gemeinsam)

Als ein Wesen des Lichts verbinden wir uns mit allen Menschen in dieser Gruppe und werden zu einem Lichtwesen. Wir bestätigen diese Tatsache, indem wir den heiligen Klang „OM“ dreimal singen. (die gesamte Gruppe chantet 3 x gemeinsam)

Als Gruppe, als ein Punkt des Lichtes, als eine Gruppe, verbinden wir uns mit anderen Gruppen auf dem gesamten Planeten, erschaffen ein einziges planetares Wesen des Lichtes, auf dem alles Leiden und jede Dunkelheit ein Ende hat.

Visualisiere jetzt, fühle oder erfahre jetzt unsere Milchstrassen-Galaxie, die aus hundert Milliarden Sternen besteht, die ihr Licht in alle Richtungen ausstrahlen und Licht an unser Sonnensystem senden. Die Galaktische Zentralsonne ist die Quelle für all dieses Licht in unserer Galaxie.

Unsere Erde ist der letzte Planet, der lichterfüllt und frei von jeglicher Negativität werden wird. Dies ist die Vollendung der Galaktischen Prophezeiung, die aussagt, dass es eine Zeit geben wird, in der alle Dunkelheit durch die gesamte Galaxie hindurch verschwinden wird. Und diese Zeit ist jetzt. Wir werden dies jetzt bestätigen, indem wir den heiligen Klang „OM“ dreimal singen (die gesamte Gruppe chantet 3 x gemeinsam) (Ende der Meditation). [mit dieser Meditation beginnt Cobra jede Konferenz, sie ist wirklich kraftvoll. Antares]

 

Morgens:

Wir sind nicht allein (hier). Viele Wesen unterstützen uns in dieser Konferenz – die Plejadier und andere Sterngruppen. Isis Astara ist hier bei uns und verankert die Göttin, Cobra wird morgen darüber sprechen. Sie wird während der gesamten Konferenz mit den anderen Lichtwesen bei uns sein. Sie hat uns nie verlassen … Gemeinsam werden wir den Sieg des Lichts erringen. (wir haben uns das Meditationsvideo der Göttin aus Cobras Blog angesehen) I Am That I Am Am Love.

famous-yoda-quotes.gif

„Du musst das verlernen, was du gelernt hast“ – (Foto und Zitat von Yoda wurde gezeigt) Jede Person, die jemals auf diesem Planeten inkarnierte, hat Programme durchlaufen und die Quarantäne vom Licht erlebt, um nicht zu erwachen. Wir haben einen Vertrag mit den dunklen Kräften unterzeichnet, der eine Vereinbarung war, um implantiert zu werden … programmiert. Der Implantationsprozess besteht darin, Kristalle in unseren Körper einzubringen, die mit starken elektromagnetischen Kräften aufgeladen sind und sich um ein schwarzes Loch drehen. (Das Schwarze Loch erhält negative Anomalie [-Plasma] aus Gebieten, welche die dunklen Kräfte kultivieren und sammeln). Dies ist die erste Ebene der Programmierung.

Die zweite Schicht entstand jedes Mal, wenn wir uns inkarnierten. Kurz vor unserer Geburt mussten wir durch die Plasmaschicht gehen und wurden erneut implantiert. Diese Implantate verursachen unser Vergessen (das Vergessen unserer vergangenen Leben, das Vergessen, wer wir sind / waren als ein Wesen aus Licht). Dieser Gedächtnisverlust verursacht ein Trauma in unserem Wesen.

Die dritte Ebene der Programmierung kommt von unseren Eltern. Die Kabale beschränkte unsere Wahl, als wir unsere Eltern vor der Inkarnation auswählten … daher waren viele unserer Eltern keine gute Wahl für uns, was dann unsere Evolution einschränkte.

Die vierte Schicht entsteht durch unsere Ausbildung. Wir wurden auf jeder Ebene der Ausbildung, an der wir uns beteiligen, durch Gedanken-programmierende Protokolle geformt. Unsere kreativen Prozesse werden dadurch erheblich eingeschränkt.

Die fünfte Ebene kommt durch all den verschiedenen Massenmedien, denen wir ausgesetzt sind, und zwar durch die Print-Medien, TV und vor allem über das Internet und die Social Media.

Die sechste Stufe geschieht durch die Skalar-Technologie. Es gibt viele Netzwerke auf der ganzen Welt, die verschiedene Ebenen der Kontrolle, Programmierung und Gewalt auf unseren Körper und Geist übertragen. Während wir erwachen, werden wir dieser Programme gewahrt (und dies lehrt uns ihre Auswirkungen auf uns). In den letzten zehn Jahren wurde es durch die Nutzung von Mobiltelefonen der Kabale ermöglicht, ihre Programmierung auf uns zu erweitern. Es ist wichtig, mindestens ein bis zwei Stunden am Tag jenseits unserer Handys zu verbringen.

Anm. A´STENA: Suuuper – ICH habe KEIN Handy mehr und ich vermisse Garnichts !!!

Was wir tun können, um all die Programme zu reduzieren, denen wir ausgesetzt waren und sind, ist, unsere Intuition zu trainieren, indem wir zuhören und unserer inneren Stimme folgen, was die rechte Gehirnhälfte trainiert. Und auch die linke Seite des Gehirns zu trainieren, indem wir jeden Tag etwas dazu lernen und unser Wissen in alle Richtungen erweitern. Indem wir sowohl unsere Intuition als auch unser Wissen stärken, erhalten wir einen Schlüssel zu unserem Übergang … da die Informationen (Versuche, uns zu programmieren) intensiver werden.

In den nächsten zwei Tagen werden viele Informationen präsentiert, die über das hinausgehen, dem der durchschnittliche Mensch ausgesetzt war / ist oder was er verstehen kann.


Was wir „normalerweise“ in unserer Welt und Realität sehen, ist ein sehr kleiner Teil der Realität. (zeigt ein Bild eines winzigen Kreises, der einen kleinen Teil unserer riesigen spiralförmigen Milchstrassengalaxie umschliesst).
 Die Sterne, die wir in einer klaren Nacht sehen, sind eine unendliche Menge der Sterne in unserer Galaxie.

Auf unserem Planeten können wir nur sichtbares Licht sehen, das einen sehr kleinen Teil der Frequenz des „Licht“ – (Energie-)Spektrums ausmacht. Wir sehen die Anwesenheit der meisten Dinge nicht, und können sie auch nicht sehen (zeigt ein Dia von Cobra im Schiff [Flugzeug] im Raum jenseits des Schleiers) Cobra teilte seine Erfahrung mit, über den Schleier hinauszugehen und sagte, dass es ihm zum ersten Mal erlaubt hat, die aktuellen Bedingungen auf unserem Planeten klarer zu sehen und die Existenz der Chimera-Gruppe zu entdecken. 
Dies war das erste Mal seit 25.000 Jahren, dass die Chimeragruppe „entdeckt“ wurde. Früher gab es Wissen über die Kabale (die die untere Ebene der Wesen ist, die unseren Planeten kontrollierenDie Chimera sind sowohl physische als auch ätherische Wesen, die die Archons und die Kabale kontrollieren). Hinter den Kulissen passiert jetzt vieles, was niemandem bewusst ist.

[Diese Notizen in Übersetzung mögen insbesondere für jene gedacht sein, die noch nicht bei einer Konferenz mit Cobra waren, oder einfach als gedankliche Inspiration. 
Weitere Texte zu den anderen Konferenzen (deren Inhalte ähnlich sind bzw. die aufeinander aufbauen) findet ihr über die Suchfunktion hier auf der Website. 
Zum ggf. besseren Verständnis habe ich die [Klammern] oder etwas in kursiv – in grün – hinzugefügt. Antares.]

 

Print Friendly, PDF & Email

Unterstütze Transinformation.net:

Cobra: Bericht über die Aufstiegskonferenz in Brasilien und die aktuelle Situation vom 7. Dezember 2018


Ihr Lieben !

Hier für Euch ein wunderschöner Beitrag von unserem geliebten Cobra, den wir überaus gerne mit Euch teilen möchten !

Dankeschön an Dich, lieber Cobra ! ❤

Dankeschön an Dich, liebe Antares von Transinfo ! ❤

Sieg dem Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

*

Cobra ....jpg

Bericht über die Aufstiegskonferenz in Brasilien und die aktuelle Situation vom 7. Dezember 2018

auf Cobras Blog am 7. Dezember 2018

Das Wochenende unserer Aufstiegskonferenz in Sao Paulo (1./2.12.2018) war voller monumentaler Veränderungen für den Planeten.

Es ist kein Zufall, dass nur wenige Stunden vor dem Beginn der Konferenz, der Führer der Unheiligen Vier, George Bush Sr. getötet wurde:

rt.com/usa/George H.W. Bush, last Cold War-era US president, dead at 94

Eine Massenmeditation wurde umgehend herausgegeben, um seine Ergreifung durch die Lichtkräfte sicherzustellen, um seine Reinkarnation in einen neuen geklonten Körper zu verhindern:

welovemassmeditation.com/2018/12/make-it-viral-meditation-for-george

In Deutsch (vom 1. Dezember): MEDITATION HEUTE NACHT ANLÄSSLICH DES TODES VON GEORGE BUSH SENIOR

Die Meditation und die Operation der Lichtkräfte waren erfolgreich, er wurde vom Licht gefangen genommen und in die Galaktische Zentralsonne begleitet, wo er gerade jetzt ein Desintegrationsverfahren durchläuft.

Die Energie selbst auf der Konferenz war erstaunlich, rund 400 Menschen erschufen ein riesiges Resonanzfeld des Lichts.

Am zweiten Tag der Konferenz passierte ein grosser Durchbruch. Wir haben es geschafft, die Energie der Göttin so zu verankern, wie niemals zuvor:

peterpansblog.wordpress.com/2018/12/03/invitation-to-start-sisterhood-of-the-rose-groups/ 

In Deutsch: EINLADUNG ZUR ERSTELLUNG VON SCHWESTERNSCHAFT DER ROSE -GRUPPEN

Mehr als 100 Leute aus der Konferenz brachten ihr Engagement zum Ausdruck, eine physische Schwesternschaft der Rose Gruppe in der Gegend zu erschaffen, in der sie leben.

Ihr könnt Instruktionen für die Schaffung einer physischen Schwesternschaft der Rose Gruppe hier finden:

2012portal.blogspot.com/2018/06/sisterhood-of-rose-planetary-activation

In Deutsch: PLANETARE AKTIVIERUNG DER SCHWESTERNSCHAFT DER ROSE

Nachdem die Gruppe erschaffen ist, könnt ihr eine E- Mail senden an sotrplanetarynetwork@gmail.com , so dass eure Gruppe auf der Schwesternschaft der Rose Website aufgelistet werden kann und die Menschen, die in eurer Umgebung leben, sie finden und zu euch kommen können:

www.sisterhoodoftherose.network/groups

Viele Menschen haben sich während der Konferenz Notizen gemacht, diese könnt ihr hier finden:

Personal Notes from Ascension Conference Sao Paulo

In Deutsch:

PERSÖNLICHE NOTIZEN VON DER AUFSTIEGSKONFERENZ SAO PAULO (TEIL 1)

PERSÖNLICHE NOTIZEN VON DER AUFSTIEGSKONFERENZ SAO PAULO (TEIL 2)

prepareforchange.net/2018/12/07/cobra-sao-paulo-conference-notes-12-2-2018

mundomeraki – #ascensionconferencebrazil

Unsere Konferenz hat eine grosse energetische Wirkung erschaffen:

A Thousand Steps to the Light- Inspirations from the Conference

… und hat einen gewissen Manifestationszyklus in Gang gesetzt, über den zu einem späteren Zeitpunkt mehr gesagt werden wird.

Während des Konferenzwochenendes geschahen wichtige positive Veränderungen hinter den Kulissen, und ganz viele Mitglieder meines Teams erhielten Angebote vom Illuminati-Netzwerk, Geld zu empfangen und bezüglich einer Zusammenarbeit. Es ist unnötig zu sagen, dass alle diese Angebote rundweg abgelehnt wurden, doch ihr Zustandekommen ist ein Anzeichen dafür, dass sich die dunklen Kräfte nach dem Weggang von George Bush Sr. geschwächt fühlen und diese Angebote sind erste Anzeichen für ihre kommende Kapitulation.

Ebenfalls wurde am Tag nach der Konferenz eine riesige metallische Maman Spinnenskulptur aus einem Park in Sao Paulo entfernt, gerade während die Schwesternschaft der Rose eine Meditation dort abhielt. Die Spinne wurde dort im Jahr 1996 installiert und schlussendlich an diesem Montag entfernt.

Diese Woche bringt viele Änderungen mit sich. Seit der Göttinnen-Vortex-Aktivierungen, die in Paris vom 9. November – 11. November hinter den Kulissen stattfanden, gewinnt die Gelbwesten-Befreiungsbewegung in Frankreich an Dynamik:

www.rt.com/op-ed/yellow-vest-victory-working-class- France’s Yellow Vest movement strikes a victory for working people across the EU

Um zu verhindern, dass Infiltratoren diese Bewegung übernehmen und um einen friedlichen Übergang zu gewährleisten, haben wir eine Friedensmeditation für Paris für den Sonnabend herausgebracht:

welovemassmeditation.com/2018/12/urgent-peace-meditations-for-paris-at

In Deutsch: DRINGEND! FRIEDENSMEDITATIONEN FÜR PARIS AM SAMSTAG, DEN 8. DEZEMBER UM 12:11 & 17:16 MEZ

Sieg dem Licht!

 

Print Friendly, PDF & Email

Unterstütze Transinformation.net:

Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist …


Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist

Die Liebe ist die Lösung aller Probleme. Die Liebe ist der Schlüssel zu allen Türen der menschlichen Seele. Die Liebe ist die Kraft aller schöpferischen Kräfte in der Natur. Die Liebe ist eine Wissenschaft, die man noch nicht genügend erforscht hat. Derjenige, der weiß und lieben kann, der ist mächtig. (Omraam Mikhael Aivanhov)

 

Zwischenbemerkung von A´STENA: Wir möchten uns Rosis „Verweis“ auf Max´Blog sehr gerne anschließen – denn in meiner momentan sehr fordernden privaten Situation schaffe ich es beim besten Willen nicht mehr, all die wunderschönen Texte einzustellen, die ich richtig gut und wirklich hilfreich finde, welche wichtig für den Aufstieg und auch für die Meisterung der politischen 3D-Umbrüche hier auf Gaia sind und so weiter und so fort !!! 😉 Auch ICH kann nur auf einer Hochzeit richtig gut tanzen . . . ! 😉

Dankeschön für Euer Verständnis !!! ❤ ❤

*

Rosi: Bevor ich jetzt alle lesenswerten Beiträge doppelt moppel … verweise ich auf Max‘ Blog

https://liebe-das-ganze.blogspot.com/

Hier findest du Ronna Hermann „Entwicklung von Nicht-Anhaftung … https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/12/entwicklung-von-nicht-anhaftung-ee.html

oder die aktuelle Botschaft von Mike Quinsey … https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/12/mike-quinsey-7dezember-2018.html

oder Valerie Donner, mit der Botschaft vom Plejadischen Hohen Rat … https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/12/eine-botschaft-von-mira-vom.html

oder den aktuellen Newsletter von Chuck Spezzano … https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/12/chuck-spezzano-newsletter-dezember-2018.html

oder Meg Benedictes Manifestation der Magie … https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/12/meg-benedicte-1212-manifestation-der.html

oder den Arkturischen Rat mit seiner Botschaft zur Selbsterkenntnis … https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/12/sich-als-selbst-zu-erkennen-ist-selbst.html

HERZLICH(T)EN DANK, lieber Max, für dein unermüdliches Wirken!!!

Roswitha

*

Diesem Dank möchten wir uns nur zuuu gerne anschließen : DANKESCHÖN, lieber Max für ALLES !!! ❤ ❤

❤ A´Stena & ASHTI ❤

 

Klasse Text !!! ©2018 Legitim.ch | Wissen ist Macht: Na endlich! Physik-Professor entlarvt Klimaschwindel vor dem Deutschen Bundestag


Legitim CH Bild.jpg
*
Dankeschön an Jan Walter von ©2018 Legitim.ch | Wissen ist Macht! für diesen überaus wichtigen Text ! ❤
*

Na endlich! Physik-Professor entlarvt Klimaschwindel vor dem Deutschen Bundestag

4 Dec 2018

by

Jan Walter

Nir Joseph Shaviv ist ein israelisch-amerikanischer Physiker. Er ist Professor am Racah Institut für Physik der Hebräischen Universität Jerusalem. Shaviv studierte 1987 bis 1990 Physik am Technion in Haifa und schloss seinen BA als Jahrgangsbester ab. Während seines Wehrdiensts bei der IDF (1990–93) setzte er bereits 1992 seine Studien fort und war Coautor bei ersten Veröffentlichungen zur Astrophysik. Er erlangte 1994 den Master of Science in Physik und promovierte 1994 bis 1996. 1996 bis 1999 war er Lee DuBridge Prize Fellow bei der TAPIR (Theoretical Astrophysics Group) am California Institute of Technology. 1999 bis 2001 war er als Postdoc beim Kanadischen Institut für Theoretische Astrophysik der Universität Toronto und 2001 bis 2006 als Dozent am Racah Institut für Physik der Hebräischen Universität Jerusalem tätig.

 

Als Spezialist für Astrophysik sorgte Prof. Shaviv nicht nur durch bahnbrechende Forschungsarbeiten, die den Zusammenhang zwischen dem planetaren Klima und der Sonnenaktivität nahe legen, für Schlagzeilen, sondern auch durch seinen direkten Kommunikationsstil, den er neulich in einem hitzigen Interview an den Tag legte: „In seinem Film bringt Al Gore keinen einzigen Beweis, um zu zeigen, dass die globale Erwärmung auf Menschen zurückzuführen ist. (…) Übrigens ist Gore ein Heuchler. Er sagt, dass die Menschen weniger fossile Brennstoffe verwenden müssen.

Warum fliegt er also in einem Privatjet herum? Es wurde berichtet, dass seine monatliche Stromrechnung 1’359.- USD beträgt. Ich weiss nicht, was man mit so viel Elektrizität anstellt.“ Dieselbe Kritik gilt übrigens auch für die ganzen Promis, die mit der Klimalüge auf die Tränendrüse drücken, während sie in ihren Villen und mit ihren Lambos C02 herumschleudern, als gäbe es kein Morgen.

Schwarzenegger Klimalüge
Schwarzenegger Klimalüge

Die folgende Aufzeichnung zeigt, wie Prof. Shaviv vor dem Deutschen Bundestag in sehr kurzer Zeit erklärt, was am Klimaschwindel nicht stimmt.

Das plumpe und unsachliche Gegenargument, dass Prof. Shavivs Erläuterungen „Quatsch“ seien, ist sehr typisch für „Wissenschaftler“, die bloss ein Paradigma auswendig gelernt haben, ohne jedoch den Sachverhalt zu verstehen. Auf der anderen Seite argumentieren fachkundige Forscher normalerweise sachlich und dokumentieren ihre Erkenntnisse mit überprüften Quellen. Typisch ist auch, dass der Klimaschwindel mit einem gefälschten Diagramm, bei dem vorsätzlich die mittelalterliche Warmzeit ausgelassen wurde, vermarktet wurde. Michael E. Mann, der Urheber des gefälschten Hockeystick-Diagramms, musste sich später für den Wissenschaftsbetrug vor Gericht verantworten und verweigerte die Aushändigung seiner Forschungsdaten unter dem Vorwand, das sie zu seinem geistigen Eigentum gehörten. Ein Eigentum, das allerdings von der öffentlichen Hand finanziert wurde.

 

Interessant ist auch, dass die Masse des antarktischen Eisschilds zwischen 1992 und 2008 um 135 Milliarden Tonnen pro Jahr zunahm, während auf der anderen Seite des Planeten die arktische Polarbärenpopulation Rekordzahlen verzeichnet. Dass die Klimanarren einen kranken Eisbären für ihre emotionale Klimapropaganda missbrauchten, spricht auch Bände.

Antarktis
Eisbär

Die Theorie der anthropogenen Klimaerwärmung erscheint auch bei nüchterner Betrachtung der Zahlen sehr unwissenschaftlich: Unsere Luft besteht aus 78% Stickstoff, 21% Sauerstoff, ca. 1% Edelgase (Argon, Xenon, Neon, Krypton…) und 0,038% CO2. Wir haben also 0,038% CO2 in der Luft. Davon produziert die Natur selbst etwa 96%. Den Rest, also 4%, der Mensch. Das sind also 0,00152% der Luft. Und diese 0,00152% sollen für einen Klimawandel verantwortlich sein?

 

Doch die fürstlich bezahlten Klimanarren der sogenannten Spitzenuniversitäten lassen sich durch nichts aufhalten: Nun wollen sie allen Ernstes die Sonne mit Chemtrails abdunkeln, um die angebliche Klimaerwärmung zu bremsen und tun in aller Scheinheiligkeit so, als ob das unsägliche Geoengineering-Programm nicht schon seit Jahren am Laufen wäre. Kein Wunder, dass ihnen niemand mehr über den Weg traut.

 

Chemtrail
Chemtrail
*

Fazit: Die aktuelle Klimapolitik tötet täglich tausende Menschen. Die Produktion von Bioethanol treibt die Nahrungsmittelpreise in die Höhe und kostet den ärmsten Menschen der Welt schlicht und einfach das Leben. Dazu addieren sich die dramatischen folgen des Emissionsrechtehandels und am Ende des Tages ergibt sich daraus ein technokratischer Völkermord, der Stalins oder Maos Vernichtungsmaschinerie, um nichts nachsteht. Und das, ohne die durch Geoengineering verursachten Umwelt- und Gesundheitsschäden einzuberechnen.

Zum Glück wissen immer mehr Menschen, dass die Theorie der anthropogenen Klimaerwärmung wissenschaftlich nicht bewiesen ist. Das Kyoto-Protokoll basiert auf einem einzigen Bericht des „Weltklimarates“ (IPCC). Zahlreiche Wissenschaftler, die diesen Bericht mit ihrem Namen mittrugen, sind in der Zwischenzeit abgesprungen.

Sehr bezeichnend ist auch, dass Angela Merkel schon damals als Bundesumweltministerin im Rahmen des „Berliner Mandats“ 1995 massgeblich zu diesem Schwindel beitrug. Ein Schwindel, der sich später als technokratischer Völkermord entlarvte.

*
SNF.jpg

„Im Informationszeitalter ist Ignoranz eine Entscheidung.“

Lisa T. Brown:  „Es geht höher und höher und immer höher” vom 07.12.2018 (Haupt-Text)


Ihr Lieben !

Hier für Euch nun der Haupt-Text „Es geht höher und immer höher“ von Lisa T. Brown, den wir sehr gerne mit Euch teilen möchten ! Lisa´s Texte zählen zu den wichtigsten Aufstiegs-Texten überhaupt ! 😉

Dankeschön an Lisa T. Brown ! ❤

Dankeschön an Rosi fürs übersetzen & teilen ! ❤

In Liebe & Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

 

*************************************************

Lisa T. Brown:  „Es geht höher und höher und immer höher” vom 07.12.2018

 

Lichtarbeiter/innen, Wegbereiter/innen, Torhüter/innen, Pioniere/Pionierinnen, Frequenzhalter/innen, Brückenbauer/innen, Sternensaaten, Vertreter/innen des Blauen Strahls, Engel und / oder Freiwillige, Ankerpunkt und Platzhalter/innen

Du/Wir haben (von Anbeginn an) im Dienst „am Dienst gearbeitet““, um diese immensen Lichtcodes hier zu verankern, zu halten und zu verteilen, wie es am besten geeignet ist … und sie auf einer galaktischen Seelenebene für uns alle ausgerichtet  …

Du fühlst dich (nicht nur gerade jetzt), wie viele, herausgefordert, weil du in all diese (sich schnell erneuernden) Phasen eingetreten bist, die dir vorher so nicht bewusst waren … sei geduldig, ehre deinen PHYSISCHEN LICHTKÖRPER und halte durch … dies ist ein überaus wichtiger Teil des Prozesses, auch wenn es für andere nicht „so aussieht“ … du weißt, wovon ich spreche / du verstehst und du nimmst es als solches wahr … tief in dir weißt du, dass das, was du tust (und auch nicht tust), wichtig ist … EHRE dies, EHRE dich … und deine Realitäten werden sich leichter neu für dich ausrichten … weil du alles als LIEBE AUS DER TIEFE DEINES SEINS hältst … und deiner Geschichte, deiner Vergangenheit erlaubst, sie gehen zu lassen …

Du erlebst die Magie, die Glückseligkeit … die Großartigkeit unserer kristallinen NEUEN ERDE ERLEBNISSE … und das ist nur der Anfang von allem … aber … es ist auch nur eine „Vorbereitungs-Phase“, während derer du lernst in viel höhere Rollen und größere Ziele einzutreten …  und du wirst das WIE und das WANN wissen … ehre also in FREUDE (Wortspiel in-joy) diese Erfahrung und schau und horch nach INNEN …

für die erste Zeit wirst du – wie wir alle – lernen müssen, zuzuhören / zu vertrauen und dich daran zu erinnern, wie die Dinge geschaffen / erschaffen und manifestiert werden … weil du in der darauf folgenden Phase Schritt für Schritt in die Eigenverantwortung – als Schöpfer/in – gehen wirst … in der du ein sehr viel integralerer Teil unseres NEUEN ERDEN-VERNETZUNGSSYSTEM wirst, infrastrukturell … als Teil der verschiedenen LICHTRÄTE hier auf Erden …

Für viele von euch heißt das, dass du herausgefordert sein wirst … dass deine gesamte Realität auf dem Kopf steht, verzerrt, vollkommen umgestülpt, von innen nach außen, seitlich ausscherend und sich manchmal sogar so anfühlt, als würde sie gleich komplett zusammenbrechen … aber das wird nicht passieren … das liegt „nur“ an deinem Ego-Aspekt, der rebelliert, weil er nicht sieht / nicht versteht und sich grundsätzlich gegen alles richtet, was nicht seiner Konditionierung  entspricht … wie unser NEUER, vereinter Herz & Verstand = Geist … diese Reibung erzeugt die Intensität, die Herausforderung …

Die Neustrukturierung unserer Realitäten, während sich ALLES neu AUSRICHTET … vollständig und auf alle neuen Arten … vollzieht sich für jede/n von uns … UND … ALLES MUSS AUFTAUCHEN & HERAUF-GETAUCHT werden … um ALLE und ALLES auf unserer Erde auf eine viel höher-dimensionale Version von REALITÄTEN auszurichten = eine multidimensionale Erde … die sich sehr von der alten Erde unterscheidet … ohne die Grenzen, Bedingungen, Überzeugungen und Programme …

PHYSIKALISCHE & PHYSISCHE REALITÄTS-NEU-AUSRICHTUNG … ist ein ganz gewaltiges! Unterfangen und ein Prozess, der sich an die kosmischen und an die universellen Codes hält … indem alle menschlichen Ego & karmischen Zeitlinien gelöscht  werden müssen ….

Eine karmische Realität / Zeitlinie ist das Ergebnis ALLER EXISTENZEN … nicht nur dieser „einen“, an die du denken, dich erinnern oder die du sehen kannst … denn um sich von ihr zu lösen und DARAUS HERVORZUGEHEN, musst du / muss man hier voll bewusst sein.

Diese 12D-Vorlage … schreibt alles neu … richtet alles neu aus … Es spielt dabei keine Rolle, was dein menschliches Ego will oder denkt … höherdimensionale Überschreibung / Neuschreibung entzieht unseren EGO-Konstrukten & Wirklichkeiten, die NICHT unseren HÖCHSTEN BEWUSSTSEINSREALITÄTEN dienen, die Macht … das heißt, jedwede Ego Konditionierung und / oder Programmierung … DAS ist der PUNKT … je mehr du aus deinem Ego / aus der Trennung / der Dualität kommst, desto rauer / verwirrender wird all das sein … nur dein HERZ / deine SEELE / dein HÖHERER SELBST-ASPEKT können das verstehen … aber auch nur in „beschränktem Maß und Zugriff“ … weil es hierzu eines wirklich SEHR TIEFEN und SEHR GRÜNDLICHEN Reinigungsprozesses bedarf … deines ganzen Körpers und deines gesamten Lebens …

Die 12D-Vorlage … ist der ANFANG für uns alle … eine völlig neue, viel höherdimensionale Vorlage, die alles / auf einer viel höheren kosmischen / universellen Ebene und durch reines Liebe-Bewusstsein / Einheits-Bewusstsein wieder verbindet … alles – auf das nur IN DIR zugegriffen werden kann, während / weil / wenn dein Ego sich auflöst …

Diese 12D-Vorlage … ist KRAFTVOLL und alles IRDISCHE und ATMOSPHÄRISCHE sind HIERIN beteiligt. Dein GANZER KÖRPER ist ein elektromagnetisches / bioelektrisches System, das auf einer MULTI-DIMENSIONALEN EBENE arbeitet … also jeder Lichtcode, jeder Quellcode, jede heilige Geometrie jede kristalline / plasmische / solare / seelische Aktivierung … re-codiert sich gleichzeitig … dieses verbesserte GEOMETRISCHE SYSTEM funktioniert vollkommen anders als alle alten Realitäten „früher / einst & damals“ …

[Anmerkung zur Übersetzung: Ein Großteil dieser Informationsüberflutung hat mit der Bombardierung von Diamantlichtcodes zu tun, die seit der Dezember-Sonnenwende letzten Jahres kontinuierlich auf den Planeten ström(t)en. Diese Codes dienten dazu, unser Diamantbewusstsein zu aktivieren und durch die alchemistische Vereinigung (Ehe) intensive neurologische Veränderungen in Gang zu setzen …  wie den Prozess der Vereinigung von Geist und Herz, respektive linker und rechter Gehirnhälfte … um den Neuen-Mensch-Herz-Verstand-Komplex zu (er)schaffen, also die perfekte Synthese zwischen Kopf und Verstand (Gehirn).

Der Zweck dieser umfangreichen Neuverkabelung war es, das Kommunikationssystem des Körpers über das Überleben hinaus zu verbessern, also über den Affenverstand hinaus, so dass die neurologischen Kommunikationswege, die einst unsere Überlebensprogrammierung unterstützten, nun als Informationsdatenautobahnen dienen, die sich auf den größeren und / oder höheren menschlichen Zustand erstrecken … jene alten und zukünftigen Fakultäten (Fähigkeiten & Begabungen), die in „der geheimen Kammer“ in unserem eigenen Gehirn verriegelt waren.

HINWEIS: Diese geheime Kammer … auch bekannt als der „Kristallpalast“ & „Tempel der Mysterien“ … beherbergt die heilige Triade (Dreieinigkeit) der Drüsen: Zirbeldrüse, Hypophyse und Hypothalamus.

Da dieser Kristallpalast dieses Jahr immer wieder mit Diamantlicht ausgeleuchtet wurde, löste er eine vollständige neuronale Neuzuordnung neuer notwendiger Koordinaten (innerhalb des sympathischen und parasympathischen Nervensystems) aus, die beide erforderlich waren, um die kompliziert verwobenen Überlebens(linien)geschichten, die in die sterbliche Matrix eingebettet sind, freizusetzen … und den Körper-Geist-Prozessor mit der dort gespeicherten höheren, unsterblichen Matrix / Vorlage neu auszurichten.

Dieser Prozess hat in diesem Jahr definitiv seinen Tribut an unseren physischen Körpern gefordert … vor allem am Kopf und im Hals- & Nackenbereich (Gehirn / Vision / Verstehen) … als wir uns an diesen Lichtstrom angepasst haben… aber nach diesen fast zwölf hart arbeitenden Monaten, in denen wir unsere persönliche Schwingung angehoben haben, um diese Frequenzen zu erreichen, sind diejenigen, die auf dem Weg der Meisterschaft sind, nun vollständig mit ihren Diamant-Lichtkörpervorlagen verbunden.

HINWEIS: Du bemerkst deinen Diamantlichtkörper jetzt vielleicht in Meditationen … es fühlt sich so an, als ob er klingt, wie ein riesiger kristalliner Diamant, der deinen physischen Körper umgibt … der von innen heraus durch irisierendes Regenbogenlicht, das aus dem Herzen kommt, ausgeleuchtet wird.

Während diese Vorlagen online gehen, haben sie alles lose geschüttelt … alles, was auf den alltäglichen irdischen Ebenen des Lebens unwahr bleibt, abgeschüttelt und dafür gesorgt, dass wir in unserer Seele „felsenfest verankert“ sind, um die Erde zu einem dauerhafteren Wohnraum zu machen.  Diese Vorlagen bieten direkten Zugang zu unseren göttlichen Plänen und geben uns allen die notwendigen Koordinaten für die Verkörperung, um unsere Göttlichkeit in Form zu leben.

Die Vorlagen, von denen hier geschrieben wird, sind sowohl ätherisch als auch physisch, da sie mit und durch deine ätherische und physische DNS verbunden sind. Wenn du also deine Diamant-Lichtkörper-Vorlage aktivierst, aktivierst du auch deine biologische DNS, da diese beiden Informationsspeicher jetzt miteinander verbunden sind. Unsere physische DNS wird täglich verändert, da die diamantenen Energien weiter Wurzeln schlagen … nicht mehr in ihrer Frequenz nachlassen, sondern stabil bleiben … in diesen befähigten Empfängern. Dies wird auch weiterhin der Fall sein, wenn wir uns noch tiefer in die Offenbarung der Wahrheit unserer Göttlichkeit – durch Verkörperung – begeben.]

Alles ist QUANTUM HIER … ALLES … jeder einzelne Atemzug erschafft / kommuniziert … jeder Gedanke, jedes Wort, jede Handlung … und deine eigene Bewusstseinsebene zeigt sich in deinen tatsächlichen  Erfahrungen …

Das „Matrix-Spiel“: „Alles, was dein menschliches Ego „denken kann“, kann es kontrollieren …“ ist jetzt keine Option mehr … da dies keine egogetriebene Realität mehr ist (es war alles eine Illusion) … dieser alte Weg ließ dich irritiert und frustriert zurück … er versetzte dich jedes Mal aufs Neue in den „Kampf ums Überleben Modus“ … in das archetypische Säbelzahntiger-Verhalten … Flucht oder Kampf …

Nur durch die vollständige Öffnung deines Herzens und die ANERKENNUNG dessen, was dein menschlicher Verstand noch nicht versteht, wird dies „leicht sein“, und selbst dann … wenn es immense Dichte / Verzerrungen zu klären gibt … wird es nicht minder herausfordernd sein … aber die Art und Weise, WIE du es erleben wirst, wird anders sein, weil du von INNEN heraus funktionierst, agierst, sprichst, handelst …

Ich liebe dich … Mach dich bereit … Bald ist die Zeit … [AzÜ: so heißt das Weihnachtslied von Rolf Zuckowski] DIES IST ERST DER ANFANG … das BESTE KOMMT NOCH. ♥

Mehr Liebe, mehr Leuchten, mehr Staunen, mehr Magie, mehr Freundlichkeit, mehr Einheit, mehr von was auch immer du hältst, verankerst, aussendest … was als das zu dir zurückkommt, was du „Erfahrung“ nennst.

NEUE ERDE REALITÄTEN … diese stehen allen zur Verfügung, die wirklich bereit sind, unser NEUES hier vollständig zu umarmen und zu LEBEN UND zu SEIN …. ÖFFNE DICH Vollständig und erlaube deinem NEUEN ICH aus dir herauszukommen, aus dir geboren zu werden, damit es auch im Außen sichtbar werden kann. ☼

Lisa T. Brown  auf Facebook ☼

www.AwakeningToRemembering.com

Lisa Brown ist in Kilauea, Hawaii ☼

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

 

%d Bloggern gefällt das: