ERINNERUNG !!! WICHTIG !!! Wie weiter mit der „Gemeinsamen Erklärung 2018“? von Vera Lengsfeld


Ihr Lieben !

JETZT liegt es an EUCH, ob wir hier in Deutschland Nägel mit Köpfen machen und mit helfen, etwas zum besseren zu verändern !!!

JETZT liegt es an EUCH, zu beweisen, dass IHR hochschwingend, machtvoll und selbstbewusst genug seid, um nun hervorzutreten, um diese Veränderung herbeizuführen !!!

Vera wartet auf Euch – auf EURE Unterschrift !!! Mein Ex und ich haben unsere Briefe an den Petitions-Ausschuss heute abgeschickt, denn auch WIR möchten, dass die Anhörung öffentlich ist und dass unsere Petition nicht einfach irgendwo verschwindet !!!

Die Andresse des Petitions-Ausschusses und E-Mail-Adressen usw. findet ihr weiter unten !!!

Sieg dem Licht !!! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

 

*********************************************

Vera Lengsfeld hat einen Link geteilt.

Wie weiter mit der „Gemeinsamen Erklärung 2018“?

Liebe Unterstützer,

am vergangenen Mittwoch, dem 16.5.2018 haben wir die „Gemeinsame Erklärung“ öffentlich dem Vorsitzenden des Bundestags-Petitionsausschusses, Marian Wendt (CDU), als Petition übergeben. Mit der Annahme durch den Ausschussvorsitzenden ist unsere Erklärung offiziell als Petition anerkannt. Das ist ein wichtiger Etappensieg in der politischen Auseinandersetzung um den Stopp der unkontrollierten Migration.

Nun müssen wir die nächste Hürde nehmen: Wir wollen eine öffentliche Verhandlung unserer Petition im Petitionsausschuss. In diesem Fall wird die Sitzung im Parlamentskanal übertragen, der überall im Land empfangen werden kann und in der Mediathek abrufbar ist.

Um diese öffentliche Anhörung durchzusetzen müssen aber mindestens 50.000 unserer Unterstützer innerhalb einer Monatsfrist erneut entweder per Brief, per Fax oder durch Eingabe in eine noch nicht freigeschaltete Maske des Petitionsausschusses Ihre Unterstützung bekunden. Dabei müssen Name und Adresse angegeben werden. Briefe und Faxe können mit Referenz zur Petition „Gemeinsame Erklärung 2018“ sofort abgeschickt werden. Die Adressen finden Sie unten. Einen Textvorschlag stelle ich auf meine Homepage (vera-lengsfeld.de).

Die Maske für die Online-Bestätigung habe ich gestern gemäß den Hinweisen des Ausschussvorsitzenden eingerichtet, aber auf die Freischaltung durch den Bundestag/den Petitionsausschuss müssen wir noch warten. Das kann laut offizieller Rückmeldung bis zu drei Wochen dauern. Ich werde versuchen, die Freischaltung zu beschleunigen, aber da alle Obleute aller Fraktionen ihr Votum dafür abgeben, muss man mit Verzögerungen rechnen. Sie können die Obleute, die ich unten angebe, auch selbst kontaktieren und Druck machen. Die Monatsfrist läuft aber erst vom Moment der Freischaltung der Eingabemaske.

Positiv zu vermerken ist aber, dass die Petition jetzt auch von Menschen unterzeichnet werden kann, die bisher nicht die Erklärung unterschrieben haben. Und jede neue Unterschrift unterliegt dem Schutz der persönlichen Daten durch den Deutschen Bundestag!

Ich werde über alle relevanten Entwicklungen auf meinem Blog vera-lengsfeld.de, über Facebook und Twitter informieren. Lassen Sie sich durch negative oder Nebelkerzen werfende Berichte linker Journalisten nicht verunsichern!

Sie können aber auch meinen Newsletter bestellen und werden dann direkt informiert, sobald sich neue Entwicklungen, z. B. die Freischaltung der Maske im Petitionsausschuss, ergeben.

Von weiteren Einzelanfragen bitte ich abzusehen. Ich kann die Flut an Mails nicht länger bewältigen.

Mit herzlichen Grüßen!

Ihre

Vera Lengsfeld

Die Obleute im Petitionsausschuss sind:

Union: Gero Storjohann, gero.storjohann@bundestag.de

SPD: Stefan Schwartze, stefan.schwartze@bundestag.de

AfD: Johannes Huber, johannes.huber@bundestag.de

FDP: Manfred Todtenhausen, manfred.todtenhausen@bundestag.de

Linke: Kerstin Kassner, kerstin.kassner@bundestag.de

Grüne: Corinna Rüffer, corinna.rueffer@bundestag.de

Für alle Obmänner Fax: +49(0) 30 227-36878.

Wenn sie anrufen wollen: 030 227 0, dann bitten, mit dem jeweiligen Büro verbunden zu werden.

Wer per Brief oder Fax seine Unterschrift bestätigen will, was ab sofort möglich ist, der nutze bitte diese Adresse:

Deutscher Bundestag
Sekretariat des Petitionsausschusses

Platz der Republik 1
11011 Berlin

Tel.: +49 30 227-35257
Für die Unterschrift bitte dieses Fax: +49 30 227-36053

Advertisements

Durchbruchs-Meditation / Breakthrough Meditation (German)


Ihr Lieben !

Hier für Euch, bekommen von „Liebe das Ganze…“ die wichtige Durchbruchs-Meditation von Cobra in deutsch – diese geführte Meditation möchten wir natürlich sehr gerne mit Euch teilen !

❤ Dankeschön an Smaly !!! ❤ 

❤ Sieg dem Licht ! ❤

❤ Eure A´STENA & ASHTI ❤ 

 

*************************************************

2018-05-20

Durchbruchsmeditation / Breakthrough Meditation (German)

Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug und Hilfsmittel zu verwenden, um den Kompressionsdurchbruch und das Event auf die schnellste, sanfteste und bestmögliche Weise stattfinden zu lassen.
Stelle dir eine Säule aus Licht vor, die von der galaktischen Zentralsonne ausstrahlt, dann durch alle Lichtwesen innerhalb unseres Sonnensystems geht und dann durch deinen Körper ins Zentrum der Erde geht.
Stelle dir eine weitere Säule aus Licht vor, die vom Zentrum der Erde aufsteigt, dann durch deinen Körper geht und weiter hinauf in den Himmel zu allen Lichtwesen in unserem Sonnensystem und unserer Galaxie.
Du sitzt nun in zwei Säulen aus Licht, während das Licht gleichzeitig aufwärts und abwärts fließt.
Halte diese beiden Säulen aus Licht für einige Minuten aktiv.
Stelle dir vor, wie sich die violette Flamme um die Erdoberfläche und den sublunaren Raum herum ausbreitet und dabei alle negativen Energien umwandelt, sich in allen noch von den dunklen Kräften kontrollierten Bereichen ausbreitet und den Lichtkräften hilft, diesen Planeten zu befreien und zu heilen.
Stelle dir vor, wie sich das weiße Feuer von AN über die gesamte Erdoberfläche und den sublunaren Raum ausbreitet und die Lichtkräfte unterstützt bei der Entfernung und Umwandlung aller noch vorhandenen negativen Plasma-Wesen, Würmer, Yaldabaoth, aller negativen Waffen der dunklen Kräfte, wie Toplet-Bomben, gelenkte Energiewaffen, Plasmawaffen sowie skalare Waffen, und aller noch vorhandenen dunklen Kräfte und dunklen Energien.
Stelle dir vor, wie auf der Erde und in der gesamten Schöpfung nur Licht übrigbleibt.
Stelle dir nun eine zart rosafarbene, heilende, göttliche, weibliche Energie vor, die alle Menschen auf dem Planeten von ihren vergangenen Traumata heilt sowie Frieden, Harmonie, Verständnis, Fülle und Einigkeit bringt.
Stelle dir vor, wie dieses zartrosa Licht den Geist und die Herzen aller Menschen weltweit heilt. Sieh, wie alle Lichtarbeiter, Lichtkrieger und alle, die die Wahrheit verbreiten, in Einigkeit zusammenarbeiten, um die Neue Welt zu erschaffen.
Sieh die Menschen der Erde feiern und mit Freude teilhaben an der Erschaffung unserer neuen Wirklichkeit, wo alle das erhalten können, was sie brauchen und frei wählen können so zu leben, wie sie es sich wünschen.

Stelle dir vor, wie die Lichtkräfte überall auf die Erdoberfläche kommen sowie dass das Event stattfindet und schließlich den Planeten Erde befreit.

Sieg dem Licht!

WOW – Ein Hammer-Text !!! Lisa T. Brown: “Wir sind in einer allumfassenden „Übergangs-Phase“ – Der Wonnemonat Mai ist wichtig, um alle/s auf das vorzubereiten, wohin wir als nächstes (schwingungsmäßig) gehen“ Teil 1 von 2


Ihr Lieben !

Hier für Euch, bekommen von Rosi, ein absolut stimmiger und mich sehr tief berührender Text von Lisa T. Brown – zutiefst berührend deswegen, da ich diese Wahrheiten tief in meinem Inneren erfühlen durfte – und Tränen der tiefen Rührung und Ergriffenheit bedeuten immer, das einen die Wahrheit vermittelt wird ! 😉

❤ Und Lisa T. Brown wirkt auf mich nicht wie jemand, der einem seine Sicht der Dinge aufdrücken will . . . !!! Nein, ich fühle bei ihren Aufstiegs-Texten immer einen harmonischen Gleich-Klang der Schwingungen !!! ❤

Zitate: 

„Deine Rolle ist LIEBE zu SEIN und ALLEN ZU ZEIGEN, was LIEBE ist, damit sie empfangen / fühlen und verstehen können, was Worte nicht erklären können, da alles GEFÜHLT werden muss, kontinuierlich, nicht nur „einmalig“, sondern immer und immer wieder … denn das ist der Beweis, dass 5D „real“ ist. DU bist der Beweis, wenn DU dein 5-dimensionaler Aspekt (und höher) bist. Du bist die/derjenige, der/die diese REALITÄT an ihrem PLATZ hält und sie allen anderen darlegt … und die Bühne dafür vorbereitet, wie alles ausgehen wird …

Wenn du weniger als das akzeptierst, trittst du erneut in eine unbewusste Dimension / Zeitlinie ein, um diese (abermals) zu erfahren (indem du alte Realitäten abspulst). Wenn du dich klein machst, dimmst du dein Licht … deine aktuelle Erfahrung spiegelt dir dies wieder.“ 

Zitat Ende.

❤ ❤ ❤ DANKE ! DANKE ! DANKE ! ❤ ❤ ❤ 

❤ Ein Herzliches Dankeschön an Lisa T. Brown ! ❤

❤ Ein Herzliches Dankeschön an unsere fleißige Rosi fürs übersetzen & teilen ! ❤

❤ In Liebe & Licht ! ❤

⭐ ❤ Eure A´STENA & ASHTI ❤ ⭐

*********************************************************

Lisa T. Brown: “Wir sind in einer allumfassenden „Übergangs-Phase“ – Der Wonnemonat Mai ist wichtig, um alle/s auf das vorzubereiten, wohin wir als nächstes (schwingungsmäßig) gehen …“ Teil 1 von 2

Aloha schöne, erwachte und multi-dimensionale Lichtwesen,

Atme ein und komme ganz bei dir an, sei präsent, verbinde dich tiiiiiiief mit dir selbst und FÜHLE dieses Wissen, diesen Frieden, diese Schönheit, auf die du immer und überall zugreifen kannst, wenn du in dich gehst.

Ja, es kann auch „andere Gefühle“ geben, die auftauchen und / weil sie geklärt und gereinigt werden müssen … und es ist wichtig, diese zu respektieren, wann immer sie erscheinen / auftauchen, weil sie deinem Herzen helfen, sich noch mehr zu öffnen, deinem Körper um ein sehr viel höheres Schwingungsniveau einzunehmen als zuvor, deinem Zellkörper, wodurch er karmische / unbewusste Programmierungen reinigt und deine Akasha überarbeitet = die Aufzeichnungen all deiner Leben, durch deren bewusste Befreiung sich die Schwingung deines Körpers so erhöht, dass du dich wieder ERINNERN kannst.

Diese Reise ERFORDERT deine VOLLE PRÄSENZ und AUFMERKSAMKEIT, damit wir alle leichter erfahren / reisen können.

So viele Jahre „haben viele das nicht geglaubt“ und viele tun es immer noch nicht, was gut ist, denn alles, was zählt, ist, dass DU HANDELST und dass DU verstehst, dass du dich wieder mit dir selbst verbindest um zuzuhören/hinzuhören/zu hören und zu sehen / zu fühlen / zu vertrauen und dass du dies mit allen und allem, mit dem du verbunden bist, teilst, indem du reine Liebe bist, ALS LIEBE.

Dein Licht, das ruhig, sanft und „still“ (energetisch) aus deinem Inneren ausstrahlt, überträgt sich durch dein eigenes Einheitsfeld des Bewusstseins … wenn du vollkommen bewusst bist.

Wenn du unbewusst bist / wirst, ändert sich deine Übertragungsenergie, die deinen Körper dann in einer dichteren Dimension schwingen lässt, bis du „aufwachst“ und diese Dichte in dir und deinem gesamten physischen Körper und Feld entfernst.

Du wirst beginnen, IN DIR die Dichte stärker zu FÜHLEN, in deinen Emotionen, in deinen Handlungen, da diese „schwer“ ist und ehrlich gesagt überhaupt keinen Spaß macht. Niedrige / dichte Frequenzen dienen keinem anderen Zweck, als bewusst zu machen und zu „lehren“, was ausgerichtet ist und was nicht, was bereinigt werden muss und was nicht, was als Liebe stimmig ist und was nicht in der Liebe ist, was eine Erfahrung der NEUEN Erde ist und was zu den „Erfahrungen der ALTEN Erde“ gehört, die in den Quantenfeldern bereits aufgelöst, gelöscht und verschwunden ist … nur dein Ego / dein menschlicher Aspekt erlaubt es weiterhin oder „versucht“ zumindest, „die (alten Erderfahrungen)“ aus einer illusorisch vermeintlich „sicheren“ und „bequemen / weil selbstgefälligen“ Ebene“ festzuhalten ….

NEUE ERDE ist SCHÖPFUNG … jeder Augenblick ist „neu“, jeder Moment der Schöpfung, der Erbauung, der Gestaltung und Vollendung dessen, was die gesamte Menschheit beim Erwachen unterstützt … das hilft anderen dabei SICH an sich SELBST zu ERINNERN … als Liebe, würdig, schön, freundlich, fürsorglich, wichtig und als Teil unseres „GANZEN“ Bildes hier. Das menschliche Ego lebt von Selbsterhaltung, ist selbstsüchtig, angstbasiert, verschwendet Kraft an etwas / alles „da draußen“ … innerhalb einer 3D-Mentalität / 3D-(Un)Bewusstseins … dann, wenn diejenigen beginnen in das Bewusstsein – sogar ein höheres Selbst zu haben – hinein zu erwachen, und sich „in die unsichtbaren Bereiche“ zu bewegen, bewegen sie sich in ihrem Bewusstsein in die vierte Dimension. Dort lernen sie die Dualität zu verstehen und spielen diese Rollen in sich selbst / in ihrem Leben aus, bis jeder die 5-dimensionale Schwingung (und weiiiit darüber) halten kann, durch die Aufrechterhaltung des 5-dimensionalen Bewusstseins der LIEBE, der auf jeden möglichen Aspekt des tatsächlichen Lebens jedes Einzelnen angewandt wird, auf jeden Austausch, jede Wechselwirkung … währenddessen der physische Körper alles, was „in ihm noch nicht REINE Liebe ist“, reinigen muss.

Der Weg zur NEUEN ERDE „zu gelangen “ … führt über das VERANKERN und HALTEN der LIEBE im innersten Kern. Lass‘ ALLE Be-URTEILUNGEN los, denn das ist keine Liebe. Es ist die Energie, die jeden davon abhält, die Wirklichkeiten der NEUEN ERDE innerlich vollständig zu erfahren und es ist die Energie, die die Angst vor die Freude stellt. UR-TEILEN ist in ALLEM / ALLEN, bis jede/r das „Urteil“ durch seine eigenen Gedanken, Emotionen, Worte, Denkweisen, Energien, Handlungen und Wesenszüge … versteht und beobachtet.

Dieser Übergang ist einer der NEUEN KRÄFTE, die aus dem INNEREN hervorgehen. Es ist eine kollektive NEUE KRAFT, die das gesamte Spektrum verschiebt. Diese MACHT ist dein eigenes Licht, doch du / jede/r muss lernen, wie du diese Kraft durch Reinheit anwenden kannst, ohne auch nur eine Nuance EGO miteinzubeziehen (durch Klärung atlantischer und reptiloider / menschlicher Programmierungen IN DIR) … ja, all diese Speicherungen sind in deinen Zellen, bis du alles in Liebe aufgelöst hast / bis du alles in Liebe transformiert hast … deine virtuelle Erfahrung / deine physische Erfahrung … eine solide Basis / Realität auf der Grundlage von Überzeugungen und ENERGIE erschaffend …

Die neuen MENSCHlichen Höheren Bewusstseins Codes und die Kosmischen Diamantenen Regenbogen Lichtcodes sind jenseits von kraftvoll … da sie jetzt nach und nach aktiviert werden (wenn du deren Kraft bereits kennengelernt hast, kannst du nur erahnen, was dich künftig erwartet / welches Potenzial dir zur Verfügung steht) … Beginn der Öffnung war im Januar, weiter ging es im März, mit permanenten Aktivierungen dazwischen … von noch mehr Quanten-kosmischen-Bewusstseins-Codes, die das Physische ständig bombardieren, um alles zu überarbeiten und die Realität zu einer 5D/6D/7D/8D/9D/10D/11D/12D und noch höheren Erfahrung zu machen … und sobald jede/r die Erfahrung der 12. Dimension meistert, wird die 13. Dimension unsere Norm als Seelen-Verkörpernde und Avatare hier sein.

Diese Codes, die gestern (Sonntag, 20.05.2018) durchkamen … sie „zielen ab“ auf kohlenstoffbasierte Atome … Kohlenstoff war früher die „Stabilität“ unseres Körpers, unserer Erde, unserer Atmosphäre. Diese Codes verändern auf zellulärer Ebene die ATOMARE STRUKTUR des Erden- und unseres irdischen Körpers und deren atmungsaktiven Atmosphären. Das bedeutet, dass sich „Stabilität“ ändert, und zwar ganz wesentlich … jeden Einzelnen … von der „WIE sicher ist meine Realität“ hin zu einem ganz NEUEN und VERTRAUENSVOLLEN Weg. Diese neuen Codes überarbeiten die „reale“ Realität, aus dem Kern, aus dessen Mitte die physische Materie Gestalt annimmt.

Die Entwicklung von Kohlenstoff-basiert zu kristallin (und Plasma) … ist ein großes Thema für sich. Mit der Aktivierung deines Lichtkörpers aktiviert sich dein kristalliner Körper (Kristalle). Die gesamte Prämisse / Vorgabe der Wirklichkeit ändert sich. Schlafende DNS erwacht im Körper eines / einer jeden, um alles neu zu codieren, neu zu programmieren und neu zu bearbeiten, von der Unbewussten zur LEBENDEN, LEBENDIGEN ATMENDEN INTELLIGENZ durch eine tiefe innere Verbindung mit allem / allen.

Der Übergang von linear zu Quantum ist eine „ganzkörperliche“ – Erfahrung. Jeder Teil unseres Körpers muss (neu) überarbeitet, neu abgestimmt, neu kalibriert, neu codiert werden … zu einem lebenden, lebendigen, atmenden, mehrdimensionalen Körper, der sehr anders funktioniert als vorher.

Diese KOSMISCHEN CODES „zielen“ (verändern) das gesamte Gewebe dessen, was REALITÄT ist, und bewegen sich jeweils von unbewussten linearen Realitäten zu quantengeometrischen energetischen Realitäten. Diese „zerlegen“ und lösen die alten Strukturen von „was Realität war“ auf und verschieben die Perspektive der „Realität“ von einem linearen in einen vollständig quantenhaften Zustand.

Der begrenzte menschliche Verstand kann das nicht verstehen. Jede Verschiebung vom Kopf zum Herzen, von der „mentalen“ zur körperbasierten Wahrnehmung will gelernt sein … unterstütze dein gesamtes System dabei, indem du nach innen gehst, deinen Körper und seine Prozesse beobachtest, zuhörst, wahrnimmst, all das ehrst und dich selbst darin stärkst.

Dein Körper VERARBEITET LICHT KODIERTE DATEN, die dein „Mensch“ nicht verstehen kann. Dein Körper fungiert als Computer-Prozessor. … angefangen als „Basismodell“ und sich nun zu einem Quantencomputer entwickelnd, mit der Fähigkeit, mit großer Leichtigkeit gleichzeitig mehrere unendliche Dimensionen und Realitäten zu verarbeiten.

Dies bedeutet, dein FELD von allen Dingen zu befreien, die diese innere Angst des Mentalkörpers verzerrt haben … indem du deine Fähigkeit, die Dinge zu verlangsamen, um sie besser verarbeiten zu können, einsetzt … und sie nicht nur zu verarbeiten, sondern alles zu nutzen, um deine gesamte Realität als LIEBE umzugestalten.

Um das zu TUN, musst du „lernen“, vor ALLE und ALLES die LIEBE zu stellen … Liebe für das eigene Selbst, Liebe füreinander, Liebe für alle. Dies bedeutet, alles zu identifizieren, was nicht mit dieser Reinheit übereinstimmt und deine eigene innere Kraft (Licht) zu umfassen, um aus dir selbst heraus alle Wirklichkeiten neu auszurichten.

Dies bedeutet sehr oft „loslassen“ … alle/s freigeben, was/das sich weigert, sich vollständig zu öffnen und sich leicht neu auszurichten … weil dort noch ein unbewusstes (schweres / dichtes) Programm von Angst / Mangel läuft.

Deine Rolle ist LIEBE zu SEIN und ALLEN ZU ZEIGEN, was LIEBE ist, damit sie empfangen / fühlen und verstehen können, was Worte nicht erklären können, da alles GEFÜHLT werden muss, kontinuierlich, nicht nur „einmalig“, sondern immer und immer wieder … denn das ist der Beweis, dass 5D „real“ ist. DU bist der Beweis, wenn DU dein 5-dimensionaler Aspekt (und höher) bist. Du bist die/derjenige, der/die diese REALITÄT an ihrem PLATZ hält und sie allen anderen darlegt … und die Bühne dafür vorbereitet, wie alles ausgehen wird …

Wenn du weniger als das akzeptierst, trittst du erneut in eine unbewusste Dimension / Zeitlinie ein, um diese (abermals) zu erfahren (indem du alte Realitäten abspulst). Wenn du dich klein machst, dimmst du dein Licht … deine aktuelle Erfahrung spiegelt dir dies wieder.

Wenn du hell erstrahlst, umarme das als „verrückt, bizarr, komisch“ Wahrgenommene und BERÜHRE DAS LEBEN ANDERER durch DEINE REINSTE FORM DER LIEBE … und DU machst DEN Unterschied …

Wenn du das tust, beginnst du ALL DIE MÖGLICHKEITEN zu verstehen, zu erkennen und zu SEHEN, wie du das tun kannst  … den ganzen Tag, jeden Tag. Es ist inspirierend und erhöht deine Schwingung … so hoch, dass du buchstäblich IM LICHT LEBST.  

Wir fangen klein an und diese kleinen Dinge werden zu größeren Dingen und dann zu GROSSEN Dingen, während „wir“ uns unseren „neuen Weg“ in das NEUE bahnen, da jede/r sich vollständig öffnet, um diese LIEBE wirklich zu sehen, zu erfahren, zu LEBEN … es ist eine WIRKLICHKEIT und sie ist möglich … wenn jede/r für sich selbst die WAHL TRIFFT, ihr/sein Leben auf diese Weise zu leben.

Du hast ständig eine multidimensionale Erden-Erfahrung … in der die Version der Erde, die du erlebst, und der Dimension, die du erlebst / in der du lebst, auf der Energie basieren, die du hältst und aussendest. Wo das, was du bekommst, eine ANTWORT auf DEIN SCHWINGUNGSNIVEAU ist … und sich deine „physische Wirklichkeit“ auf dich einstimmt / mit dir übereinstimmt.

Dein menschlicher Verstand braucht das nicht zu verstehen, denn dein Seelenaspekt erfasst all das, er weiß schon alles und es liegt an dir (und jedem selbst) sich wieder mit diesem Aspekt von dir (in sich) zu verbinden, damit du es tatsächlich ERLEBEN kannst … mit Anmut, Magie und Leichtigkeit, die dir immer zur Verfügung stehen.

Die aktuelle körperliche Erfahrung könnte eine große Klärung oder Neuausrichtung für dich bedeuten, jedoch wie du sie in dir erlebst und im außen umsetzt, das ist es, was einen Unterschied für dich und alle anderen macht. Alles verschiebt sich als Reaktion auf dich.

Wenn dein Muster ist, dich auf alle / auf die anderen / auf das, was „da draußen los ist“ zu konzentrieren … dann verlagere es auf DICH, auf DEINE Energien und auf DAS, was DU TUST. Konzentriere dich auf dich, übernimm die volle Verantwortung für deine eigene ENERGIE und was du mit dieser gestaltest, wie du sie zeigst und wie du dazu beiträgst, deine eigene Realität so zu transformieren, dass du dich mit dem KOLLEKTIV der NEUEN ERDE ALS LIEBE arrangieren kannst. Hör‘ auf den Finger auf die / den andere/n zu zeigen, hör‘ auf andere für deine Misere verantwortlich zu machen, hör‘ auf deine Energie, deine Kraft, deine Macht wegzugeben, hör‘ auf dich selbst zu zerstören, hör‘ auf unbewusste Spiele (mit) zu spielen.

Nimm‘ deine Energie zu dir, haushalte mit ihr und stärke dein Licht. Hol‘ dir den Schlaf, den dein Körper braucht (in Zeiten wie diesen kann das viel sein), um diese / deine Energien zu integrieren, zu klären und neu zu generieren, geh‘ in die Natur, um dich durch die innige Verbindung mit ihr darin zu unterstützen, ganz bei dir selbst anzukommen, neu auszurichten und dich zu stärken … verbinde dich mit dir selbst und mit Menschen, die dir gut tun, die dich inspirieren, unterstützen, die mit dir teilen, die für dich DA sind und die sich wirklich um andere Belange kümmern, als immer nur um sich selbst zu kreisen …

Lisa ♥

Lisa Transcendence Brown ☼

http://www.AwakeningToRemembering.com

https://www.facebook.com/LisaTranscendenceBrown/

https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/from-human-body-to-lightbody-from-dense-to-subtle-to-strong-and-powerful-and-quantum-states-of-consciousness

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com … Danke für deine Wertschätzung PayPal.Me

Neues von „Q“ – Qniversum (1.337-1.350) vom 22. Mai 2018


Qniversum (1.337-1.350)

Qniversum (1.337-1.350)

Die gesammelten Einträge finden sich im Original auf https://qanon.pub/. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den Einträgen Nr. 1.337 bis 1.350.


11. Mai 2018

“Facebook belauscht Euch“ rund um die Uhr, an sieben Tagen die Woche, 365 Tage im Jahr, heißt es in Eintrag Nr. 1.337. “Q“ weist auf den “F9 Algorithmus“ hin, welcher Teil einer Verschlüsselung für Kommunikation über Mobilgeräte ist (KASUMI). Es wird gefragt, ob die aufgezeichneten und gespeicherten Metadaten zentral gesammelt werden, dies in “Gebäude 8“ bei Facebook.

In ‚Building 8‘ ist Facebooks Forschungs- und Entwicklungsabteilung untergebracht. Dort wird unter anderem an einem Computer-Interface zum menschlichen Gehirn gearbeitet. Geleitet wird diese Abteilung von Regina Dugan, ehemals Chefin der Abteilung ‚Advanced Technology and Products‘ bei Google und von 2009 bis 2011 Direktorin von DARPA – was den Hinweis auf “DARPA“ in der nächsten Zeile erklären dürfte.

Ein Anon stellt einige Verbindungen zu der Falcon 9-Rakete (F9) von SpaceX und Chinas Überwachungssystem her und “Q“ fordert die Anons auf, hier tiefer einzusteigen. SpaceX hatte in der jüngeren Vergangenheit mehrfache Fehlschläge beim Start der Falcon-9-Rakete zu verbuchen, neben reichlich Startabbrüchen auch einen mysteriösen Totalverlust am 1. September 2016 im Zusammenhang mit einer Facebook-Fracht, welche offiziell zur Vernetzung Afrikas dienen sollte.

Zurückblickend auf Eintrag Nr. 1.033 mag sich eine Verbindung zwischen SpaceX und China finden, als “Q“ seinerzeit fragte, ob der Absturz der chinesischen Raumstation ‚Tiangong-1‘ Anfang April 2018 ein “Unfall oder Vergeltung“ gewesen sei.

Dass alle Nutzer über ihre Geräte ausspioniert und alle greifbaren Daten archiviert werden, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. So mag auch die Bilderserie mit Bezug zu Apple in China vom Anfang des Monats (Einträge Nr. 1.308-1.310) in diesen Zusammenhang gehören.

In Eintrag Nr. 1.339 kommt “Q“ auf die Thematik zurück, dass einzelne Interpreten der Einträge diese augenscheinlich zu diskreditieren suchen, um dabei ‚Follower‘ zu gewinnen und dabei entsprechend Geld zu verdienen. Dort heißt es:

Erweitert Euer Denken.
Warum werden wir angegriffen?
Warum werden wir von Leuten angegriffen, welche vorgeben Pro-Trump zu sein?
Haben wir ein Gesicht?
Haben wir einen Namen?
Nutzen wir Plattformen, mittels derer wir Follower ansammeln?
Selbstlos.
Null Selbstgefälligkeit.
Warum sind wir hier?
Warum stellen wir Fragen?
Die Wahl war immer Eure.
Nutzt Logik.
Freie Information.
Was zieht die Menschen hierher?
Exponentielle Ausdehnung?
Sie alle behaupten, Insider zu sein.
Sie alle behaupten, Insider-Kontakte zu haben.
Haben sie nicht.
Patrioten offenbaren keine klassifizierten Informationen.
Warum kommunizieren wir auf diese Art?
Denkt selbst darüber nach.
Klickköder.
Wir sind eine Bedrohung für Geschäftemacherei.
Information sollte frei ohne Kosten fließen.
Wie haben eine Reihe ‚Beweise‘ aus genau diesem Grund gegeben.
Unbestreitbar.
Unvorhersehbar.
Ein Zufall nach dem anderen.
Wachstum durch Bestätigungen.
Echte Quelle(n) kommunizieren mit dem Volk.
Uneingeschränkt.
Zusammen.
(Sie wollen die) Kontrolle über die Informationen.
(Sie wollen) Follower binden/davon profitieren.
Definiert Medien.
Hauptziel der Medien?
Zu verkaufen (jeder verkauft ein anderes Narrativ – andere Zielsetzungen)
Verkaufen generiert Geld.
Seid vorsichtig, wem Ihr folgt.
Definiert ‚Patriot‘.
Sie wollen Euch gespalten.
Angriffe werden nur schlimmer werden.
Q

Nur wenig später wird mit einem Netzverweis auf einen Reddit-Artikel von ‚SerialBrain2‘ nachgelegt, welcher sich ausführlich mit dem Gebaren von Jerome Corsi, Roger Stone und Alex Jones von Infowars in Bezug auf das “Q“-Phänomen auseinandersetzt. Dort werden Querverbindungen aufgezeigt, welche das von Geschäftemachern der Gegenseite gespielte Spiel recht eindrucksvoll offenbaren (deutsche Übersetzung).

12. Mai 2018

Ein Anon reagiert recht verärgert auf den offenen Angriff gegen Infowars vom Vortag: “Wir wurden alle zu lange geblendet. Alex Jones gehört nicht zu den Alternativen Medien. Er lässt uns alle verrückt aussehen. F*** ihn.“, worauf “Q“ antwortet, es sei Zeit dies hinter sich zu lassen, es stehe eine große Woche bevor. Mitgeliefert wird ein Netzverweis zu einem Fox News-Artikel, welcher von Jones‘ Anwalt und dessen Aussage berichtet, dass Alex Jones “eine Rolle spielt“, sobald er auf Sendung geht und dies nichts mit dem wahren Alex Jones zu tun habe.

Eintrag Nr. 1.342 verweist auf einen Artikel von Breitbart, in welchem es um eine Sammelklage gegen Facebook geht, weil das Unternehmen Text- und Anrufprotokolle von Nutzern erstellt, welche die Schlautelefon-Anwendung von Facebook nutzen. Aus der Klageschrift wird unter anderem zitiert:

“Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise informieren den normalen und aufmerksamen Facebook-Nutzer nicht darüber, dass die Installation der Anwendung auf einem mobilen Gerät dazu führt, dass die gesamte Telefon- und Textkommunikation des Nutzers – einschließlich Empfänger, Kommunikations- daten, Dauer der Kommunikation und Art der Kommunikation – auf den Servern von Facebook für den eigenen Gebrauch protokolliert wird.“

“Q“ kommentiert den Artikel mit den Worten: “Geeinte Menschen haben die Macht.“

Mit Eintrag Nr. 1.343 fasst “Q“ nochmals zusammen, um was es bei der Herausforderung von Interpreten, wie Jerome Corsi und dergleichen, wirklich ging. Offenbar haben sich gewisse Elemente der ‚Wahrheitsbewegung‘ als U-Boote herausgestellt, welche Desinformationen streuten, um die Menschen zu “verwirren“. Dabei wurden die Netzzugriffe auf “andere Plattformen umgeleitet“, was Handlungsbedarf nach sich zog.

Einerseits wurde das Ziel verfolgt, falsche Interpretationen der “Q“-Einträge zu verhindern und andererseits die gezielte Spaltung zu stoppen. Daher wurden “einfache, ‚indirekte‘ Aussagen“ gemacht, wie “Seid vorsichtig, wem Ihr folgt.“ und “Einige profitieren von dieser Bewegung.“. Die Botschaft sei angekommen und die Betroffenen haben “sofort reagiert“, wie vorhergesehen, indem die Desinformationen noch stärker forciert wurden.

Es gehe um die Verhinderung der Spaltung innerhalb der Bewegung und um “Heilung [im Kern]“. Es sei wichtig, vor den kommenden Ereignissen aufzuräumen und dies sei kein “Beliebtheitswettbewerb“. Es wird die Mitteilung wiederholt, dass es nun Zeit sei, diese Sache zu den Akten zu legen.

Die “Angriffe werden nur noch schlimmer werden.“, doch “Wahrheit ist Freiheit. Wahrheit ist Logik. Haltet den Kurs.“

Zur Klarstellung stellt “Q“ mit Eintrag Nr. 1.344 ein Bildschirmfoto von Eintrag Nr. 513 vom 8. Januar ein, in welchem bereits damals klargestellt wurde, dass außerhalb von 8chan keinerlei Kommunikation stattfand, stattfindet oder stattfinden wird. “Jede Behauptung, welche dem vorgenannten widerspricht, sollte als Fake News angesehen und sofort unbeachtet gelassen werden.“, hieß es seinerzeit.

Mit Eintrag Nr. 1.345 wird sich wieder wichtigeren Themen zugewendet, in diesem Fall dem Iran und dem ‚Iran-Deal‘. Es sei zu keiner Zeit darum gegangen, die Welt sicherer zu machen oder den Iran zu denuklearisieren, sondern um die Erschließung eines neuen Marktes und die Sicherung von geheimen Installationen.

“Der ‚Austausch“‘, heißt es in Verbindung mit ‚Uranium-One‘, was sich wohl auf Uran-Lieferungen an Russland bezieht, wofür es massive Spenden an die Clinton-Stiftung gegeben hat (welche den ‚Uranium-One-Deal‘ maßgeblich mitgestaltet hatte). Für Geld sei das Wohlergehen der ganzen Welt aufs Spiel gesetzt worden und das Geschehen sei von Bill und Hillary Clinton organisiert und geplant und von Barack Obama umgesetzt worden.

“$ 1,7 Mrd. in bar“ für den Iran seien auf “4 Routen“ mit “5 Flugzeugen“ verteilt worden und “Q“ fragt, ob diese Gelder jemals “wirklich die EU verlassen“ haben. Es wird impliziert, dass die $ 1,7 Mrd. Bestechungsgelder für gewisse Interessengruppen waren und in der Folge des ‚Iran-Deals‘ seien unmittelbar große Verträge zwischen dem Iran und Unternehmen in den USA und der EU abgeschlossen worden.

Der dann folgende Netzverweis führt zu einem Artikel der New York Times vom 9. Mai 2018, in welchem es heißt:

Europäische Unternehmen unternahmen schnell Schritte im Iran zu investieren, nachdem es 2015 zugestimmt hatte, sein Atomprogramm im Gegenzug zu einem Ende der Wirtschaftssanktionen einzumotten. Autohersteller, wie Daimler und PSA Peugeot Citroën, knüpften Verbindungen zu iranischen Partnern, um Fahrzeuge zu verkaufen. Siemens aus Deutschland schloss einen Vertrag für die Lieferung von Lokomotiven ab. Total aus Frankreich begann ein Projekt zur Erforschung von Offshore-Erdgas.

Folglich haben von dem ‚Iran-Deal‘ viele Unternehmen und Konzerne erheblich profitiert, da die Aufhebung der Sanktionen ihnen wieder Zugriff auf den iranischen Markt verschaffte. “Q“ fordert die Anons auf, die betreffenden Unternehmen hinsichtlich Zahlungen an Politiker und Stiftungen zu überprüfen.

“Definiert Schmiergeld. Definiert Bestechung.“, heißt es, gefolgt von der Frage, warum gewisse Spieler in Panik geraten sind, nachdem Trump den ‚Iran-Deal‘ für obsolet erklärt hatte. “Sie haben niemals gedacht, dass sie verlieren würde.“, wiederholt “Q“ mit Bezug zu Hillary Clinton. Die “Wahrheit kommt.“.

 

Mit Eintrag Nr. 1.346 legt “Q“ nach und rät den Anons, diese Information erst erst einmal zu verdauen und sich dann der Frage zu widmen, welche CEOs nach Trumps Wahl zum Präsidenten ihr Amt niedergelegt haben. Dabei sollen sie sich auf Unternehmen konzentrieren, welche nach dem ‚Iran-Deal‘ aktiv geworden sind. “Ihr habt mehr, als Ihr wisst. Gute Jagd!“, schließt der Eintrag.

Ein Anon stellt die Behauptung in den Raum, dass jemand im Iran damit gedroht habe Namen von westlichen Politikern bekannt zu machen, welche Schmiergelder angenommen haben, um den ‚Iran-Deal‘ möglich zu machen. Dies wird von einigen Medien bestätigt, so heißt es beispielsweise beim Gateway Pundit:

Irans Außenamtssprecher Hossein Jaberi Ansari warnte westliche Offizielle diese Woche, dass, sollten sie keinen Druck auf die Trump-Administration ausüben, das iranische Regime die Namen aller westlichen Offiziellen durchsickern lassen werde, welche bestochen wurden, um den schlechten Deal zu verabschieden.

Von Seiten der Spottdrosselmedien wird diese Meldung erwartungsgemäß unter den Teppich gekehrt und “Q“ weist darauf hin, dass derartige Meldungen nun durchzusickern beginnen, doch sei dies für die Anons nichts Neues. “Zukunft bestätigt Vergangenheit.“.

Trump hat klargestellt, dass der Iran wieder sanktioniert wird und auch, dass Sanktionen gegen europäische Unternehmen aufgelegt werden, sollten sie weiterhin mit dem Iran Geschäfte machen. Sollten sie sich dagegen zurückziehen, drohen Bekanntmachungen durch den Iran bezüglich der gezahlten Schmiergelder. Die sich hier darstellende Situation ist eine Form von Schachmatt für die EU.

Einige Beispiele zur Verdeutlichung der Größenordnung:

Frankreichs Total-Konzern hat vergangenes Jahr einen Vertrag zur Förderung von Erdgas im Gegenwert von $ 5 Mrd. abgeschlossen. Airbus hat bereits angefangen Flugzeuge an Iran Air zu liefern – ein Multimilliarden-Vertrag. Und die BRD hat 2017 Waren im Wert von gut 3 Milliarden Euro in den Iran exportiert.

Ein anderer Anon weist darauf hin, dass der stellvertretende Direktor der IAEO mit Wirkung zum 11. Mai 2018 überraschend zurückgetreten sei und “Q“ fragt, ob dies ein “Zufall“ sei, nur “Tage nach dem Rückzug aus dem Iran-Deal.“. Die Korruption sei “überall“, schließt der Eintrag.

In Eintrag Nr. 1.350 heißt es:

Wenn Amerika fällt, fällt die Welt.
Gott segne unsere mutigen kämpfenden Männer & Frauen.
Sie verdienen unsere tiefste Dankbarkeit.
Durch ihre Stärke und die Millionen vereinigter Patrioten auf der Welt, werden wir in diesem Kampf erfolgreich sein.
Frieden durch Stärke.
Jetzt kommt der Schmerz.
Q

Fortsetzung folgt.

Empfehlung für tagesaktuellen Austausch über “Q“: Sternenlichter 2.0 auf vk.com


Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.info verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


❤ Dankeschön an „Q“ ! ❤

❤ Dankeschön an N8Wächter ! ❤

WICHTIG !!! COBRA: „Update zu ‚Das Gitter befeuern’“


Ihr Lieben !

Hier für Euch ein wichtiges Cobra-Update, das wir aus aktuellem Anlass sehr gerne mit Euch teilen möchten – da dieses Update viele von UNS direkt betrifft bzw. betreffen wird !!! 😉

Herzensdank an die Flotte der Lichtkräfte ! ❤

Herzensdank an die Dragons ! ❤

Herzensdank an unseren lieben Cobra ! ❤ ❤ ❤

Sieg dem Licht !!! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

 

******************************************************

Update zu ‚Das Gitter befeuern’

Auf Cobras Blog am Montag, 21. Mai 2018

Eine bestimmte Flotte der Lichtkräfte, die auch mehr als die Plejadische Flotte entwickelte ist, hat damit begonnen, bestimmte Schlüssel- Mitglieder der Oberfläche Bevölkerung für den Kompressionsdurchbruch und das Event zu aktivieren und vorzubereiten.

Dieser Prozess kann alle unterdrückten Energiemuster und Glaubenssysteme antriggern und der Zweck dessen ist es, das Vorbereitetsein zu testen.

Bleibt ruhig.

*

Anm. A´STENA: Lach – ICH habe meinen persönlichen Tester  an meiner Seite . . . und wie er mich testet . . . ! 😉 Ohhh . . . !!! 😉

*

Calm – Gelassenheit

Dragon Quellen haben mitgeteilt, dass die Träger von Chintamani-Steinen Teil des planetaren Gitters für den Kompressionsdurchbruch sind.

Dieses Gitter erstreckt sich nun in das Agartha Netzwerk hinein.

Der Chintamani ist ein heiliger Stein des Agartha Netzwerkes. Die Dragons bitten jeden, der Chintamani-Steine trägt, diese mit Respekt zu behandeln und ersuchen hiermit die Menschen, die am Chintamani-Gitter auf der Oberfläche beteiligt sind, es zu unterlassen, physischen Kontakt mit ihren eigenen Chintamani-Steinen in den Momenten zu haben, in denen sie einen Konflikt mit einem anderen Oberflächenmenschen austragen oder wenn sie sich in einem äusserst negativen emotionalen Zustand befinden, um zu vermeiden, dass das Gitter verunreinigt wird.

Sieg dem Licht!

 

hier der vorherige Beitrag zu diesem Thema:

http://transinformation.net/das-gitter-befeuern/embed/#?secret=biU71YxzD3

____________________________________________________________

Disclaimer/Haftungsausschluss: Die auf transinformation.net veröffentlichten Beiträge mit den darin geäusserten Ansichten und Feststelllungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren dar und stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von transinformation.net überein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geäusserte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.
In diesem Sinne bitten wir auch die Kommentarschreiber, auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten und insbesondere abwertende und verletzende Äusserungen zu Inhalten und Autoren von Artikeln dieser Seite zu unterlassen und im übrigen unsere Kommentarrichtlinien  zu beachten.

************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly, PDF & Email

Benjamin Fulford: Trumps universelle Handelskriegserklärung bringt Ereignisse auf den Punkt – 21. Mai 2018


Ihr Lieben !

Hier für Euch, von Max von „Liebe das Ganze…“ übersetzt, ein neuer Fulford-Bericht, wo allerdings wieder Wachsamkeit bzw. auf das eigene Bauch-Gefühl beim lesen achten, angesagt ist !!!

Dankeschön an Max ! ❤

Dankeschön an B. Fulford ! ❤

Sieg dem Licht !!! ❤ ⭐ ⭐ ❤

Eure A´STENA & ASHTI

 

*****************************************************

2018-05-22

Benjamin Fulford: Trumps universelle Handelskriegserklärung bringt Ereignisse auf den Punkt – 21. Mai 2018

 

Trumps universelle Handelskriegserklärung bringt Ereignisse auf den Punkt

By Benjamin Fulford / grob übersetzt von max

US-Präsident Donald Trump’s Erklärung eines Handelskrieges mit fast allen ist wirklich nur ein Fall von Verhandlungen, die Trump nach Kapitel 11, über den Konkurs der USA aushandelt. Um es besser zu sagen: Die USA revoltieren gegen ein internationales System, das sein Volk im Namen globalistischer Oligarchen geplündert hat. Man kann auch sagen, dass die Welt über einen Ersatz für das Petrodollarsystem verhandelt. Auf jeden Fall können wir jetzt viel mehr Geschrei und Getöse erwarten, und vielleicht sogar die eine oder andere Atombombe, wenn diese Verhandlungen weitergehen.

In der Öffentlichkeit zeigt sich dieser Streit in der größten offenen Spaltung zwischen den europäischen Mächten und den Vereinigten Staaten seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Wir haben die Staats- und Regierungschefs von Frankreich, Deutschland und der EU, die offen ein Ende des europäischen/amerikanischen Nachkriegsbündnisses fordern. Die USA haben ihrerseits öffentlich mit Sanktionen gegen europäische Länder gedroht. Unter der Oberfläche ist auch eine US-Attentatskampagne gegen ungehorsame EU-Führer eine gute Vermutung.

Der unmittelbare Auslöser war Trumps Entscheidung, das iranische Atomabkommen zu verlassen. Natürlich weiß jeder, der es genau verfolgt, was wirklich vor sich geht, und dass die Entscheidung von Trump, das iranische Atomabkommen zu verlassen, nichts mit Atomwaffen zu tun hat und dass es in Wirklichkeit um die Ankündigung des Iran geht, Öl an Europa zu verkaufen, das in Euro und nicht in Petrodollars gehandelt wird.

*

Anm. A´STENA: Ab hier fühlt sich das Alles, was zu Trump gesagt wird, für mich/uns ziemlich zweifelhaft an, denn eigentlich ist Trump ja FÜR die Währungs-Reform. FÜR den Finanz-Reset usw. . . . Da ist also einiges unklar !!! Also bitte immer Euer eigenes Herz-Bauch-Gefühl abwarten und mit Eurem Heiligen erwachten Verstand überprüfen !!!!!!!!!!!!

*

[ Auch dazu hier:
Keine Dollar mehr für iranisches Öl: EU will offenbar auf Euro wechseln
Rückschlag für Dollar: EU bezahlt iranisches Öl künftig mit Euro ]

Lassen Sie uns zunächst einen Blick darauf werfen, wie es auf der oberflächlichen Ebene weitergehen wird. Hier sagt Trump: „Wenn Sie nicht mehr bei uns kaufen, hören wir auf, bei Ihnen zu kaufen!“ Er sagt auch: „Wenn Sie aufhören, iranisches Öl mit Petrodollars zu kaufen, werden wir jedes europäische Land, das Geschäfte mit dem Iran macht, daran hindern, Geschäfte mit uns zu machen.“ Die Europäer sagen: „Du bist ein Versager, der nicht für das bezahlt, was du kaufst, also ist es egal, dass du aufhörst zu kaufen!“ Sie sagen auch: „Wir werden alle europäischen Unternehmen bestrafen, die Ihre Sanktionen gegen den Iran befolgen.

https://www.reuters.com/article/us-iran-nuclear-europe/eu-commission-says-launches-measures-to-protect-eu-business-in-iran-idUSKCN1IJ100?utm_campaign=trueAnthem%3A+Trending+Content&utm_content=5afecf8804d301091704743b&utm_medium=trueAnthem&utm_source=facebook

Die wichtigste Bedrohung in der Öffentlichkeit war die Drohung der USA, Sanktionen gegen Deutschland zu verhängen, wenn sie mit der Nord Stream 2-Pipeline fortfahren. Diese Pipeline würde es Deutschland ermöglichen, mehr Gas direkt aus Russland zu importieren, anstatt durch den khazarischen Marionettenstaat der Ukraine zu gehen. Im Wesentlichen sagt Trump: „Wenn Sie bei uns kein Benzin kaufen (mit einem Aufschlag von 20%), hören wir auf, eure Autos zu kaufen.“

 

https://www.zerohedge.com/news/2018-05-17/trump-gives-merkel-ultimatum-drop-russian-gas-pipeline-or-trade-war-begins

https://www.zerohedge.com/news/2018-05-17/eu-launches-rebellion-against-trumps-iran-sanctions-bans-european-companies

 

Der Elefant im Wohnzimmer dieses EU/Amerikanischen Streits ist China und sein Schritt, das atlantische Bündnis durch ein eurasisches Bündnis zu ersetzen, das die angelsächsischen Mächte an der Peripherie der Weltmacht zurücklässt. So wie die Dinge jetzt laufen, gewinnen die Chinesen, weil der EU/USA-Streit den in chinesischen Yuan gehandelten Öltermingeschäften einen großen Schub gegeben hat und damit den Petro-Yuan als potenziellen Ersatz für den Petro-Dollar stärkt.

https://www.zerohedge.com/news/2018-05-17/china-oil-futures-thundering-action-after-trump-exits-iran-deal

Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Trump ein NATO-Treffen gewählt hat, um implizit mit einem Schießkrieg zu drohen, wenn sein Handelskrieg mit der EU, China und dem Rest der Welt nicht gelingt.

Hier sind seine Kommentare:

„Wird das gelingen? Ich neige dazu, daran zu zweifeln“, sagte der Präsident bei einem Auftritt mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Ich bezweifle, dass es daran liegt, dass China sehr verwöhnt ist. Die Europäische Union ist auch sehr verwöhnt worden. Andere Länder sind sehr verwöhnt, weil sie immer 100 Prozent von dem bekommen haben, was sie von den Vereinigten Staaten wollten. Aber wir können das nicht mehr zulassen“, fügte Trump hinzu.“

https://www.cnbc.com/2018/05/17/trump-says-he-doubts-china-trade-negotiations-will-succeed.html

*

Anm. A´STENA: Ab hier fühlt die das Ganze wieder etwas glaubhafter bzw. sogar überwiegend glaubhaft an !

*

Jedoch sagen chinesische Geheimdienstquellen, dass sie tatsächlich ein viel größeres Spiel spielen und dass sie auf eine Weltregierung drängen. Dieses chinesische Weltbild ist von ihrer Geschichte geprägt. Als China in kriegführende Staaten geteilt wurde, waren Bevölkerungsrückgang, Armut und Elend die unausweichliche Folge. Sie glauben, dass die Welt sich jetzt vereinigen muss, wie einst China, um den Streit und die Armut zu beenden. Das Problem mit dieser Vision ist natürlich aus westlicher Sicht, dass, wenn der Preis des Weltfriedens darin besteht, dass jeder ein chinesischer Sklave wird, dann vielen Dank.

Doch wenn der Westen die Zionisten mit ihren apokalyptischen Visionen nicht aus der Kontrolle der westlichen Zukunftsplanung entfernen kann, dann wird die chinesische Alternative mit der Zeit immer unvermeidlicher.

Deshalb muss der Westen etwas gegen den Monotheismus und die Familien tun, die ihn kontrollieren. Lassen Sie uns das klarstellen, es gibt konkurrierende Familiengruppen, die das kontrollieren, was wir als konkurrierende monotheistische Religionen betrachten.

Das haben wir:

Die Christen, die hauptsächlich von den P2 Freimaurern und dem Vatikan oder den Nachkommen der Cäsaren kontrolliert werden;

Die Juden und die christlich-jüdischen Sklaven (evangelische zionistische Christen), die von der Familie Rothschild etc. kontrolliert werden (selbstbeschriebene Nachkommen von König David);

Die orthodoxen Christen, die letztlich Erben der Tradition der Griechen und Alexander des Großen sind;

Die sunnitischen Muslime, die von einer Gruppe von Nachkommen Mohammeds kontrolliert werden, sowie von Nachkommen der heidnischen Familien, die Mekka kontrollieren; und

Die Schiiten, die von einem anderen Zweig der Nachkommen Mohammeds sowie von Erben des persischen Reiches kontrolliert werden.

Außerhalb dieser Gruppen haben wir die gnostischen Illuminati, die glauben, dass jede Entität, die diesen Planeten erschaffen hat, böse ist und gestürzt werden muss.

Die andere Gruppe sind die Satanisten, die eine amoralische Vision haben, die es ihren Mitgliedern (von denen viele die höchsten Ebenen der Weltmacht infiltriert haben) erlaubt, alles zu tun, was sie wollen, einschließlich Massenmord, Kindervergewaltigung, Kannibalismus usw.

Während diese Gruppen schon sehr lange um die Weltmacht kämpfen, verbindet sie die Vision einer Endzeit, in der die Welt „untergeht“ und dann durch etwas anderes ersetzt wird.

Der Trick besteht jetzt darin, diese verschiedenen Gruppen dazu zu bringen, einer Zukunftsvision zuzustimmen, die nicht mit Armageddon und der Zerstörung von 90% der Menschheit einhergeht. Darum geht es im wirklichen Kampf. Der finanzielle Krieg um solche Dinge wie Petrodollars ist also wirklich ein Krieg um die Kontrolle des psychologischen Prozesses der Entscheidung, was die Menschheit als Spezies in Zukunft tun wird.

Die White Dragon Society und ihre Verbündeten drängen auf eine Alternative zu all diesen Visionen, die eine massive Kampagne zur Beendigung der Armut, zur Beendigung der Umweltzerstörung und zur exponentiellen Expansion ins Universum vorsieht.

Im Westen sehen wir jedoch eine Basisbewegung, auch in den mittleren Rängen der militärisch-industriellen Rechtsdurchsetzung, um alle Kriminellen von der Macht zu entfernen.

In dieser Hinsicht war die größte Entwicklung in der vergangenen Woche der Rücktritt von 34 chilenischen Bischöfen, angeblich wegen einer massiven Vertuschung von Kindesmissbrauch. Doch wie so oft ist die Geschichte, die für den öffentlichen Konsum herausgegeben wird, nicht die ganze Geschichte. Was wir in Chile sehen, ist die Entfernung der Gruppe, die letztendlich für den „schmutzigen Krieg“ verantwortlich war. Diese Gruppe, die eng mit den Nazis und der Bush-Familie verbunden ist, ist weitgehend verantwortlich für den Nazi-Putsch in den USA, der mit dem 11. September begann.

[Artikel dazu in deutsch hier:
Alle 34 Bischöfe in Chile treten plötzlich wegen des „absolut bedauernswerten“ Pädophilen-Priester-Skandals zurück ]

Das Pentagon und andere Quellen sagen, dass dieser Massenrücktritt zur Entfernung von Papst Franziskus führen könnte. Allerdings sagen P2 Freimaurer Quellen, was wirklich los ist, ist ein Aufstand der christlichen Kirche gegen die römischen Familien, die das Christentum seit seiner Gründung kontrolliert haben. Deshalb hat der Papst letzte Woche 14 neue Kardinäle eingesetzt, die keine Europäer waren. Der Papst plant eine massive Kampagne in Afrika und Südamerika, um die Armut zu beenden und ein Gegenstück zu Chinas massivem One Belt One Road Infrastrukturprojekt zu sein.

Der Papst hat auch öffentlich dem ungeregelten Kasino-Glücksspiel, zu dem das westliche Finanzsystem verkommen ist, den Krieg erklärt.

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-17/pope-goes-off-on-cds-market-calls-derivatives-ticking-time-bomb

Auf jeden Fall gibt es eine damit verbundene Säuberung von korrupten Akteuren, die auch innerhalb der USA weitergeht. An dieser Front, so die Quellen des Pentagon, gibt es jetzt mehr als 30.000 versiegelte Anklagen, auf die bald reagiert werden kann. Der Auslöser für diese Verhaftungen kann die Veröffentlichung von E-Mails usw. sein, mit denen man „Hillary (Clinton) wegen Missbrauch von Minderjährigen und anderer Verbrechen verhaften kann“.

Die „Kabale“ taumelt auch wegen einer „Low-Level-Attacke“, nachdem Gina Haspel als CIA-Direktorin bestätigt wurde und Trump eine Exekutivanordnung unterzeichnet hat, um unredigierte Dokumente an den Kongress herauszugeben“, sagen die Quellen. Der Generalinspekteur des Justizministeriums ist auch „dabei, den Knall (Boom) in seinem explosiven Bericht über Kabalenverbrechen etwas zu mindern“, sagen die Quellen.

Auch in Asien ist viel los, seit ein neuer CIA-Chef ernannt wurde. Das dramatischste Problem ist die laufende Untersuchung der Korruption in Malaysia. Hier führt die neue Regierung von Mahathir Mohamad Razzien bei ehemaligen Regierungsbeamten durch, die buchstäblich LKW-Ladungen von Bargeld, Schmuck und anderen sichtbaren Zeichen von Korruption erhalten haben, so Quellen des  Pentagon. Und das der verdrängte Premierminister Najib Razak „umgekippt ist“, und dass Trump „nach seinem Gipfeltreffen am 12. Juni in Singapur mit dem fetten Jungen (dem nordkoreanischen Führer Kim Jong-Un) Malaysia besuchen könnte“.

Die malaysischen Korruptionsermittlungen dürften die wahren Gründe für das Verschwinden von Malaysian Air Flight 370/17 aufdecken. Wir wissen jedoch, dass ein Teil dieser Operation darauf abzielte, China daran zu hindern, Zugang zu der US-Halbleiterherstellungstechnologie zu erhalten. Das bedeutet, dass ein Teil des Verschwindens dieses Flugzeugs zwar kriminell war, ein Teil davon aber mit einem chinesischen/westlichen Technologiekampf verbunden war. Hoffentlich wird die Welt bald die Wahrheit erfahren.

Der neue CIA-Chef wird wahrscheinlich auch in Japan eine Korruptionsuntersuchung ermöglichen, sagen die Pentagon-Quellen. Hier haben wir ein politisches System, das so weit degeneriert ist, dass fast alle Politiker im Amt bestochen und erpresst werden.

Die White Dragon Society hat die Regierung von Abe gebeten, die Bank of Japan zu verstaatlichen und ihre finanzielle Macht zum Wohle des Planeten einzusetzen. Wenn dieses Angebot nicht angenommen wird, werden Massenverhaftungen in Japan beginnen.

Die Verstaatlichung der BOJ könnte der Auslöser sein, das schließlich das „Event“ oder die massenhaften positiven Veränderungen, nach denen wir uns alle sehnen, hervorbringt.

_______________________________________

Video’s:

_______________________________________________________

Trump’s universal trade war declaration is

bringing events to a head

U.S. President Donald Trump’s declaration of trade war with just about everybody is really just a case of Trump negotiating a Chapter 11-style bankruptcy for the United States. A kinder way of putting it would be to say that the U.S. is revolting against an international system that has looted its people on behalf of globalist oligarchs. Yet another way of putting it is to say the world is negotiating a replacement for the petro-dollar system. In any case, we can now expect a lot more shouting and bluster, and possibly even the odd nuke or two, as these negotiations proceed.In public, this dispute can be seen in the biggest open split between European powers and the United States since the end of World War 2. We have the leaders of France, Germany, and the EU openly calling for an end to the post-war European/American alliance. The U.S. side, for its part, has publicly threatened sanctions against European countries. Under the surface, a U.S. assassination campaign against disobedient EU leaders is also a good guess.

The immediate trigger was Trump’s decision to leave the Iranian nuclear accord. Of course, anybody who is following what is really going on knows that the Trump decision to leave the Iranian nuclear accord has nothing to do with nuclear weapons and is really about Iran’s announcement that it will sell oil to Europe priced in Euros, not petro-dollars.

Let us start by taking a look at how things will proceed on the superficial level. Here Trump is saying, “If you do not buy more from us, we will stop buying from you!” He is also saying, “If you stop using petro-dollars to buy Iranian oil, we will prevent any European country doing business with Iran from doing business with us.” The Europeans are saying, “You are a deadbeat who is not paying for what you buy, so who cares is you stop buying!” They are also saying, “We will punish any European companies who obey your sanctions against Iran.”

https://www.reuters.com/article/us-iran-nuclear-europe/eu-commission-says-launches-measures-to-protect-eu-business-in-iran-idUSKCN1IJ100?utm_campaign=trueAnthem%3A+Trending+Content&utm_content=5afecf8804d301091704743b&utm_medium=trueAnthem&utm_source=facebook

The most important threat seen in public has been the U.S. threat to impose sanctions against Germany if they proceed with the Nord Stream 2 Pipeline. This pipeline would allow Germany to import more gas directly from Russia instead of having to go through the Khazarian puppet state of the Ukraine. In essence Trump is saying, “If you do not buy gas from us (at a 20% markup), we will stop buying your cars.”

https://www.zerohedge.com/news/2018-05-17/trump-gives-merkel-ultimatum-drop-russian-gas-pipeline-or-trade-war-begins https://www.zerohedge.com/news/2018-05-17/eu-launches-rebellion-against-trumps-iran-sanctions-bans-european-companies

The elephant in the living room of this EU/American domestic spat is China and its move to replace the Atlantic alliance with a Eurasian alliance that leaves the Anglo-Saxon powers on the periphery of world power. The way things are going now, the Chinese are winning because the EU/U.S. spat has given a big boost to Chinese yuan-denominated oil futures and thus strengthening the petro-yuan as a would-be replacement for the petro-dollar.

https://www.zerohedge.com/news/2018-05-17/china-oil-futures-thundering-action-after-trump-exits-iran-deal

That is probably why Trump chose a NATO meeting to implicitly threaten a shooting war if his trade war with the EU, China, and the rest of the world does not succeed. Here are his comments:

“‘Will that be successful? I tend to doubt it,’ the president told reporters during an appearance with NATO Secretary-General Jens Stoltenberg. ‘The reason I doubt it is because China has become very spoiled. The European Union has become very spoiled. Other countries have become very spoiled, because they always got 100 percent of whatever they wanted from the United States. ‘But we can’t allow that to happen anymore,’ Trump added.”

https://www.cnbc.com/2018/05/17/trump-says-he-doubts-china-trade-negotiations-will-succeed.html

However, Chinese secret society sources say they are actually playing a much bigger game and that they are pushing for…

a world government. This Chinese world view is shaped by their history. When China was divided into warring states, the inevitable result was population decline, poverty, and misery. They believe the world now needs to unify, like China once did, in order to end strife and poverty. The problem with this vision, from a Western perspective, of course, is that if the price of world peace is for everybody to become a Chinese slave, then no thanks.

However, unless the West can remove the Zionists with their apocalyptic visions from control of Western future planning, then the Chinese alternative becomes increasingly inevitable as time unfolds.

That is why the West needs to do something about monotheism and the families that control it. Let us make that clear, there are competing family groups that control what we view as the competing monotheistic religions. We have:

The Christians, who are controlled mainly by the P2 Freemasons and the Vatican or the descendants of the Caesars;

The Jews and the Christian Jewish slaves (evangelical Zionist Christians), who are controlled by the Rothschild etc. family dynasty (self-described descendants of King David);

The Orthodox Christians, who are ultimately heirs to the tradition of the Greeks and Alexander the Great;

The Sunni Muslims, who are controlled by a group of descendants of Mohammed, as well as by descendants of the pagan families who control Mecca; and

The Shia, who are controlled by a different branch of the descendants of Mohammed as well as by heirs of the Persian empire.

Outside of these groups we have the Gnostic Illuminati, who believe that whatever entity created this planet is evil and needs to be overthrown. The other group is the Satanists, who have an amoral vision that allows their members (many of whom have infiltrated the top levels of world power) to do whatever they want, including mass murder, child rape, cannibalism, etc.

While these groups have been fighting for world power for a very long time, what they have in common is a vision of an end time when the world will “end” and then be replaced by something else.

The trick now is to get these various groups to agree to some sort of vision of the future that does not involve Armageddon and the destruction of 90% of humanity. That is what the real fight is about. The financial war over such things as petro-dollars is thus really a war over control of the psychological process of deciding what humanity as a species will do in the future.

The White Dragon Society and its allies are pushing an alternative to all of these visions that envisions a massive campaign to end poverty, stop environmental destruction, and set earth life on a path for exponential expansion into the universe.

For now, though, in the West what we are seeing is a grassroots movement, including at the middle ranks of the military-industrial-law-enforcement nexus to remove all criminals from power.

On this front, the biggest development last week was the resignation of 34 Chilean bishops, ostensibly because of a massive cover-up of child abuse. However, as is often the case, the story given out for public consumption is not the whole story. What we are seeing in Chile is the removal of the group that was ultimately responsible for the “dirty war.” This group, closely associated with the Nazis and the Bush family, is largely responsible for the Nazi coup in the U.S. that started with 9/11.

Pentagon and other sources are saying this mass resignation may lead to the removal of Pope Francis. However, P2 Freemason sources are saying what is really going on is a Christian Church revolt against the Roman families that have controlled Christianity since its creation. That is why the Pope last week installed 14 new cardinals who were not European. The Pope, they say, is planning for a massive campaign in Africa and South America to end poverty and be a counterpart to China’s massive One Belt One Road infrastructure project.

The Pope has also publicly declared war on the unregulated casino-type gambling that the Western financial system has degenerated into.

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-17/pope-goes-off-on-cds-market-calls-derivatives-ticking-time-bomb

In any case, there is a related purge of corrupt actors still continuing inside the U.S. as well. On this front, according to Pentagon sources, there are now more than 30,000 sealed indictments ready to be acted upon soon. The trigger for these arrests may be the publication of emails, etc. that will “bust Hillary (Clinton) for underage sex and other crimes.”

The “cabal” is also “reeling with low-level attacks after Gina Haspel was confirmed as CIA Director and Trump signed an executive order to release unredacted documents to Congress,” the sources say. The Department of Justice Inspector General is also “about to lower the boom with his explosive report of cabal crimes,” the sources say.

There is also a lot going on in Asia now that a new CIA head has been named. The most dramatic issue is the ongoing probe of corruption in Malaysia. Here the new government of Mahathir Mohamad is leading raids on former government officials that are literally yielding truck loads of cash, jewelry, and other visible signs of corruption. Pentagon sources are saying that ousted Prime Minister Najib Razak “has flipped,” and that Trump may “visit Malaysia after his June 12 Singapore summit with fat boy (North Korean leader Kim Jong-Un).”

The Malaysian corruption investigations are likely to expose the real reasons for the vanishing Malaysian Air Flight 370/17. However, we know part of this operation was aimed at preventing China from gaining access to U.S. semiconductor manufacturing technology. What this means is that while part of this airplane disappearance was criminal, part of it was linked to a Chinese/Western technology battle. Hopefully the world will learn the truth soon.

The new CIA chief is also likely to make it possible for a corruption investigation in Japan, too, the Pentagon sources say. Here we have a political system that has degenerated to the point where almost all politicians in office are bribed and blackmailed stooges.

The White Dragon Society has asked the Abe government to nationalize the Bank of Japan and use its financial power to benefit the planet. If this offer is not accepted, mass arrests will begin in Japan. Nationalizing the BOJ might be the trigger that finally brings on the “event,” or the mass positive changes we are all yearning for.

Quelle: https://benjaminfulford.net/2018/05/22/trumps-universal-trade-war-declaration-is-bringing-events-to-a-head/

Neues von „Q“ – Qniversum (1.325-1.336)


Qniversum (1.325-1.336)

Ihr Lieben !

Hier für Euch Neues von „Q“ & „Q+“ – was wir sehr gerne sogar mit Euch teilen möchten !

Zitate:

In Eintrag Nr. 1.332 findet sich ausnahmsweise einmal recht unmissverständlicher Klartext. Dort heißt es:

Mitstreitende Patrioten:
Was Ihr bald lernen werdet, sollte Euch nicht nur ängstigen, sondern Eure Entschlossenheit die Kontrolle [Freiheit] zurückzugewinnen verstärken. Die Information, welche öffentlich gemacht werden, werden den kriminellen & korrupten [pures Böse] Machtmissbrauch weiter demonstrieren, welche die Hussein-Administration (gemeint ist Obama) in gemeinsamem Bestreben mit inländischen und ausländischen Würdenträgern unternommen hat. Der Schneeball hat angefangen zu rollen – er kann jetzt nicht mehr aufgehalten werden. D5.
Bleibt auf Kurs und vertraut dem Plan.
Sicherungsmaßnahmen sind vorhanden.
Bleibt tapfer/mutig.
Wir wussten, dass dieser Tag kommen würde.
https:// http://www.youtube.com/watch?v=G2qIXXafxCQ
WWG1WGA.
Wir kämpfen.
Keine Verschwörung mehr.
Q

Die Anons sollen nicht auf “Hochstapler hereinfallen“, sondern Logik heranziehen und bei der Sache bleiben. (Um wen es sich unter anderem bei den “Hochstaplern“ handelt, wird etwas später offengelegt.)

“Hier geht es nicht um eine einzelne Person. Hier geht es nicht um Ruhm, Follower oder Geschäftemacherei.“, heißt es. Es gehe um “Wir, das Volk.“ und es werde eine Zeit kommen, “in welcher sie nicht sicher die Straße entlanggehen können.“ Man werde sich nicht zu einer Geisel machen lassen.

Der Eintrag schließt mit dem Hinweis auf ein “Himmelsereignis“ (“Sky Event“) und “WWG1WGA“, gezeichnet von “Q+“.

Zitat Ende.

In Anbetracht dieser Zitate erübrigt sich ein längeres Vorwort meinerseits !!!

❤ Dankeschön an „Q“ ! ❤

❤ Dankeschön an Donald Trump ! ❤

❤ Dankeschön an N8Wächter ! ❤

❤ Sieg dem Licht ! ❤

⭐ ❤ Eure A´ASTENA & ASHTI ❤ ⭐

**************************************************

Qniversum (1.325-1.336)

“Jeder mag über “Q“ denken, wie er möchte. Wer dieses ganze Thema für überflüssig, unsinnig und irreführend hält, dem steht es jederzeit frei diesen Beitrag “wegzuklicken“. Angesichts des regen Interesses und auch der bisweilen großen Schwierigkeiten für die deutschsprachige Leserschaft bei diesem Thema mitzuhalten, wird hier auf dieser Netzseite weiterhin darüber berichtet werden.“ Hier weiter >>> Genereller Hinweis

“Q-Anon“ ist zweifelsohne eine Psy-Op und dies vornehmlich für Amerikaner. Welche Agenda konkret dahintersteht, kann sich nur an den Ergebnissen bemessen lassen, ohne jedoch darüber zu informieren, lassen sich eben jene Ergebnisse nicht verifizieren.

Weiterer Hinweis: Die zusammenfassenden Erläuterungen und Hintergründe unter der Überschrift “Qniversum“ können besonders für Neueinsteiger bisweilen sehr verwirrend sein, doch ein (neuerlicher) Blick auf vorherige Beiträge dürfte notwendige Abhilfe schaffen. Es finden sich eine Reihe von roten Fäden in den Einträgen von “Q“, welche zwar vordergründig zunächst einmal nichts miteinander zu tun haben und doch werden insbesondere in Bezug auf die innenpolitischen Aufräumarbeiten in Übersee immer mehr Querverbindungen sichtbar.

Die gesammelten Einträge finden sich im Original auf https://qanon.pub/. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den Einträgen Nr. 1.325 bis 1.336.


9. Mai 2018

Eintrag Nr. 1.325 verweist auf einen Artikel von Iran Daily, welcher am 18. Oktober 2017 ankündigt, dass der Chef der russischen Atomenergieagentur Rosatom, Alexey Likhachev, am 31. Oktober 2017 in den Iran reisen wird. Likhachev war vergangenes Jahr bei einer Zeremonie der Bauphase für den zweiten Reaktorblock des Kernkraftwerkes Bushehr anwesend und traf bei der Gelegenheit auf Irans Vizepräsidenten Ali Akbar Salehi, welcher zugleich Präsident der iranischen Atomenergieorganisation ist.

“Q“ schreibt: “Gute Jagd!“, was wohl auf eine Verbindung zu dem “Uranium One-Deal“ hinweist, da Rosatom die Mehrheit an dem kanadischen Uranunternehmen hält und über diesen Weg seit 2013 Zugriff auf 20 % des US-amerikanischen Urans hat. Offiziell heißt es, dass das Unternehmen “nur 11 % des Urans in den USA“ “extrahiert“. Den Clintons werden, in Verbindung mit dem “Deal“, maßgebliche Geldflüsse hin zu ihrer Stiftung nachgesagt.

Mehrfach wurde in den vergangenen Einträgen eine Verbindung Iran-EU hergestellt und Berichten nach flossen “zwischen 2012 und 2014 Uranium One Exporte […] von Wyoming nach Kanada und von dort weiter nach Europa“, was von mehreren Behörden genehmigt wurde. Ob von diesem Uran möglicherweise ein Teil in den Iran weitergeleitet wurde?

10. Mai 2018

“Q“ verweist auf ein Gezwitscher des US-Präsidenten, in welchem es heißt, dass fünf gesuchte ISIS-Führer gefangengenommen worden sind. Irakische Geheimdienstler hatten die Fünf über die syrische Grenze in den Irak gelockt, wo dann zugeschlagen wurde. Es handelt sich um Saddam al-Jammel, Mohamed al-Qadeer, Ismail al-Eithawi, Omar al-Karbouli und Essam al-Zawbai und “Q“ stellt einen Bezug zu dem “Namenlosen“, John McCain, her.

Dieser war in Syrien und hatte sich dort mit führenden Terroristen von ISIS und Al-Kaida getroffen, wie Fotos belegen. “Q“ fragt, ob McCain wohl jetzt in Panik sei, denn er hatte über die Spottdrosselmedien verbreiten lassen, dass Trump nicht auf seinem Begräbnis erwünscht sei. Weiter hinterfragt “Q“, ob es McCain wohl wirklich gesundheitlich so schlecht geht oder er vor hat, sich abzusetzen. “Jetzt kommt der Schmerz.“, schließt der Eintrag.

Der nächste Eintrag verweist über ein Gezwitscher auf einen Artikel der Fars News Agency vom 7. Mai 2018, welcher darüber berichtet, dass der ehemalige US-Außenminister unter Obama, John Kerry, sich zwei Wochen zuvor in New York City mit dem iranischen Außenminister Javad Zarif getroffen hatte, “um den Atomdeal von 2015 zu retten“. Ein Treffen mit Vertretern der Trump-Administration fand derweil nicht statt.

In Eintrag Nr. 1.328 wird zunächst die Definition von Patrioten und Verrätern wiederholt, wie sie bereits in Eintrag Nr. 802 am 21. Februar 2018 dargelegt wurde. Der kürzliche Hinweis: “Seid vorsichtig, wem Ihr folgt.“, sollte keinesfalls die Patrioten spalten, sondern damit sei eine Strategie verfolgt worden, der Gegenseite dienende “Q“-Interpreten ins Licht zu holen. Dabei seien keine Namen gefallen, doch haben sich die angesprochenen Spieler selbst offenbart.

Von diesen wurden absichtlich falsche Interpretationen der “Q“-Einträge verbreitet, wobei sich auf ‚Insider‘ mit vermeintlich umfassendem Wissen um die Vorgänge hinter der Theaterbühne bezogen wurde. Die Anons sollen nicht auf “Hochstapler hereinfallen“, sondern Logik heranziehen und bei der Sache bleiben. (Um wen es sich unter anderem bei den “Hochstaplern“ handelt, wird etwas später offengelegt.)

“Hier geht es nicht um eine einzelne Person. Hier geht es nicht um Ruhm, Follower oder Geschäftemacherei.“, heißt es. Es gehe um “Wir, das Volk.“ und es werde eine Zeit kommen, “in welcher sie nicht sicher die Straße entlanggehen können.“ Man werde sich nicht zu einer Geisel machen lassen.

Der Eintrag schließt mit dem Hinweis auf ein “Himmelsereignis“ (“Sky Event“) und “WWG1WGA“, gezeichnet von “Q+“.

Als nächstes zeigt “Q“ ein Foto des Marina Bay Sands Hotel in Singapur, ohne weiteren Kommentar. Es ist anzunehmen, dass hier ein Zusammenhang mit dem Gipfeltreffen zwischen Trump und Kim Jong-un besteht, welches am 12. Juni in Singapur stattfinden soll.

Eintrag Nr. 1.330 zeigt eine Zusammenstellung von Bildern im Zusammenhang mit dem Ableben des Vaters von General McMaster, welcher Nationaler Sicherheitsberater unter Donald Trump war, bis er im März bekanntgab zum 9. April 2018 von seinem Posten zurückzutreten. AP meldete am 10. Mai, dass eine Schwester in dem Fall angeklagt wurde. Sie hatte McMasters Vater nach einem Sturz nicht sachgerecht versorgt und dieser verstarb acht Stunden später am 13. April 2018. “Dies ist kein Spiel.“, heißt es von “Q“.

Der Folgeeintrag zeigt ein Foto, auf welchem ein Stift und offenbar eine abgedeckte Exekutiv-Order zu sehen ist. Auch hier wird kein Kommentar mitgeliefert, jedoch wird zu einem späteren Zeitpunkt darauf eingegangen.

In Eintrag Nr. 1.332 findet sich ausnahmsweise einmal recht unmissverständlicher Klartext. Dort heißt es:

Mitstreitende Patrioten:
Was Ihr bald lernen werdet, sollte Euch nicht nur ängstigen, sondern Eure Entschlossenheit die Kontrolle [Freiheit] zurückzugewinnen verstärken. Die Information, welche öffentlich gemacht werden, werden den kriminellen & korrupten [pures Böse] Machtmissbrauch weiter demonstrieren, welche die Hussein-Administration (gemeint ist Obama) in gemeinsamem Bestreben mit inländischen und ausländischen Würdenträgern unternommen hat. Der Schneeball hat angefangen zu rollen – er kann jetzt nicht mehr aufgehalten werden. D5.
Bleibt auf Kurs und vertraut dem Plan.
Sicherungsmaßnahmen sind vorhanden.
Bleibt tapfer/mutig.
Wir wussten, dass dieser Tag kommen würde.
https:// http://www.youtube.com/watch?v=G2qIXXafxCQ
WWG1WGA.
Wir kämpfen.
Keine Verschwörung mehr.
Q

“D5“ ist die höchste Lawinenwarnstufe und darüber hinaus war der letzte Zug im berühmten Schachspiel Capablanca vs. Marshall von 1918 ‚Läufer D5 auf F7‘, dann gab Marshall auf. Der Netzverweis führt zu dem den Meisten bereits bekannten Filmbeitrag vom Oktober 2016 (also zum Höhepunkt des US-Wahlkampfes), in welchem Donald Trump in weiten Teilen ausgeführt hat, was er als Präsident zu tun gedenkt.

Eintrag Nr. 1.333 zeigt ein Bild der US-Flagge (Titel: “Freiheit“) und die Anmerkung: “Castle Lock.“. Auf diesen Eintrag wird später nochmal Bezug genommen.

Der nächste Eintrag richtet sich offensichtlich an die normalen Angestellten im Justizministerium, beim FBI, der CIA, im Außenministerium und dergleichen. Diese seien nicht vergessen worden und sie sollten darüber hinwegkommen, dass ihre Vorgesetzten sie für die Umsetzung entsprechender Agenden benutzt haben.

Ein Anon greift das Foto vom Marina Bay Sands Hotel in Singapur auf und fragt, ob die das “Himmelsereignis“ (“Sky Event“) sei. “Q“ weist darauf hin, dass alle eingestellten Fotos “Originale“ sind und fordert die Anons auf, über die Bedeutung dieser Aussage nachzudenken. Die offensichtlichste Antwort lautet, dass eigene Leute oder ein Mitglied der “Q“-Gruppe direkt vor Ort sind.

Mit Eintrag Nr. 1.336 gibt “Q“ ein “Beispiel“ für die hinter den Kulissen ablaufenden Dinge. Es wird auf die Clinton-Stiftung verwiesen, welche nach dem Wahlverlust von Hillary Clinton Leute entlassen musste und praktisch keine Spendengelder mehr bekam. Nun hat Neuseeland der Stiftung $ 5,5 Millionen aus Steuergeldern überwiesen und “Q“ deutet an, dass auch andere gespendet haben und fragt: “Warum?“

Es wird auf drei Möglichkeiten hingewiesen: 1. den Verkauf von Geheimnissen, 2. zukünftigen Zugriff, nachdem man die Macht wiedererlangt hat und 3. Schweigegeld. Die Anons sollen das dann Folgende “langsam und sorgfältig“ lesen.

Mit Bezug auf die “Five Eyes“ fragt “Q“, warum ehemalige Amtsträger nach wie vor eine Sicherheitsfreigabe besitzen und erläutert einige Hintergründe. So würde ein Zugriff auf geheime Daten durch US-Bürger in den USA grundsätzlich protokolliert und aufgezeichnet. Würde ein US-Bürger in Neuseeland aufgrund der “Five Eyes“-Vereinbarung mittels der US-Sicherheitsfreigabe Dokumente ansehen und mitnehmen, gäbe es darüber weder ein Protokoll, noch eine Aufzeichnung.

“Warum gestatten wir [ehemaligen] Amtsträger eine Sicherheitsfreigabe?“, fragt “Q“ und fügt hinzu: “Willkommen im Tiefen Staat.“

Fortsetzung folgt.

Empfehlung für tagesaktuellen Austausch über “Q“: Sternenlichter 2.0 auf vk.com


Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.info verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


 

%d Bloggern gefällt das: